Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Vidan - Schrei nach Leben

Staffel 1


Raimon Weber
Sprecher Gordon Piedesack, Lars Schmidtke, Corinna Dorenkamp, Norman Matt, Bert Stevens, Luise Helm, Jürgen Kluckert, Daniel Rothaug, Udo Schenk, Cornelia Meinhardt, Jule Vollmer u.a.
Audio-CD-Box
erschienen bei Europa
EAN 194397145526

Inhalt
„Es währt schon ewig, aber der Kampf beginnt jetzt.“ Die kleine Stadt Blackdale. Im Schatten der Rocky Mountains. Eingebettet in undurchdringliche Wälder voller Stille und Dunkelheit. Umgeben von den einsamen Weiten Montanas. Nahezu zeitgleich kommen vier Menschen unter mysteriösen Umständen ums Leben. Der stellvertretende Sheriff Miles Vidan beginnt mit den Ermittlungen und wird dabei von den Schrecken seiner Vergangenheit eingeholt. Was haben die Morde mit dem Tod seiner Frau vor drei Jahren zu tun? Woher stammt die schwarze Substanz, die an einem der Tatorte entdeckt wird und sich jeglicher Untersuchung entzieht? Blackdale verwandelt sich nach und nach in einen Ort wahr gewordener Alpträume. Miles Vidan gerät in das Zentrum einer weltweiten Verschwörung. Kein Ort bietet mehr Schutz. Die Spur führt von den eisigen Weiten Grönlands bis in den Dschungel Kambodschas...

Meinung
Am 7. Februar veröffentlicht EUROPA (Sony Music) die Mystery-Thriller-Hörspielserie VIDAN – Schrei nach Leben. Sie bringt das Grauen in die ländliche Idylle Montanas: Menschen verschwinden, mysteriöse Wesen schleichen durch die Nacht. Der stellvertretende Sheriff Miles Vidan kommt einer globalen Verschwörung auf die Spur – und erkennt, dass seiner Welt der Untergang droht. Die zehn Folgen der ersten Staffel erscheinen zeitgleich digital bei allen bekannten Streaming-Diensten und als Audio-CD-Box. Hör- und Leseproben sowie einen visuellen Trailer gibt es auf www.vidan.world

Binge-Hearing statt Binge-Watching: VIDAN – Schrei nach Leben holt den anhaltenden Trend der Mystery-Thriller-Serien von den Augen in die Ohren: „Netflix mag mit Dark oder Stranger Things an den Bildschirm fesseln“, so Hilla Fitzen, Redakteurin bei Sony Music, „VIDAN aber kriecht über das Ohr direkt ins Kopfkino – und fesselt die Fantasie.“ Autor, Regisseur und Produzent der neuen Hörspiel-Serie ist Raimon Weber, der unter anderem für Monster 1983 und Gabriel Burns schrieb.

Wir durften schon vorab in die neue Mysterie-Serie rein hören und sind von Folge 1 absolut begeistert.
In den zehn Folgen der ersten Staffel begleitet der Hörer den stellvertretenden Sheriff Miles Vidan bei seinen Ermittlungen – und landet auf den Spuren von etwas unfassbar Bösem. Das unbekannte Grauen beginnt in der kleinen Stadt Blackdale im Schatten der Rocky Mountains, eingebettet in undurchdringliche Wälder voller Stille und Dunkelheit. Nahezu zeitgleich kommen hier vier Menschen unter mysteriösen Umständen ums Leben. Miles Vidan wird während der Ermittlungen von seiner eigenen Vergangenheit eingeholt. Was haben die Morde mit dem Tod seiner Frau zu tun? Und woher stammt die schwarze Substanz, die an einem der Tatorte entdeckt wird und sich jeglicher Untersuchung entzieht? Fragen, die den Protagonisten ebenso wenig loslassen wie die Hörerinnen und Hörer. Miles Vidan gerät schnell in das Zentrum einer weltweiten Verschwörung. Und Blackdale verwandelt sich nach und nach in einen Ort wahrgewordener Alpträume.

„Vor 20 Jahren hat ‚Die Sopranos‘ mit Folgen in Kino-Qualität das Format der TV-Serie auf ein völlig neues Level gehoben“, sagt Autor Raimon Weber. „Im Sektor der Hörspiele sind wir an einem ähnlichen Wendepunkt: Jede Folge von VIDAN bietet eine aufwändige Produktion mit hochkarätigen Sprechern, über 100 sind es allein in der ersten Staffel. Hinzu kommt der enorme Suchtfaktor für die Hörerinnen und Hörer durch die mitreißende Welt, von der man schnell eingenommen wird – ohne dass ein Bildschirm die persönliche Fantasie beeinflusst.“

Um die Serie herum verschwimmen die Grenzen und Möglichkeiten der verschiedenen Medien. So erscheinen zu VIDAN nicht nur Audio-Teaser, sondern auch eine Romanversion als Leseprobe und ein Trailer im Bewegtbildformat. Dieser zeigt, dass die Reihe mit den Ansprüchen einer hochwertig produzierten TV- oder Streaming-Serie problemlos mithalten kann.
Wen VIDAN gepackt hat, der kann ab dem 7. Februar die ganze Geschichte der Folgen 1 bis 10 direkt binge-hören: Die erste Staffel von VIDAN – Schrei nach Leben erscheint dann digital bei allen Streamingdiensten, unter anderem Spotify, Apple Music, Amazon Music, Deezer und Napster. Im Handel ist die Audio-CD-Box mit allen 10 Folgen im Schuber zum UVP von 19,99 € erhältlich. Weitere Infos zur Serie gibt es auf www.vidan.world

Das Cover zeigt Sheriff Vidan, der in einen düsteren, nebligen Wald blickt und passt damit ausgezeichnet zur Geschichte. Die Düsternis des Covers deutet sofort auf eine Mystery-Reihe hin und macht neugierig.

Fazit
VIDAN hat uns gepackt und wir freuen uns schon jetzt auf den Fortgang der Reihe. Spannung, Thrill, Grusel, dazu eine hervorragende Produktion mit erstklassigen Sprechern, die glänzend zusammen spielen, das ist alles, was das verwöhnte Hörspielherz begehrt.
Mit VIDAN kommt dieses Jahr etwas ganz Großes auf uns zu!



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.kuehlpr.de