Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Jumbo-Verlag

Die Wunderzwillinge
Das ganz große Ding


Klaus-Peter Wolf
Sprecher Karl Menrad
CD, ca. 90 Min.
ISBN 978-3-8337-4463-1

Nachdem Laura und Leonie Wunder den Fall um das Verschwinden von Oma Klaphecke gelöst haben, ist Laura nun - zwischen der Schule und ihren Hausaufgaben - mit Herz und Seele Geheimagentin. Ihre Zwillingsschwester Leonie findet Laura mit ihrem neuen Hobby "megapeinlich" und beschäftigt sich lieber mit ihrem Schwarm Miguel und ihrer großen Liebe, dem Klettern. Schließlich geraten Laura und Leonie sogar in einen richtigen Streit, als Laura auf der Suche nach einem Drogendealer Miguels Geburtstagsparty ruiniert - doch Zwillinge lassen einander nicht im Stich!

Mit "Die Wunderzwillinge" hat der Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf eine neue spannende Kinderhörbuch-Reihe geschaffen. Die Detektivgeschichte um die ungleichen Zwillingsschwestern Laura und Leonie Wunder wird fesselnd von Karl Menrad gesprochen. Empfohlen für Kinder ab neun Jahren.

Die Wunderzwillinge
Der unheimliche Mieter


Klaus-Peter Wolf
Sprecher Karl Menrad
CD, ca. 90 Min.
ISBN 978-3-8337-4441-9

Laura und Leonie Wunder sind Zwillingsschwestern, könnten aber unterschiedlicher nicht sein. Laura liebt Zahlen und Naturwissenschaften, Leonie ist am glücklichsten, wenn sie an Felsen oder der Kletterwand in ihrem Zimmer hängen kann - dennoch sind die beiden ein Herz und eine Seele. Dann verschwindet die Nachbarin Oma Klaphecke und die Mädchen haben den unheimlichen neuen Mieter in Verdacht, daran beteiligt zu sein. Die Wunderzwillinge machen sich daran, den Fall zu lösen!

"Die Wunderzwillinge" ist die neue spannende Kinderhörbuch-Reihe von Bestsellerautor und Krimispezialist Klaus-Peter Wolf rund um die beiden Zwillingsschwestern Laura und Leonie, für die kein Fall zu schwer ist. Fesselnd gesprochen von Karl Menrad. Das Hörbuch wird für Kinder ab neun Jahren empfohlen.

Internat der bösen Tiere
Die Schamanin - Teil 5


Gina Mayer
Sprecher Jonas Minthe
MP3-CD, ca. 360 Min.
ISBN 978-3-8337-4452-5

Im Traum erscheint Noël eine weißgraue Wölfin: die legendäre Schamanin. Und sie hat eine beunruhigende Botschaft für ihn. Wenn er nicht in das Boot steigt, das am Ufer auf ihn wartet, wird ein großes Unglück geschehen. Noël traut der Wölfin nicht. Doch schon beim nächsten Flugunterricht auf den Felsen hoch über der Insel wird ihm klar, dass er damit einen folgenschweren Fehler begangen hat ...

Der erste Teil der "Internat der bösen Tiere"-Reihe wurde mit dem Zürcher Kinderbuchpreis ausgezeichnet. Das fünfte Hörbuch der aufregenden Fantasy-Reihe nimmt die Hörer*innen mit in die gefährlichste Schule der Welt. Jonas Minthe spricht das Abenteuer von Noël spannend und gibt den gefährlichen Tieren passende Stimmen.

Lillys magische Schuhe
Der funkelnde Berg


Usch Luhn
Sprecherin Katja Danowski
CD, ca. 80 Min.
ISBN 978-3-8337-4442-6

Romy hat schon an vielen tollen Orten auf der Welt gelebt. Doch inzwischen hat sie die Nase voll vom Herumreisen und Heimunterricht. Sie würde viel lieber auf eine ganz normale Schule gehen, in der sie jeden Tag ihre Freund*innen sehen kann! Aber davon muss sie erst mal ihre Eltern überzeugen, die seit Neuestem einen Gasthof in den Alpen führen. Können die magische Schuhmacherin Lilly und ihre Gefährt*innen Romy helfen?

In der magischen Kinderhörbuch-Reihe "Lillys magische Schuhe" von Usch Luhn findet Lilly für jedes Problem die passenden Schuhe. Katja Danowski erweckt Lilly, den Drachen Archibald, die Schildkröte Frau Wu und die anderen Figuren zum Leben. Das Hörbuch wird für Kinder ab acht Jahren empfohlen.

Dann rennen wir


Paula McGrath
Sprecherin Franziska Hartmann
MP3-CD, ca. 600 Min.
ISBN 978-3-8337-4477-8

Drei Frauen, drei Zeiten, drei Orte, eine Gemeinsamkeit: Sie alle rennen vor etwas davon - vor ihren Familien, gesellschaftlichen Hürden, Einschränkungen und Gewalt. Dabei finden sie ihre Stimmen und ihre Identität.

