Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Gangsterblues

Harte Geschichten



von Joe Bausch
Sprecher Joe Bausch
6 Audio CDs, 447 Min.
erschienen bei Hörbuch Hamburg
ISBN 978-3957131072

Inhalt
Sie sind Mörder, Dealer, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder haben schwere Raubüberfälle begangen. Und sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt. Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen – und irgendwann wollen sie reden: der psychopathische Serienmörder über eine eiskalte Entführung, die beiden Halbbrüder über einen fast perfekten Mord, oder der Rettungssanitäter über den Zufall, der ihn zum Verbrecher machte – mit verheerenden Folgen. Sie alle vertrauen sich Joe Bausch an und lassen ihn tief in den Abgrund ihrer Seele blicken. Die besten dieser Geschichten hat er hier aufgeschrieben. Wahre Geschichten, die unter die Haut gehen.

Meinung
Sie sind Mörder, Dealer, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder haben schwere Raubüberfälle begangen. Und sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt. Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen – und irgendwann wollen sie reden: der psychopathische Serienmörder über eine eiskalte Entführung, die beiden Halbbrüder über einen fast perfekten Mord, oder der Rettungssanitäter über den Zufall, der ihn zum Verbrecher machte – mit verheerenden Folgen. Sie alle vertrauen sich Joe Bausch an und lassen ihn tief in den Abgrund ihrer Seele blicken. Die besten dieser Geschichten hat er hier aufgeschrieben. Wahre Geschichten, die unter die Haut gehen.

Autor Joe Bausch ist Arzt in Strafvollzugsanstalten und kommt damit näher an manchen Gefängnisinsassen heran als manch anderer. Er erzählt zwölf Geschichten, die wirklich so passiert sind, aus ganz anderer Perspektive, nämlich der des Täters selbst. Er hört Beichten, Geständnisse und manches Schockierende, das man nicht zu nah an sich heran lassen will. Sind diese Geschichten immer wirklich wahr? Gibt es vielleicht wirklich mehr Justizirrtümer als man denkt? Oder sind alle Gefängnisinsassen Verbrecher, die zurecht weggeschlossen wurden? Joe Bausch erzählt ihre Geschichten authentisch und unverschnörkelt und überlässt es dem Hörer, sich seine eigene Meinung zu bilden. Sein Erzählstil ist fesselnd und gerade durch seine Geradlinigkeit sehr ansprechend. Durch die zwölf verschiedenen Persönlichkeit vom Mörder zum Dealer bis zum Vergewaltiger wird ein breites Bild gezeichnet, das erschüttert und sehr interessant geschildert wird. "Gangsterblues" ist ein Hörbuch, das jeder, der sich für "Real Crime" interessiert, gehört haben sollte.

Gelesen wird das Hörbuch vom Autor selbst, der als Darsteller im Tatort viel Erfahrung sammeln konnte und so immer den richtigen Ton anschlägt. Er reißt den Hörer mit und versteht es, Stimmung und Atmosphäre aufzubauen.

Das Cover in schwarz zeigt nur Joe Bauschs Gesicht in Schwarz-Weiß-Tönen und den Titel in großen Druckbuchstaben. Gerade diese Nüchternheit spricht an und macht neugierig auf die Geschichten, die in diesem Hörbuch stecken.
Verpackt sind die sechs CDs in einem Digipac aus Pappe, das im Inneren die Produktionsdaten und kurze Informationen zum Autor enthält.

Fazit
Fesselndes Hörbuch, das mit seinen zwölf ganz verschiedenen Geschichten unter die Haut geht. Der Autor und Sprecher rundet die Produktion ab, so dass ein Hörbuch entstanden ist, das man gehört haben sollte.
Wir vergeben gern die volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.hoerbuch-hamburg.de