Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Lübbe Audio

Offenbarung 23 - Folge 91
dreIundzwANziG


Hörspiel
Jan Gaspard
1 Audio-CD
ISBN 978-3-7857-8281-1

Das historische „Datenklo“, das Selbstbau-Modem des Chaos Computer Clubs – welche Botschaft des Hackers Tron könnte sich darin verborgen haben? Und was hat das mit dem Tod des anderen großen deutschen Hackers Karl Koch alias Hagbard Celine zu tun? „Back to the Roots“ heißt es für Georg Brand und seinen Kommilitonen Kim Schmittke, die vom Strippenzieher Ian G. auf eine neue, unfassbar große Mission geschickt werden, die bis in die realste aller Wirklichkeiten hineinwirkt ...

John Sinclair - Folge 144
Im Tempel des Drachen


Hörspiel
Jason Dark
Gelesen von Dietmar Wunder, Alexandra Lange
1  Audio-CD
ISBN 978-3-7857-8079-4

Der unheimliche Shaolin Lin Cho war der einzige Kämpfer gewesen, der die Barbarenhorde hatte aufhalten können – mit Hilfe des Drachengottes, den er im unterirdischen Tempel des Drachen besucht hatte. Tausend Jahre später wandelten Suko und ich im Hochland von Tibet auf Lin Chos Spuren ... im Wettlauf mit Shimada!

John Sinclair ist Kult!
Die besten Stimmen Hollywoods gepaart mit einem phänomenalen Soundtrack – das ergibt actionreiches Grusel-Kino für die Ohren!

Vergiss mein nicht
Grant-County-Reihe, Teil 2


Karin Slaughter
Gelesen von Nina Petri
2 MP3-CDs
ISBN 978-3-96108-110-3

Die GRANT-COUNTY-Reihe geht weiter!
Es sollte ein unbeschwertes Date auf der gut besuchten Rollschuhbahn werden. Doch für Sara Linton und Polizeichef Jeffrey Tolliver überschlagen sich die Ereignisse, als plötzlich die 13-jährige Jenny mit einer Waffe in der Menge auftaucht. Sie droht damit, den Teenager Mark zu erschießen. Obwohl Jeffrey alles tut, um die Situation zu entschärfen, kommt es zur Eskalation: Jeffrey muss Jenny töten, um Mark zu retten. Und der Albtraum hat noch kein Ende gefunden. Als Sara kurz darauf die Leiche obduziert, stößt sie auf ein schockierendes Verbrechen, das selbst die abgebrühtesten Ermittler fassungslos zurücklässt.

Hasenjagd
Joona Linna, Teil 6


Lars Kepler
Gelesen von Wolfram Koch
1 MP3-CD
ISBN 978-3-7857-8245-3

Stockholm. In einem wohlhabenden Viertel geschieht ein bestialischer Mord. Die Polizei ist gleich vor Ort, hält den Fall jedoch geheim. Sie kontaktiert Joona Linna, der momentan seine Gefängnisstrafe absitzt. Bei einem Treffen bittet man ihn, die Mörderjagd aus dem Gefängnis heraus zu leiten. Weitere Morde mit dem gleichen Muster geschehen. Als Joona merkt, dass ihm Fakten vorenthalten werden, ist es bereits zu spät. Er ist schon zu sehr in den Fall verwickelt, um auszusteigen. Eine für ihn lebensgefährliche Jagd beginnt.

Gruselkabinett - Folge 168
Das tote Brügge


Hörspiel
Georges Rodenbach
diverse Sprecher
1  Audio-CD
ISBN 978-3-7857-8316-0

Brügge, 1892: Nach dem frühen Tod seiner Frau widmet Hugo Viane sein Leben einzig und allein der Trauer um sie. Erst die Liaison mit der Tänzerin Jane Scott, die der Toten zum Verwechseln ähnlich sieht, scheint seinem Leben wieder einen Sinn zu geben. Alsbald gerät der Witwer jedoch in einen Teufelskreis, da die vermeintliche Doppelgängerin nicht das ist, was sie zu sein scheint …