2012. Eine Gynäkologin zögert, eine neue Stelle in London anzunehmen, obwohl die es ihr ermöglichen würde, der zunehmend angespannten Atmosphäre in dem Dubliner Krankenhaus zu entkommen, in dem sie praktiziert. Aber wer würde sich um ihre an Alzheimer erkrankte, pflegebedürftige Mutter kümmern?
1982. Die sechzehnjährige Jasmine läuft von zu Hause weg, um Boxerin zu werden. Ein Sport, der im Irland der 1980er Jahre für Mädchen verboten ist.
2012. In Maryland hat die junge Ali gerade ihre Mutter verloren. Ihre Großeltern, die sie nie zuvor gesehen hat, wollen sie adoptieren. Um ihnen zu entfliehen, schließt sie sich einer Biker-Gang an.

Emanzipatorisch, befreiend, empowernd: In Paula McGraths vielstimmigem Roman verbindet eine generations- und ortsübergreifende Geschichte des Weglaufens drei Frauen, die sich danach sehnen, ihr eigenes Leben zu leben. Franziska Hartmann bringt die hoch aktuelle Geschichte als Hörbuch zu Gehör - direkt, poetisch, packend.

Eine andere Zeit


Helga Bürster
Sprecherin Anna Thalbach
MP3-CD, ca. 360 Min.
ISBN 978-3-8337-4474-7

Die Schwestern Enne und Suse wachsen in den Siebzigern in einem abgelegenen Dorf an der Ostküste in Vorpommern auf, wo Fremde schon einmal befürchten, "über den Rand zu kippen". Suse ist oft krank und Enne muss zurückstecken, weil die Sorge und Zuwendung der Eltern vor allem Suse gilt, was das Verhältnis der beiden Schwestern nicht ganz einfach macht. Es gibt nur wenige Momente der Nähe zwischen ihnen. Als 1989 Ungarn die Grenzen öffnet, nutzt Suse die Chance und verschwindet in den Westen. Sie lässt nie wieder von sich hören, die Familie rätselt jahrzehntelang, was aus ihr geworden ist. Dreißig Jahre nach Suses Verschwinden zieht eine geheimnisvolle Frau Pohl bei Enne gegenüber ein und die Gerüchte, wer das sein könnte, schießen ins Kraut ...

Das Hörbuch "Eine andere Zeit" von Helga Bürster erzählt bewegend von Familie und Freundschaft, Ost und West und wird facettenreich von Anna Thalbach interpretiert.

Der Tote aus Zimmer 12


Anthony Horowitz
Sprecher Katja Danowski, Volker Hanisch
MP3-CD, ca. 450 Min.
ISBN 978-3-8337-4469-3

Susan Ryeland, Lektorin außer Dienst, führt mit ihrem Lebensgefährten das zauberhafte kleine Hotel Polydoros auf Kreta. Aber ganz so idyllisch ist es dann doch nicht, denn der Alltag mit den ewig unzuverlässigen Lieferanten, unpünktlichen Angestellten und den nicht immer einfachen Gästen, macht das Inselleben anstrengender, als sie es sich vorgestellt hat. Auch ihre Beziehung leidet unter dem Stress, und Susan vermisst ihr altes Leben in London. Da kommt das Ehepaar Treherne gerade recht. Sie erzählen eine bizarre Geschichte von einem Mord in ihrem Hotel Branlow Hall just am Hochzeitstag ihrer Tochter Cecily. Und als sie schildern, wie Cecily verschwunden ist, kurz nachdem sie "Atticus unterwegs" gelesen hat, den Roman, den Susan seinerzeit lektoriert hat, wird ihr klar, dass sie dringend nach England muss. Die 10.000 Pfund, die die Trehernes für Susans Hilfe anbieten, sind ein zusätzlicher Anreiz.

Das Hörbuch "Der Tote aus Zimmer 12" von Anthony Horowitz enthält feinste Krimiunterhaltung, fesselnd und zweistimmig gesprochen von Katja Danowski und Bodo Wolf.

Hymnen an die Nacht


Novalis
Sprecher Stephan Schad
CD, ca. 60 Min.
ISBN 978-3-8337-4487-7

Die "Hymnen an die Nacht" gelten als bedeutendste Dichtung der Frühromantik und als Höhepunkt in Novalis' lyrischem Schaffen. Der Gedichtzyklus wurde zuerst 1800 in der letzten Ausgabe der Zeitschrift "Athenaeum" veröffentlicht. Diese Version in Versen wurde von Novalis für die Druckfassung in rhythmisierte Prosa umgearbeitet. Die "Hymnen" besingen die Rückkehr des Goldenen Zeitalters und richten sich an eine Nachtbraut, die Novalis als "Weltkönigin" beschreibt. Das Spiel aus Licht, Dunkel und ewiger Nacht verdichtet sich in dieser sprachgewaltigen Prosa zu einer frühromantischen Mythologie.

Zum 250. Geburtstag von Novalis interpretiert Stephan Schad den Klassiker der Weltliteratur meisterhaft als Hörbuch.



Quelle Inhalte und Bilder www.jumboverlag.de