Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Nesthäkchen und ihre Puppen

Nostalgie für Kinder, Band 3


von Else Ury
Sprecherin Andrea Sawatzki
4 Audio-CDs, 4h 33m
erschienen bei cbj audio
ISBN 978-3837152562

Inhalt
Nesthäkchen – eine kleine Puppenmama mit großem Herz

Die sechsjährige Annemarie ist das Nesthäkchen der Arztfamilie Braun. Sie wächst mit ihren Brüdern Hans und Klaus in einem prunkvollen Stadthaus im Berlin der Deutschen Kaiserzeit auf und liebt es, mit ihren Puppen zu spielen. Da wird zur gemeinsamen Teestunde geladen, die Puppenstube gescheuert oder mit Lieblingspuppe Gerda ein großer Ausflug unternommen. Temperamentvoll und mit Fantasie tanzt das Nesthäkchen dabei immer wieder aus der Reihe und so erleben sie und ihre Puppen spannende Abenteuer.

Meinung
Die sechsjährige Annemarie ist das Nesthäkchen der Arztfamilie Braun. Sie wächst mit ihren Brüdern Hans und Klaus in einem prunkvollen Stadthaus im Berlin der Deutschen Kaiserzeit auf und liebt es, mit ihren Puppen zu spielen. Da wird zur gemeinsamen Teestunde geladen, die Puppenstube gescheuert oder mit Lieblingspuppe Gerda ein großer Ausflug unternommen. Temperamentvoll und mit Fantasie tanzt das Nesthäkchen dabei immer wieder aus der Reihe und so erleben sie und ihre Puppen spannende Abenteuer.

Ich habe schon die Weihnachtsfernsehserie mit dem Nesthäkchen geliebt und auch dieses Hörbuch ist einfach nur liebenswert und schön erzählt.
Die Lesung ist inhaltlich etwas anders, als man die Geschichte von der Serie kennt, aber das ist oft so, wenn Bücher fürs Fernsehen adaptiert werden. Hier begleiten wir Annemarie von ihrem sechsten Lebensjahr bis zur Einschulung in Kindergarten und Grundschule. Die Geschichte ist so liebevoll erzählt, dass man die Familie einfach ins Herz schließen muss und natürlich sind besonders Annemaries Abenteuer hörenswert. Else Ury hatte ein ganz feines Gespür dafür, Geschichten gefühlvoll und amüsant zu erzählen und liefert interessante Einblicke in die damalige Zeit. Mir hat die Geschichte ausgesprochen gut gefallen.

Erzählt wird „Nesthäkchen und ihre Puppen“ von Andrea Sawatzki, die wirklich bezaubernd liest und Bilden vorm inneren Auge entstehen lässt. Sie ist nicht umsonst eine der gefragtesten Hörbuchsprecherinnen und kann auch in dieser Lesung wieder mit ihrer gefühlvollen Interpretation überzeugen.

Verpackt sind die vier CDs in einem Digipac aus Pappe, das im Inneren neben den Produktionsdaten auch kurze Informationen zu Autorin und Sprecherin enthält. Im Booklet findet sich ein Vorwort des Verlages, Beschreibungen über traditionelle Werte und eine Erklärung einiger Begriffe, die damals im täglichen Sprachgebrauch zu finden waren, den Kindern heute aber fremd sein dürften.

Fazit
Bezaubernde Geschichte, die trotz ihres Alters ihren Reiz nicht verloren hat. Die tolle Sprecherin rundet die erstklassige Produktion ab und beschert pures Hörvergnügen, nicht nur für kleine Hörer.
Von uns gibt es gern die volle Punktzahl.


AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.cbj-audio.de