Die vier Gezeiten


Anne Prettin
Gelesen von Julia von Tettenborn
2 MP3-CDs
ISBN 978-3-7857-8264-4

Ein Hörbuch, so kraftvoll und mitreißend wie Ebbe und Flut
Die Kießlings gehören zu Juist wie die Gezeiten. Als Patriarch Eduard das Bundesverdienstkreuz erhält, kommen sie alle zusammen: Eduards Frau Adda, die drei Töchter sowie Großmutter Johanne. Doch in die Generalprobe platzt Helen aus Neuseeland, die behauptet, mit der Sippe verwandt zu sein. Und tatsächlich: Sie ist Adda wie aus dem Gesicht geschnitten. Gemeinsam gehen sie dem Rätsel ihrer Herkunft nach. Denn Adda ahnt: Der Schlüssel zur Wahrheit liegt im familieneigenen Hotel "de Tiden", dort, wo vor 75 Jahren alles begann.

Die Stimme der Rache
Teil 2 der Serie "Die Ackerman & Shirazi-Reihe"


Ethan Cross
Gelesen von Thomas Balou Martin
6  Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-8213-2

Der brutale Black-Rose-Killer hat wieder zugeschlagen, sein Opfer, eine junge Frau, konnte sich jedoch retten. Francis Ackerman jr. und Nadia Shirazi persönlich wollen sich um ihren Schutz kümmern, aber der Mörder ist schneller als sie und tötet die Frau letztendlich. Die Jagd ist offiziell eröffnet, doch der Black-Rose-Killer kennt die Vorgehensweise des FBI genau. Es scheint sogar, als könne er selbst Ackermans Schachzüge vorhersagen. Wird Ackerman ihn aufhalten können?

Mieses Spiel um schwarze Muscheln
Camping-Krimi
Teil 3 der Serie "Holland-Krimi"



Bernd Stelter
Gelesen von Bernd Stelter
2 MP3-CDs
ISBN 978-3-7857-8125-8

Inspecteur Piet van Houvenkamp genießt die Ruhe beim Angeln, den einen oder anderen Hornhecht hat er schon erwischt. Aber der Angler neben ihm scheint mehr Glück zu haben. Leider stellt sich schnell heraus, dass es sich bei dessen Fang nicht um einen Fisch handelt, sondern um eine Leiche. Es ist Jacobus Schouten, ein Muschelfischer, ertrunken, in einen Jutesack eingenäht. Das sieht nicht nach Selbstmord aus. Nein, das ist ganz klar Mord! Und Verdächtige gibt es sofort eine ganze Menge ...

Und dann kam Juli


Petra Eimer
Gelesen von Marius Clarén
2  Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-8333-7

Pferd zu verschenken!
Juli ist uns zugelaufen wie anderen Leuten eine Katze oder ein Hund. Ich habe mir immer einen Hund gewünscht. Bestimmt läuft einem auch mal ein Kaninchen zu oder eine Maus. Passiert. Aber ein Pferd? Tja, Juli stand plötzlich in unserem Garten: 2 Meter hoch, 2 Meter lang und 2 Meter breit. Mindestens! Meine Eltern fanden sie sofort "supersüß", und es störte sie kein bisschen, dass sie kein Hund war. Nur mich störte es, denn mit Pferden wollte ich nie etwas zu tun haben. Zu Recht, wie sich herausstellen sollte, denn so ein Pferd macht nur Ärger …

Mordsand
Teil 4 der Serie "Elbmarsch-Krimi"


Romy Fölck
Gelesen von Michael Mendl
6  Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-8099-2

Tief im Sand vergraben – ein namenloser Toter und die Spur eines Verrats
Am Strand der Elbinsel Bargsand entdecken Spaziergänger ein Skelett, das Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn von der Kriminalpolizei Itzehoe Rätsel aufgibt. Wer war dieser Mann, der dort vor dreißig Jahren mit gefesselten Händen im Schlick vergraben wurde? Wenig später wird auf einer Nachbarinsel ein Hamburger Bauunternehmer tot aufgefunden – ebenso gefesselt wie das Opfer von Bargsand. Die Spur führt in die damalige DDR – zu vier Jungen und einem Pakt, der Jahre später einen grausamen Plan reifen lässt ...



Quelle Inhalte und Bilder www.luebbe.de