Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

HoerbucHHamburg

Dresden
Roman einer Familie


Michael Göring
mit Michael Göring
2 mp3-CDs, 525 Min.
ISBN 978-3-95713-240-6

Die wunderbare Liebeserklärung an eine Dresdner Familie – als ungekürzte Autorenlesung

Fabian reist 1975 zum ersten Mal nach Dresden. Er kommt bei Freunden der Eltern unter. Der Student aus Köln will sehen, ob das Leben in der »Ostzone« wirklich so schlecht ist, wie sein Vater immer behauptet. Fabian freundet sich schnell mit Gleichaltrigen in Sachsen an und verliebt sich Hals über Kopf in Anne. Diese Verwirrung der Gefühle wird rasch eingeholt vom Alltag im geteilten Deutschland, und als Fabian ein Jahr später erneut nach Dresden reist, ist Anne verheiratet und hat ihren Sohn Leo zur Welt gebracht. Was trotz des Eisernen Vorhangs eine große Liebe hätte werden können, entwickelt sich über die Jahre zu einer tiefen Freundschaft. Fabian kommt fast jedes Jahr, sucht Annes Nähe, erlebt, wie ihr Bruder Kai durch die Elbe schwimmend in den Westen will und scheitert. Während Kai sich im Hass auf das DDR-Regime der Familie entzieht, ist dessen Vater Ekki weiterhin davon überzeugt, dass die DDR reformfähig ist. Am 1. Oktober 1989 sitzt Kai im Zug von Prag nach Hof, und Fabian trifft sich mit Anne in Ostberlin.

Michael Göring schreibt eine Liebeserklärung an eine Dresdener Familie und erzählt von den entscheidenden Jahren von 1975 bis 1989. Eine bewegende Familiengeschichte, in der auch beim Westbesucher einiges in Unordnung gerät.

Häschen in Not


Mona Larch
mit Jodie Ahlborn
1 CD, 78 Min.
ISBN 978-3-7456-0274-6

Fantasievolle Serie für kleine Naturfreunde

Das neue Schuljahr beginnt und Hanna kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen. Doch viel Zeit hat sie dafür nicht, denn eine Hasenfamilie braucht dringend ihre Hilfe! Die Fellnasen sind aus dem Streichelzoo ausgebüxt, um im Wald ein Leben in Freiheit zu beginnen. Aber wo sollen sie wohnen? Und welches Futter ist das richtige? Als eines der Hasenkinder Müll mümmelt und Bauchschmerzen bekommt, benötigt Hanna nicht nur ein neues magisches Heilmittel, sondern viele helfende Hände beim Aufräumen – die perfekte Gelegenheit, um die Jungen und Mädchen aus ihrer Klasse endlich kennenzulernen!

Das NEINhorn, Der Ostermann


Marc-Uwe Kling
mit Marc-Uwe Kling
1 CD, 46 Min.
ISBN 978-3-7456-0290-6

»Das NEINhorn«: Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt. Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!

»Der Ostermann«: Wenn es nach dem Weihnachtsmann und seiner Frau geht, soll der Sohn später in die Stiefelstapfen des Vaters treten. Aber der Junge hat andere Pläne! Winter, Schnee, Orangen, Bärte, Rot und Weiß – all das kann der Kleine nicht leiden. Blühende Blumen, Bienen, kurze Hosen und bunt bemalte Eier sind dafür ganz nach seinem Geschmack. Und deswegen möchte er Ostermann werden. Seine Eltern sind natürlich überhaupt nicht begeistert, Weihnachtsmann sein ist schließlich Familientradition!

Die Geschichten sind mit Geräuschen und der groovig-schrägen Musik von Boris Löbsack inszeniert. Großer Bonus dieser Ausgabe: Beide Geschichten gibt es auf dieser CD auch als Live-Lesungen!

Der Kokosnuss-Klau
Die Schule der magischen Tiere ermittelt - Band 3


Hörspiel
Margit Auer
mit Laura Maire, Stefan Brönneke, Verena Herkewitz, Katja Brügger, Daniel Welbat, Josephine Martz, Tim Kreuer
1 CD, 30 Min.
ISBN 978-3-7456-0287-6

Eisbär Murphy wieder auf heißer Spur

Jetzt gibt es endlich wieder ein neues Krimihörspiel für alle Kinder ab vier Jahren, packend erzählt von Laura Maire und inszeniert mit Geräuschen, Musik und dem hitverdächtigen Titelsong! Der bärenstarke Detektiv Murphy löst jeden Fall – zusammen mit den magischen Tieren.

Eddies Eltern planen eine Ausstellung. Doch dann wird »Die Kokosnuss« geklaut – ausgerechnet ihr wertvollstes Bild! Zum Glück ist Eisbär Murphy da. Er entdeckt eine Spur, die in den Wald führt. Ob Murphy, Elster Pinkie, Ida mit ihrem Fuchs Rabbat und Benni mit seiner Schildkröte Henrietta dort die Diebe finden?

