Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

HoerbucHHamburg

Wie man 13 wird, ohne zum Tier zu werden


Pete Johnson
mit Tim Kreuer
2 Audio-CDs, 150 Min.
ISBN 978-3-7456-0222-7

Pubertier? Nein - plötzlich Vampir

Seit Markus' Eltern ihm an seinem 13. Geburtstag eröffnet haben, dass er ein »Halbvampir« ist, steht sein Leben Kopf! Plötzlich muss er wahnsinnig viele Dinge tun, auf die er überhaupt keine Lust hat: Blutdurstattacken unterdrücken, fliegen lernen und ganz nebenbei auch noch herausfinden, welches blutrünstige Monster im Wald sein Unwesen treibt. Dabei will er doch nur eins: Endlich Tallulah auf ein Date ausführen! Da bleibt nur noch rabenschwarzer Grabeshumor ...

Gefährlicher Auftrag


James Ponti
mit Philipp Schepmann
4 Audio-CDs, 300 Min.
ISBN 978-3-7456-0241-8

Fünf Kinder. Spione beim MI6: Achtung Suchtfaktor

Der zwölfjährigen Sara drohen mehrere Jahre Jugendhaft. Dabei hat sie das System der New Yorker Justizbehörde doch nur gehackt, um ihre kriminellen Pflegeeltern zu entlarven. Doch dann bietet ihr der mysteriöse Agent »Mother« einen Ausweg an: Sie soll bei den »City Spies« einsteigen, einem Team von fünf Kindern aus aller Welt, die ein schottisches  Internat besuchen, in Wahrheit aber für den britischen MI6 arbeiten. Sara sagt Ja – und landet in diesem packenden Serienauftaakt mitten in ihrer ersten heiklen Mission mit den »City Spies«: Eine geheime Organisation und ein tödlicher Plan gefährden den Jugendumweltgipfel in Paris.

Alle Hasen fliegen hoch
Die Tierwandler, Band 2


Martina Baumbach
mit Franziska Hartmann
2 Audio-CDs, 150 Min.
ISBN 978-3-7456-0215-9

Gefahr für die Tierwandler

Schon drei Kinder in der Bärenfeldschule haben es geschafft, sich in ihre Tiergestalt zu verwandeln. Wer wird der Nächste sein? Als Elch-Lehrer Olsson einen Schatz versteckt, den die Schüler mithilfe ihrer tierischen Fähigkeiten aufspüren sollen, verwandelt sich Einstein in einen Feldhasen – und gerät in die Gefangenschaft von Kaninchenzüchtern. Die anderen Kinder müssen ihn befreien und nebenbei auch noch verhindern, dass die Lesenacht in der Schule ausfällt.

Alles schläft? (Alles ohne Ende!, Alles Monster!, Alles verbummelt!, Alles besser!)
Gute-Nacht-Geschichten vom kleinen Raben Socke


Hörspiel
Nele Moost, Annet Rudolph
mit Oliver Rohrbeck und anderen
1 CD, 75 Min.
ISBN 978-3-7456-0220-3

Schlafen, bitte-danke!

Wenn es ans Einschlafen geht, braucht der kleine Rabe Socke immer  wieder »nur fünf Minuten«. Wie schädlich Waschen ist, kann er auch  beweisen und am Ende als Schmutzfink ins Nest hüpfen. Angst vor Monstern hat der kleine Dachs – aber Socke weiß, was dagegen hilft. Und auch wenn bei der Übernachtungsparty erst alles schief geht, wird es schließlich die beste Nacht aller Zeiten!

Narwal in großer Gefahr
Das magische Baumhaus, Band 57


Mary Pope Osborne
mit Stefan Kaminski
1 CD, 60 Min.
ISBN 978-3-7456-0245-6

Grönland! Anne und Philipp retten die Narwale

Wellen branden an das steinige Ufer der Bucht, in der das magische  Baumhaus gelandet ist. Umgeben von Eisbergen erkunden Philipp und Anne die arktische Landschaft. Dabei sehen sie sogar echte Narwale – die geheimnisvollen Einhörner der Meere. Doch plötzlich greifen Killerwale an. Ein Narwal-Junges wird dabei von seiner Familie getrennt und schwimmt in eine Sackgasse. Philipp und Anne müssen es retten! Was sie nicht ahnen: Ein Wikinger will den Kleinen mit seinem Speer erlegen.

