Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Jumbo

Ponyhof Apfelblüte
Große Sorge um Sternchen


Pippa Young
Sprecherin Jule Hupfeld
1 Audio-CD, 71 Min.
ISBN 978-3-8337-4354-2

Irgendetwas ist merkwürdig im Ponystall, das spürt Hannah ganz genau. Sie und Sternchen sind inzwischen dicke Freunde - klar, dass Hannah da auf ihr Lieblingspony aufpassen muss. Die Sache wird immer mysteriöser und Hannah macht sich große Sorgen. Ist Sternchen etwa in Gefahr?

Scary Harry
Das Skelett mit der goldenen Sense


Sonja Kaiblinger
Sprecher Christian Rudolf
3 Audio-CDs, 246 Min.
ISBN 978-3-8337-4382-5

Otto ist verzweifelt: Seine Eltern sitzen immer noch in Qualcatraz fest. Doch dann schlägt SBI-Boss Darko ihm einen Deal vor: Darko wird Ottos Eltern begnadigen, wenn er dafür seinen Freund Scary Harry verrät. Otto und Harold schmieden heimlich einen eigenen Plan, um Darko zu täuschen. Als Darko ihnen auf die Schliche kommt, droht die Situation zu eskalieren. Kann Onkel Archibalds neue Erfindung ihnen helfen und die Macht von Darkos goldener Sense überwinden?

Tafiti und der große Zauberer


Julia Boehme
Sprecher Christian Rudolf
1 Audio-CD, 49 Min.
ISBN 978-3-8337-4384-9

Pinsel hat Schluckauf und nichts hilft dagegen. Wie gut, dass ein Zauberer in die Gegend gekommen ist und ihn heilen kann. Auch King Kofi erfüllt der magische Marabu einen Wunsch. Aber schon bald zeigt der Zauberer seine dunkle Seite und nutzt seine Macht, um den Tieren in der Savanne Angst zu machen. Doch als die Sonne vom Himmel verschwindet, wird es selbst dem Magier unheimlich. Jetzt kann nur noch Tafiti helfen!

Wieso? Weshalb? Warum? junior. Der Lastwagen
Hörspiele für die Allerkleinsten


Sprecher Alexander Fuhlisch, Niklas Heinecke
1 Audio-CD, 31 Min.
ISBN 978-3-8337-4349-8

Die beliebten Nutzfahrzeuge üben eine große Faszination auf die Kleinen aus. Das Hörspiel stellt alle Arten von Lastern vor, denen Kinder in ihrem Alltag begegnen und vermittelt, was sie alles können. Die kleinen Zuhörer*innen erfahren, wie Laster be- und entladen werden, wie ein Sattelschlepper aufgebaut ist, wo Fernfahrer*innen Pause machen, was bei einer Panne passiert und wie Laster auf der Baustelle eingesetzt werden. Beim „Bagger-Laster-Spiellied" können am Ende alle mitmachen.

Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten. Im Booklet sind pädagogische Tipps, Liedtexte und Merkverse abgedruckt.

Wieso? Weshalb? Warum? Tiere im Einsatz


Sprecher Lilly Lengenfelder, Jonas Minthe, Inga Reuters, Christian Rudolf, Sonja Szylowicki
1 Audio-CD, ca. 70 Min.
ISBN 978-3-8337-4350-4

Sonja und die Kinder Ebru und Joshua machen eine Bergtour und begegnen dabei Peter und seinem Rettungshund Max bei einer Übung der Bergwacht. Am nächsten Tag erleben sie zufällig einen Polizeihund im Einsatz mit und der Polizist Benno erzählt ihnen anschließend, wie Hunde und Pferde von der Polizei ausgebildet werden. Auf dem "Sonnenhof" erfahren sie von der Therapeutin Jenny alles über die heilende und wohltuende Wirkung von Tieren auf Menschen. Und bei einem Spaziergang mit Alpakas stellen die drei schließlich selbst fest: Tiere und Menschen sind einfach ein gutes Team!

Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen das Ganze zum spannenden Hörspielerlebnis nach dem Motto "Ich bin ganz Ohr!".

Wieso? Weshalb? Warum?
ProfiWissen. Altes Rom


1 Audio-CD, ca. 80 Min.
ISBN 978-3-8337-4389-4

An der Schule der vier Wissensprofis finden in diesem Jahr ganz besondere Exkursionstage statt. Unter dem Motto "Auf den Spuren des alten Roms" geht es auf Klassenfahrt nach Italien. Jette, Finn, Ben und Lilli tüfteln eine Stadtrallye für die anderen Kinder aus. Sie treffen einen Historiker, der dem Leben in der römischen Armee auf den Grund geht. Außerdem besuchen die vier römische Bauten und Schutzanlagen und erfahren jede Menge über das Leben der Menschen im alten Rom.

Umfassendes Sachwissen, authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied "Was wollt ihr wissen?" sorgen für ein spannendes HörErlebnis.

Aus dem Inhalt:
Wer war Gaius Julius Cäsar? • Wie kam das Wasser in die Stadt? • Wie lebten Kinder im alten Rom? • Wo waren die Römer in Deutschland?

