Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Je größer der Dachschaden, desto besser die Aussicht



von Alexandra Potter
Sprecherin Verena Wolfien
2 MP3-CDs, 700 Min.
erschienen bei Osterwold Audio
ISBN 978-3869524764

Inhalt
Das Leben läuft, wohin es will – ein herrlich amüsanter Roman von Alexandra Potter

Irgendwie hatte Nell sich das anders vorgestellt mit dem Leben. Anfang 40 klang nach liebevollem Ehemann, wunderbaren Kindern und einem fantastischen Zuhause. Stattdessen ist der Verlobte weg, das Geschäft ist pleite und die Ersparnisse sind dahin, während all ihre Freunde die perfekte Hochglanzexistenz führen. Als ein alter Arbeitskollege ihr einen Job als Nachrufschreiberin verschafft, lernt sie die unkonventionelle und lebenslustige Witwe Cricket kennen. Die ungleichen Freundinnen helfen sich gegenseitig, mit dem Abschied von ihrem alten Leben fertig zu werden. Begleitet von Artus, einem riesigen Fellknäuel von Hund, geht Nell endlich ganz eigene Wege. Und trifft unterwegs einen Mann zum Verlieben, wo sie ihn nie vermutet hätte …

Meinung
Irgendwie hatte Nell sich das anders vorgestellt mit dem Leben. Anfang 40 klang nach liebevollem Ehemann, wunderbaren Kindern und einem fantastischen Zuhause. Stattdessen ist der Verlobte weg, das Geschäft ist pleite und die Ersparnisse sind dahin, während all ihre Freunde die perfekte Hochglanzexistenz führen. Als ein alter Arbeitskollege ihr einen Job als Nachrufschreiberin verschafft, lernt sie die unkonventionelle und lebenslustige Witwe Cricket kennen. Die ungleichen Freundinnen helfen sich gegenseitig, mit dem Abschied von ihrem alten Leben fertig zu werden. Begleitet von Artus, einem riesigen Fellknäuel von Hund, geht Nell endlich ganz eigene Wege. Und trifft unterwegs einen Mann zum Verlieben, wo sie ihn nie vermutet hätte …

Schon der Titel „Je größer der Dachschaden, desto besser die Aussicht“ ist witzig und macht neugierig auf den Inhalt der Geschichte. Zwar kann ich nicht ganz nachvollziehen, was der Titel mit der Geschichte zu tun hat, aber das ist auch bei anderen Geschichten so und ändert nichts daran, dass mich dieses Hörbuch sehr gut unterhalten hat.
Beinahe jeder Frau findet sich wohl ein wenig in Nell wieder, kennt ihre Selbstzweifel und kann ihre Situation nachempfinden. Umso schöner, dass sie das beste aus ihrer Situation macht, einen sehr unterhaltsamen Podcast einspricht und in der unkonventionellen Cricket eine neue Freundin findet.

Die Art der Autorin zu erzählen und den Hörer mitzureißen, macht einfach Spaß, sie versteht es gekonnt, den Hörer an Nells Leben teilhaben zu lassen und verbindet alles mit einem unschlagbaren, selbstironischen Humor. Gäbe es Nells Podcast wirklich, ich würde ihn abonnieren.
Auch wenn mir das Happy End ein wenig zu happy war, ist „Je größer der Dachschaden, desto besser die Aussicht“ eine wunderbar unterhaltsame Geschichte über Frauen, Freundschaft und das Leben an sich, die bestens unterhält und einen sehr guten Fluss hat.

Gelesen wird die Geschichte von Verena Wolfien, deren Stimme sehr gut zur Hauptfigur passt, die in der Ich-Form erzählt. Ihre Stimme ist warm und es gelingt ihr mühelos, Nells verschiedene Emotionen einzufangen und zu transportieren. Mir hat sie sehr gut gefallen und ich wünsche mir zukünftig mehr Hörbücher mit ihr.

Verpackt sind die beiden MP3-CDs in einem Digipac aus Pappe, das im Inneren kurze Informationen zu Autorin und Sprecherin, die Produktionsdaten und eine ausführliche Inhaltsangabe enthält.

Fazit
Witzige Geschichte über eine Frau, die sich zurück ins Leben kämpft und die äußerst humorvoll erzählt wird.
Uns hat's gefallen und wir vergeben vier von fünf Punkten.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.osterwold-audio.de