Magic!
Bitte nicht öffnen, Band 5


Charlotte Habersack
mit Wanja Mues
2 CDs, 157 Min.
ISBN 978-3-7456-0155-8

Bitte nicht weghören: Ein neues Päckchen voller Magie!

Ding-dong, die Post ist da! Was für ein Monster wohl diesmal in dem mysteriösen Päckchen steckt? Die Freunde Nemo, Oda und Fred können ihr Glück kaum fassen, als ihnen ein Einhorn entgegenblickt – denn das Tier namens Magic kann Wünsche erfüllen! Jetzt können sie all ihre Träume wahr werden lassen und die der Boringer Bürger gleich mit. Aber vielleicht ist mit dem rülpsenden und pupsenden Einhorn doch nicht alles so super wie gedacht…

Blöde Ziege - Dumme Gans


Isabel Abedi
mit Jodie Ahlborn, Franziska Hartmann
1 CD, 32 Min.
ISBN 978-3-7456-0211-1

Pah! Streiten kann doch jeder

Eigentlich sind die kleine Gans und die kleine Ziege dicke Freundinnen. Doch manchmal streiten sie sich und dann wollen sie gar nichts mehr voneinander wissen. Abwechselnd geschildert aus Sicht der Gans und aus Sicht der Ziege erzählen vier Geschichten von Grunderfahrungen aus dem Kinderalltag: vom Streit unter Freunden, vom Teilen und davon, wie schwierig es ist, einen Fehler zuzugeben. Und in jedem Konflikt kommen beide »Parteien« zu Wort.

Geschichten aus den neun Welten
Magnus Chase , Band 4


Rick Riordan
mit Jacob Weigert, Franziska Hartmann, Julian Horeyseck, Pascal Houdus, Philipp Baltus, Vanida Karun, Oliver E. Schönfeld, Julian Greis, Peter Kaempfe, David Nathan
3 CDs, 185 Min.
ISBN 978-3-7456-0153-4

Rückkehr ins Riordan-Universum

Chaos um Thor und Odin: Diese neun wilden Geschichten strotzen nur so vor Action, Chaos und Wikinger-Humor! Abwechselnd erzählen der mächtige Gott Odin, der modebewusste Zwerg Blitzen, der taubstumme Elf Hearthstone, die erste mutige Walküre mit Kopftuch Samirah al-Abbas und viele mehr. Am Ende verschränken sich alle Handlungsstränge zu einem Finale, in dem Magnus' Freunde zusammen Feuergott Surt besiegen – bis zum nächsten Kampf …

Die junge Frau und die Nacht


Guillaume Musso
mit Richard Barenberg
2 mp3-CDs, 527 Min.
ISBN 978-3-86952-452-8

Der Nr. 1-Bestseller aus Frankreich: Eine große Liebe. Ein dunkles Geheimnis. Und ein Verbrechen, das alles verändert. Ungekürzte Hörbuchspannung!
Nur auf Drängen seines besten Freundes Maxime kehrt der erfolgreiche Schriftsteller Thomas anlässlich einer Jubiläumsfeier ihrer alten Schule aus den USA in seine französische Heimatstadt Antibes zurück – an den Ort, an dem vor fünfundzwanzig Jahren Vinca, seine große Liebe, spurlos verschwand. Damals beging Thomas mit Maximes Hilfe aus Liebe und Verzweiflung ein grausames Verbrechen. Nun droht die Vergangenheit sie einzuholen, denn jemand ist hinter ihr Geheimnis gekommen und will nur eines: Rache. Um sich und ihre Familien zu schützen, müssen Thomas und Maxime herausfinden, warum Vinca damals das Internatsgelände verließ. Doch je näher sie der Wahrheit kommen, desto größer wird die Gefahr …
Wendungsreich, fesselnd, düster – die Côte d'Azur wird zum Schauplatz einer atemlosen Suche nach der Wahrheit.

Die Tanzenden


Victoria Mas
mit Wiebke Puls
6 CDs, 438 Min.
ISBN 978-3-86952-444-3

Eine Hymne auf die Courage aller Frauen – das Überraschungsdebüt aus Frankreich
Ganz Paris will sie sehen: Im berühmtesten Krankenhaus der Stadt, der Salpêtrière, sollen Louise und Eugénie in dieser Ballnacht glänzen. Ob die Hysterikerinnen nicht gefährlich seien, raunt sich die versammelte Hautevolee zu und bewundert ihre Schönheit gerade dann, wenn sie die Kontrolle verlieren. Für Louise und Eugénie aber steht an diesem Abend alles auf dem Spiel: Sie wollen aus ihrer Rolle ausbrechen, wollen ganz normale Frauen sein, wollen auf dem Boulevard Saint-Germain sitzen und ein Buch lesen dürfen, denken und träumen und lieben dürfen wie die Männer.
Mit verblüffender Lebendigkeit erzählt Victoria Mas in Die Tanzenden vom Aufbruch derer, die sich nicht zufriedengeben, von berührender Solidarität und unbeirrbarem Mut.

