Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Sweet at Heart

Honey-Springs-Reihe 2


Robyn Neeley
Sprecherin Christiane Marx
Audio-Download 9h 5m
erschienen im Argon Verlag
ASIN B08WC33RRM

Inhalt
In der kleinen kalifornischen Stadt Honey Springs dreht sich alles um Honig. Egal, ob es der Buchladen, das kleine Café an der Ecke oder die Baseballmannschaft der Schule ist, alle sind stolz auf ihre Stadt und zeigen das auch. Nur einer nicht: Patrick Manning, der Besitzer des Coffeeshops, weigert sich beharrlich, seinem Laden einen Honig-inspirierten Namen zu geben. Und das ärgert Madison Porter, die Assistentin der Bürgermeisterin, jeden Tag aufs Neue. Der Kerl ist einfach unausstehlich. Daran ändert auch nichts, dass ihr Herz jedes Mal einen kleinen Hüpfer macht, wenn sie sich streiten...
Der Abschluss der zweibändigen Honey-Springs-Reihe.

Meinung
In der kleinen kalifornischen Stadt Honey Springs dreht sich alles um Honig. Egal, ob es der Buchladen, das kleine Café an der Ecke oder die Baseballmannschaft der Schule ist, alle sind stolz auf ihre Stadt und zeigen das auch. Nur einer nicht: Patrick Manning, der Besitzer des Coffeeshops, weigert sich beharrlich, seinem Laden einen Honig-inspirierten Namen zu geben. Und das ärgert Madison Porter, die Assistentin der Bürgermeisterin, jeden Tag aufs Neue. Der Kerl ist einfach unausstehlich. Daran ändert auch nichts, dass ihr Herz jedes Mal einen kleinen Hüpfer macht, wenn sie sich streiten...

Eine wunderbar leichte und honigsüße Geschichte, die verzaubert und beim Hören Spaß macht. Auch wenn schon am Anfang zu erahnen ist, in welche Richtung sich die Geschehnisse entwickeln, ist das absolut kein Manko, im Gegenteil, die Emotionen und die traumhafte Atmosphäre dieser Kleinstadt, in der sich alles um Honig und Bienen dreht, haben mich begeistert und vollkommen in den Bann gezogen.
Die Charaktere sind authentisch, greifbar und vielleicht auch manchmal etwas sonderbar, aber sie haben das Herz am rechten Fleck.

Robyn Neeley versteht es, eine Wohlfühlatmosphäre zu zaubern, die so behaglich ist, dass man selbst gern ein Teil von Honey Springs wäre. Es macht Spaß, ihrer Geschichte zu folgen, die romantisch ist, aber weitestgehend auf Kitsch verzichtet. Für mich ein Wohlfühl-Roman, der das Herz aufgehen lässt und ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Sprecherin Christiane Marx begeistert mit ihrer warmen, gefühlvollen Stimme und trägt Emotionen und Atmosphäre mühelos. Sie hat mir sehr gut gefallen und es hat Spaß gemacht, ihr zuzuhören.

Fazit
Liebevolle "Heile-Welt-Geschichte", die das Herz erwärmt und mit einer tollen Sprecherin überzeugt.
Von uns gibt es gern die volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.argon-verlag.de