Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Insel-Krimi (7)

Norderney Morderney


Markus Topf & Timo Reuber
Sprecher Markus Pfeiffer, Daniela Bette-Koch, Anja Gräfenstein, Horst Naumann, Martina Linn-Naumann, Engelbert von Nordhausen, Victoria Sturm u.a.
1 Audio-CD, ca. 60 Min.
erschienen bei Contendo Media
ASIN 3945757940

Inhalt
Moin, Sonne, Strand und Blut. Die spannende Krimi-Reihe mit nordischem Charme und Witz: Bei Deichbauarbeiten auf der schönen Insel Norderney werden menschliche Überreste gefunden. Die Leiche einer jungen Frau wurde vor über 50 Jahren dort vergraben. Hauptkommissar Brekewoldt und seine Freundin, die Ärztin Nele Röwekamp, ermitteln auf eigene Faust, um das dunkle Geheimnis aus der Vergangenheit zu lüften. Doch schon bald wird klar, dass dies auch für sie tödlich enden könnte ...

Meinung
Bei Deichbauarbeiten auf der schönen Insel Norderney werden menschliche Überreste gefunden. Die Leiche einer jungen Frau wurde vor über 50 Jahren dort vergraben. Hauptkommissar Brekewoldt und seine Freundin, die Ärztin Nele Röwekamp, ermitteln auf eigene Faust, um das dunkle Geheimnis aus der Vergangenheit zu lüften. Doch schon bald wird klar, dass dies auch für sie tödlich enden könnte ...

Das Autorenteam Topf und Reuber hat sich hier erneut eine Geschichte ausgedacht, die nicht nur kriminalistisch durchdacht ist, sondern auch hohen Unterhaltungswert hat. Diese Zusammenarbeit funktioniert famos und die Fälle um Kommissar Brekewoldt und Ärztin Röwekamp harmonieren einwandfrei. Schnell merkt der Hörer, dass hinter dem Mord mehr steckt und folgt zusammen mit den Ermittlern den Spuren, die eine spannende Geschichte erzählen. "Norderney Morderney" versprüht Spannung und Thill, zugleich aber auch viel norddeutschen Charme und glänzt auch mit der Nebenhandlung um das Privatleben der beiden Ermittler.

Die Hauptrollen werden wieder von den bereits bekannten Stimmen Markus Pfeiffer und Daniela Bette-Koch übernommen. Sie sind in ihren Rollen überzeugend und transportieren viel norddeutschen Charme.
In weiteren Rollen sind Horst Naumann, Engelbert von Nordhausen, Viktoria Sturm, Mark Bremer u.a. zu hören.
Geräuschkulisse und musikalische Untermalung sind wieder einmal reichhaltig und detailreich und steigern noch die Stimmung. Hier wurde nicht gegeizt und das stützt noch einmal die Atmosphäre.

Das Cover zeigt einen Dünenzaun, auf dem ein Schädel aufgespießt wurde.
Zu haben ist die CD in einem Jewelcase aus Kunststoff. Im Einleger sind die Cast- und Produktionsdaten, sowie Informationen zu den bereits erschienenen Teilen zu finden.

Fazit
Psychothrill trifft auf norddeutsche Küste, eine gelungene Geschichte, die mit Story und Sprechern überzeugt. Schön auch, dass die Geschichte um Nele und Arne weiter geht, ich hoffe, hier lässt der nächste Teil nicht so lange auf sich warten.
Wieder einmal die total verdiente volle Punktzahl!



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.contendomedia.de