»Ein unentbehrlicher Roman.« Cosmopolitan Frankreich

»Eine der schönsten und augenfälligsten Überraschungen des Jahres!« Le Parisien

Wieder frei


Ungekürzte Autorenlesung mit Joe Bausch
2 CDs, 150 Min.
ISBN 978-3-95713-225-3

Das bisher persönlichste Werk von Bestsellerautor, Gefängnisarzt und Tatort-Schauspieler Joe Bausch
Joe Bausch war über drei Jahrzehnte Arzt in Deutschlands härtestem Knast. Was hat das mit ihm gemacht? Ein persönlicher Blick zurück in eine Welt hinter Gittern – und ein Blick nach vorn auf ein Leben in ungewohnter Freiheit.
Zigtausend Mal hat er Gefangene gefragt, wie viele Jahre sie noch abreißen müssen. Doch selbst wenn »hohe Hausnummern« aufgerufen wurden, hat ihn das wenig berührt. Denn er wusste: Wenn die frei sind, werde ich immer noch hier sitzen. Dann, nach 32 Jahren, endet seine Tätigkeit. Joe Bausch wird – wie ein alter Knacki – mit seinem Hab und Gut im Gefangenentransporter durch die Fahrzeugschleuse nach draußen transportiert. Nun ist er wieder frei! Eine so lange Zeit im Knast reißt keiner auf einer Arschbacke ab – egal, auf welcher Seite der Zellentür er sich befunden hat.

Wir von der anderen Seite


Anika Decker
mit Katja Riemann
2 mp3-CDs, 600 Min.
ISBN 978-3-86909-279-9

Schauspielerin Katja Riemann liest den Debütroman der erfolgreichsten Kino-Autorin Deutschlands – persönlich, humorvoll, emotional
Als Rahel Wald aus einem heftigen Fiebertraum erwacht, versteht sie erst mal gar nichts. Wo ist sie, warum ist es so laut hier, was sind das für Schläuche überall. Nach und nach beginnt sie zu verstehen: Sie ist im Krankenhaus, sie lag im Koma. Doch richtig krank sein, hatte sie sich irgendwie anders vorgestellt: feierlicher, ja, heiliger.
Als Komödienautorin kennt sich Rahel durchaus mit schrägen Figuren und absurden Situationen aus, aber so eine Reise von der anderen Seite zurück ins Leben ist dann doch noch mal eine eigene Nummer. Vor allem, wenn der Medikamentenentzug Albträume und winkende Eichhörnchen hervorruft. Zum Glück kann sie sich auf die bedingungslose Unterstützung ihrer verrückten Familie verlassen, die immer für sie da ist. Und noch etwas wird Rahel immer klarer: Ihr Leben ist viel zu kostbar, um es nach fremden Erwartungen auszurichten. Von jetzt an nimmt sie es selbst in die Hand.

»Was war das für eine Freude, Dein Buch zu lesen – ich habe laut gelacht und ins Papier geweint.« Katja Riemann

Der Würfelmörder
Würfelmörder-Serie, Band 1


Stefan Ahnhem
mit David Nathan
2 mp3-CDs, 840 Min.
ISBN 978-3-86909-267-6

Dieser Thriller erschien 2019 bereits unter dem Titel »10 Stunden tot« bei Hörbuch Hamburg.

Die Würfel sind gefallen. Wer wird das nächste Opfer sein?

In Helsingborg häufen sich brutale Mordfälle. Auch Kommissar Fabian Risk kann keinen Zusammenhang zwischen den Morden erkennen. Der Mord im Flüchtlingswohnheim zeigt keine Anzeichen für Fremdenhass. Der Tote im Einkaufszentrum ist eine grausame Hinrichtung. Alles was bleibt, ist eine lange Reihe blutiger Morde ohne Motiv. Doch was, wenn genau das der Zusammenhang ist? Was, wenn der Mörder einfach nur töten will? Aber wie fasst man einen Mörder, der kein Motiv hat?