Der Tag, an dem Papa ein heikles Gespräch führen wollte, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat, Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat


Marc-Uwe Kling
mit Marc-Uwe Kling
2 CDs, 150 Min.
ISBN 978-3-7456-0277-7

Wer klärt hier wen auf? Das Familienhörbuch von Marc-Uwe Kling

Luisa plant mit ihrem Freund Justin ein romantisches Wochenende. Darum will Papa ein wichtiges Gespräch führen. Weshalb dann doch eher Mama redet, was es mit schwimmenden Spermien und wandernden Eizellen so auf sich hat, und warum der Nachbar jetzt nie wieder ohne Lachanfall einen Stecker in eine Steckdose stecken kann – darum geht es in »Der Tag, an dem Papa ein heikles Gespräch führen wollte«.
Außerdem erzählt dieses Hörbuch von zwei weiteren besonderen Tagen dieser Familie: »Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat« und »Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat«.
Die drei Geschichten sind mit Geräuschen und der groovig-schrägen Musik von Boris Löbsack inszeniert. Großer Bonus dieser Ausgabe: Alle Geschichten gibt es auf dieser CD auch als Live-Lesungen!

Zweite Stunde: Stromausfall!


Silke Schellhammer
mit Marian Funk
2 CDs, 150 Min.
ISBN 978-3-7456-0264-7

Die Schule der magischen Talente

Auf diesem Internat haben alle Schüler besondere Fähigkeiten: Sie können sich verwandeln, Tiere verstehen, Wasser beherrschen … so was eben! Normaler Unterricht? Fehlanzeige! Chaos? Vorprogrammiert! Geheimnisse lüften und Abenteuer erleben? Jede Menge!

Filmfieber in der School of Talents: Jonas will unbedingt den Filmwettbewerb des Internats gewinnen. Doch seltsame Stromausfälle lassen beinahe den Premierenabend platzen. Um Licht ins Dunkel zu bringen, braucht es mehrere Talente …

Undercover Robot - Mein erstes Jahr als Mensch


Bertie Fraser, David Edmonds
mit Julia Nachtmann
3 CDs, 256 Min.
ISBN 978-3-7456-0268-5

Hier kommt Dotty! Superschlau, superlustig, supermenschlich

Dotty ist Teil eines supergeheimen Geheimprojekts. Ein Jahr lang soll das Robotermädchen eine normale Schule besuchen. Natürlich darf niemand merken, dass sie gar kein echter Mensch ist. Doch die charmante Androide stolpert von einem Fettnäpfchen zum nächsten. Aber woher soll man als Roboter auch wissen, dass man Lehrer besser nicht ständig verbessert? Oder wozu es Regeln gibt, die nur dazu da sind, gebrochen zu werden? Da brennen einem ja glatt die Schaltkreise durch! Wird Dotty es schaffen, ein ganzes Schuljahr undercover zu überstehen?
Eine witzige, actionreiche und kluge Geschichte darüber, was es eigentlich heißt, ein Mensch zu sein – und worauf es im Leben wirklich ankommt.

Erste Stunde: Tierisch laut!


Silke Schellhammer
mit Marian Funk
2 CDs, 150 Min.
ISBN 978-3-7456-0263-0

Auf diesem Internat haben alle Schüler besondere Fähigkeiten: Sie können sich verwandeln, Tiere verstehen, Wasser beherrschen … so was eben! Normaler Unterricht? Fehlanzeige! Chaos? Vorprogrammiert! Geheimnisse lüften und Abenteuer erleben? Jede Menge!

Alltag in der School of Talents: Alva kann Tiere verstehen, Mala Wasserläufe lenken und Jonas wechselt gern mal seine Gestalt. Doch dann gibt die Anzeigetafel in der Cafeteria den Kindern plötzlich Rätsel auf. Der Schule droht große Gefahr.

Die kleine Hummel Bommel und die Zeit
Die kleine Hummel Bommel


Das Hörspiel
Britta Sabbag, Maite Kelly
mit Britta Sabbag, Maite Kelly
1 CD, 75 Min.
ISBN 978-3-7456-0176-3

Die Lieblingsbilderbücher als vielstimmige Hörspiele

Die kleine Heldin mit dem großen Herzen tritt in aufwendig inszenierten Hörspielen auf – mit vielen Sprechern, Geräuschen, Musik und natürlich tollen Songs von Maite Kelly.

Die kleine Hummel Bommel und die Zeit: In ihrem neuen Abenteuer bekommt die kleine Hummel Bommel Besuch von Oma Hummel. Gespannt wartet sie am Bahnhof mit ihren Eltern auf den Zug. »Wie lange dauert das noch?«, fragt Bommel ungeduldig. Am Ende weiß die kleine Hummel Bommel: Es kommt immer darauf an, wie man die Zeit nutzt. So macht schließlich auch das Warten Spaß und die Zeit vergeht wie im Flug!

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe
Die kleine Hummel Bommel


Das Hörspiel
Britta Sabbag, Maite Kelly
mit Britta Sabbag, Maite Kelly
1 CD, 75 Min.
ISBN 978-3-7456-0175-6

Die Lieblingsbilderbücher als vielstimmige Hörspiele

Die kleine Heldin mit dem großen Herzen tritt in aufwendig inszenierten Hörspielen auf – mit vielen Sprechern, Geräuschen, Musik und natürlich tollen Songs von Maite Kelly.

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe: In ihrem neuesten Abenteuer macht sich die kleine Hummel Bommel auf die Suche nach der Liebe. Keine leichte Aufgabe, wie sich herausstellt, denn die Liebe ist vielseitig und kann sich unterschiedlich zeigen. Doch am Ende weiß die kleine Hummel: Liebe ist wie ein Sonnenstrahl, man kann ihn zwar nicht sehen, aber er wärmt einen dennoch.



Quelle Inhalte und Bilder www.hoerbuch-hamburg.de