Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Insel-Krimi (21)

Die Medusa von Bornholm


Christoph Soboll
Sprecher Nina Witt, Louis F. Thiele, Sebastian Führ, Michaela Schaffrath, Lisa Cardinale, Daniel Wandelt, Markus Pfeiffe, Robin Brosch u.a.
1 CD, ca. 60 Min.
erschienen bei Contendo Media
ISBN 978-3-96762-029-0

Inhalt
Moin, Sonne, Strand...und Blut. Die spannende Krimi-Reihe mit nordischem Charme und Witz.
Das Museum auf Bornholm wird von einer blutigen Tat heimgesucht. Kommissarin Anna Fuchs muss in diesem Fall ermitteln und stößt dabei auf die Legende der Medusa. Kann dieses mörderische Wesen tatsächlich einem
Gemälde entstiegen sein, um den Fluch auf grausige Weise zu erfüllen?
Lassen Sie sich fesseln von norddeutschem Charme, frechem Humor, bekannten Synchronstimmen, mitreißendem Soundtrack und realistischen Sounds. Ein einmaliges Hörspiel-Erlebnis in seiner schönsten Form!

Meinung
Das Museum auf Bornholm wird von einer blutigen Tat heimgesucht. Kommissarin Anna Fuchs muss in diesem Fall ermitteln und stößt dabei auf die Legende der Medusa. Kann dieses mörderische Wesen tatsächlich einem
Gemälde entstiegen sein, um den Fluch auf grausige Weise zu erfüllen?

Eigentlich soll im Museum auf Bornhorm nur eine Kunstausstellung mit einem unsympathischen Künstler stattfinden, doch dann gibt es mehrere kopflose Leichen. Geschickt gestreute Spuren und diverse Verdächtige, sowie eine gelungene und charmant-norddeutsche Rahmenhandlung, ergeben ein gutes Hörspiel, das bestens unterhält.

Die Sprecherrollen wurden von Nina Witt, Louis F. Thiele, Sebastian Führ, Michaela Schaffrath, Lisa Cardinale, Daniel Wandelt, Markus Pfeiffe, Robin Brosch und anderen übernommen. Sie sind in ihren Rollen überzeugend und spielen gut im Team.
Geräuschkulisse und musikalische Untermalung sind wieder einmal reichhaltig und detailgetreu und steigern noch die Stimmung. Hier wurde nicht gegeizt und das stützt noch einmal die Atmosphäre.

Fazit
Erneut ein spannender Fall für die Reihe Insel-Krimi.
Spannende Geschichten, Inselflair, norddeutscher Charme und sympathische Protagonisten runden das Bild der guten Produktion ab.


AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.facebook.com/ContendoMedia