Das große Würfelmörder-Finale lesen Sie in »Die Rückkehr des Würfelmörders« von Stefan Ahnhem, erhältlich ab Juli 2020.

Die Rückkehr des Würfelmörders
Würfelmörder-Serie, Band 2


Stefan Ahnhem
mit David Nathan
2 mp3-CDs, 831 Min.
ISBN 978-3-95713-195-9

Der neue Bestseller von Stefahn Ahnhem als ungekürzte Lesung von David Nathan
Helsingborg wird von einer Mordserie erschüttert. Der Mörder scheint völlig willkürlich zu töten. Kommissar Fabian Risk begreift als Erster, dass das System ist: Es gibt kein nachvollziehbares Motiv. Der Mörder zielt darauf ab, immer neue Methoden anzuwenden und in keiner Verbindung zu den Opfern zu stehen. Auch privat ist Fabian Risk in einer schwierigen Lage: Sein Sohn Theodor wird verhaftet, und Risk kann nichts dagegen tun. Verzweifelt stürzt er sich in die Arbeit. Als er an einem Tatort einen Würfel findet, erkennt er, dass dieser Fall wie kein anderer ist. Denn der Mörder spielt ein Spiel. Und die Regeln kennt nur er selbst. Wird der Würfel auch über Risks Leben entscheiden?

Wie das Töten begann, hören Sie in »Der Würfelmörder« (zuerst erschienen unter »10 Stunden tot«).

Wie man 13 wird und überlebt


Pete Johnson
mit Tim Kreuer
2 CDs, 136 Min.
ISBN 978-3-7456-0221-0

Pubertier? Nein - plötzlich Vampir

Es ist schon schlimm genug, wenn Eltern ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen – das kann nur peinlich werden. Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13. Geburtstag eröffnen ihm sein Vater und seine Mutter, dass er etwas »ganz Besonderes« ist. Sie behaupten ernsthaft, er sei ein Halbvampir. Als wäre es nicht schon schwierig genug, ein Teenager zu sein, muss sich Markus jetzt mit einem wachsenden Eckzahn, Blutdurst und einer Allergie gegen Pizza mit Knoblauch herumschlagen. Wie soll man es da schaffen, in der Schule und bei den Mädchen beliebt zu sein?

Jella hat genug!


Dagmar Hoßfeld
mit Jodie Ahlborn
3 CDs, 215 Min.
ISBN 978-3-7456-0216-6

Jella reicht’s!

Jella beschließt, etwas zu unternehmen: Sie möchte nicht in einer Welt groß werden, die kaputt gemacht wird. Also kämpft sie gegen illegale Müllentsorgung und stellt sich mit einem Protestschild vors Rathaus. Doch dann wirbelt ein Umzug ihr Leben durcheinander. Ob sie mit ihren Freunden schafft, was sie sich vorgenommen hat? Aber wer soll den Planeten sonst retten? Jella erkennt: »Wir sind nicht zu klein, um einen Unterschied zu machen. Wir sind viele!«

Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat


Marc-Uwe Kling
mit Marc-Uwe Kling
1 CD, 39 Min.
ISBN 978-3-7456-0141-1

Ein neuer Hörbuchbestseller von Marc-Uwe Kling

Das nächste Must-have für alle großen und kleinen Fans!

»Das NEINhorn«: Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt. Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!

»Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat«: In den Ferien sind Oma und Opa wieder zum Aufpassen da. Tiffany, Max und Luisa wissen nun auch, wer auf wen aufpassen soll. Und trotzdem lassen sie den Opa allein in die Küche. Der stellt prompt den neuen Retro-Wasserkocher auf den Herd und macht die Platte an. Binnen kurzer Zeit schmilzt das Ding, sodass es im Haus fürchterlich stinkt und die Familie über Nacht draußen bleiben muss. Und das wird richtig lustig: mit Wasserschlacht, Lagerfeuer und Gruselgeschichten von Wasserkochern.

Vom Autoren der Känguru-Chroniken und des Spiegel-Bestsellers Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat.

Marc-Uwe Kling liest seine Geschichten für Kinder natürlich selbst: zum Brüllen komisch und in unverkennbarem Stil mit Musik und vielen Geräuschen inszeniert.

Mit tollem Posterbooklet!



Quelle Inhalte und Bilder www.hoerbuch-hamburg.de