Drei Frauen, vier Leben


Dora Heldt
Sprecherin Katja Danowski
10 Audio-CDs, ca. 900 Min.
ISBN 978-3-8337-4260-6

"Was ist mit den Briefen?"
"Das sind die Einladungen für Jule, Alexandra und Friederike zum Pfingstwochenende am See ..."

Ein tiefes Zerwürfnis hatte die drei Freundinnen seit Kindertagen über Jahre getrennt. Erst der Tod der Vierten im Bunde, Marie, ein Jahr zuvor hatte sie schließlich wieder zusammengebracht. Jetzt steht das nächste Pfingsttreffen an. Seit ihrem Wiedersehen ist viel passiert: Alexandra hat gerade ihren Job als Verlegerin verloren. Jules Tochter Pia ist ungewollt schwanger. Und Friederike muss sich nun wohl endgültig von ihrem Lebenstraum verabschieden. Doch ihr Treffen im Haus am See setzt Kräfte frei, die ihrer aller Leben in gänzlich unerwartete Richtungen lenken.

Hauptsache, der Deich hält


Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf
1 Audio-CD, ca. 60 Min.
ISBN 978-3-8337-4374-0

Hauptsache, der Deich hält
Autor*innen: Bettina GöschlKlaus-Peter Wolf
Musiker*in: Bettina Göschl
Spielzeit: ca. 60 Minuten
Auf dieser einzigartigen Ausgabe spricht Klaus-Peter Wolf die von Fans ausgewählten Publikumslieblinge seiner Ostfriesenkrimis und macht damit seinen Hörerinnen und Hörern ein ganz besonderes Geschenk. Das Wiederhören mit den beliebtesten Figuren der Ostfriesenkrimis ist ein Muss für Fans und ein ideales Geschenk. Die Songs von Liedermacherin Bettina Göschl, die für eine maritime Krimistimmung sorgen, bilden den musikalischen Rahmen dieser beeindruckenden HörErlebnisse.

Aus dem Inhalt:
Talking-Tango / Kriminal-Tango (Song) · Kann die Linse lügen? · Lehrstück mit Rupert · Ungebetener Besuch · Der Heiratsantrag · Rupert auf Mallorca · Ann Kathrin und ihr Twingo · Ostfriesenblues (Song)

Der längste Tag im Leben des Pedro Fernández García


Moritz Rinke
Sprecher Hans Löw
6 Audio-CDs, ca. 540 Min.
ISBN 978-3-8337-4397-9

In seinem kleinen Postbüro in Yaiza sortiert Pedro Fernández García seit Erfindung des Internets keine Briefe mehr, sondern nur noch Werbesendungen. So hat er unendlich viel Zeit, um am Hafen Café con leche zu trinken, seinem Sohn Miguel alles über historische Vulkanausbrüche zu erzählen und den Geheimnissen seiner Familie auf den Grund zu gehen. Was hat sein Großvater in den dreißiger Jahren in Spanisch-Marokko gemacht? Wer war der mysteriöse Deutsche, bei dem er angestellt war? Als sich Pedros große Liebe Carlota von ihm trennt und mit Miguel nach Barcelona zieht, wird es plötzlich still in seinem Leben. Auch sein Freund Tenaro, ein arbeitsloser Fischer ohne Boot, der angeblich mit Hemingway verwandt ist, kann ihn nicht aufheitern. Und dann sitzt da auf einmal ein Mann in seiner Küche. Amado, der auf Lanzarote die Freiheit gesucht und ein Tomatengefängnis vorgefunden hat. Pedro, Tenaro und Amado beschließen, Miguel zurückzuholen. Sie schmieden einen wahnwitzigen Plan - und merken, wie viel es zu gewinnen gibt, wenn alles verloren scheint.

Endlich wieder Meer


Christiane Franke
6 Audio-CDs, ca. 540 Min.
ISBN 978-3-8337-4404-4

Eine Frau, die zwischen zwei Leben steht und ihre Zukunft in die Hand nimmt. Über dieBedeutsamkeit der Familie und die Kraft derVersöhnung.

Eigentlich ist Katharina mit ihrem Leben rundherum zufrieden. Sie und ihr Mann führen nach all den Jahren immer noch eine erfüllte Ehe, gemeinsam haben sie zwei Kinder großgezogen und ein rentables Weingut in der Steiermark aufgebaut. Dann jedoch erreicht Katharina ein Anruf aus ihrem Heimatort an der Nordsee, der sie in die Vergangenheit katapultiert. Ihr Vater, zu dem sie seit über 20 Jahren keinen Kontakt mehr hat, liegt im Koma. Als Katharina in Hooksiel ankommt, steht es schlecht um die väterliche Werft. Ihr Cousin hat die Geschäfte übernommen, verfolgt aber zweifelhafte Ziele. Auch in Österreich läuft nicht alles rund: Ihre 19-jährige Tochter hat sich in eine Affäre mit einem verheirateten Lehrer gestürzt, ihr 15-jähriger Sohn wird beim Stehlen erwischt und ihr Mann geht mit ihrer besten Freundin fremd. Katharina ist hin- und hergerissen. Wo wird sie nun am meisten gebraucht? Und was will sie eigentlich selbst? Sie beschließt, den Kampf um die Werft und die Liebe ihres Vaters aufzunehmen.



Quelle Inhalte und Bilder www.jumboverlag.de