Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Mordseeluft

Ein Borkum-Krimi


von Emmi Johannsen
Sprecherin Claudia Gahrke
6 Audio CDs, 424 Min.
erschienen bei Lübbe Audio
ISBN 978-3785781210

Inhalt
Eine perfekt gegarte Leiche in der Strandsauna? Nicht gerade das, was Caro Falk sich von ihrer Kur auf der Insel Borkum erwartet hat. Wattspaziergänge, Robbengucken und jede Menge erholsame Langeweile waren ihr eigentlicher Plan. Trotzdem ist sie empört, als die örtliche Polizei den Fall einfach zu den Akten legen will. Zusammen mit Türsteher Jan und Schwiegervater Hinnerk beginnt Caro notgedrungen selbst zu ermitteln. Und schon bald müssen Polizei und Mörder sich verdammt warm anziehen ...

Meinung
Eine perfekt gegarte Leiche in der Strandsauna? Nicht gerade das, was Caro Falk sich von ihrer Kur auf der Insel Borkum erwartet hat. Wattspaziergänge, Robbengucken und jede Menge erholsame Langeweile waren ihr eigentlicher Plan. Trotzdem ist sie empört, als die örtliche Polizei den Fall einfach zu den Akten legen will. Zusammen mit Türsteher Jan und Schwiegervater Hinnerk beginnt Caro notgedrungen selbst zu ermitteln. Und schon bald müssen Polizei und Mörder sich verdammt warm anziehen ...

Emmi Johannsen hat mich mit ihrem Krimi sofort gepackt, denn sowohl das Nordsee-Flair, als auch ihr flüssig-lockerer Erzählstil haben mich überzeugt. Nicht nur, dass wir hier mit "Mordseeluft" einen sehr spannenden Krimi haben, auch die Charaktere waren bestens ausgearbeitet, vielschichtig und authentisch. Besonders sympathisch war mir von Anfang an Caro, die ich schnell ins Herz geschlossen habe. Zusammen mit Jan bildet sie ein tolles Ermittlerduo. Auch der Humor ist natürlich nicht zu kurz gekommen, manches Ereignis hat mir ein Schmunzeln entlockt. Wer denn nun der Täter ist, war nicht von Anfang an zu durchschauen, so wurde ich als Hörer durchweg bei Laune gehalten und habe bis zum Schluss mit gerätselt.

Gelesen wird "Mordseeluft" von Claudia Gahrke. Sie hat bereits viele Hörbücher und Hörspiele gesprochen und kann auch hier absolut überzeugen. Ihre Stimme passt sehr gut zur Rolle der Caro und sie schafft gelungene Atmosphäre.

Das Cover zeigt eine Möwe mit gelbem Regenhut, im Hintergrund ist ein Leuchtturm zu sehen. Das Cover deutet sofort auf einen heiteren Küstenkrimi hin und passt damit ausgezeichnet zum Hörbuch.
Verpackt sind die sechs CDs in einem Digipac aus Pappe, das im Inneren neben den Produktionsdaten kurze Informationen zu Autorin und Sprecherin enthält.

Fazit
Spannender, humoriger Krimi mit Nordsee-Flair und toller Sprecherin. Hier gibt es nichts zu kritisieren, so vergeben wir gern die volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.luebbe.de