Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Dracula


von Bram Stoker
Sprecher Katharina Thalbach, Bernd Stephan, Jacob Weigert, Katja Danowski, Robert Missler, Stephan Schad u.a.
1 MP3-CD
erschienen bei Goya Lit
ISBN 978-3833739002

Inhalt
Jonathan Harker, ein Londoner Anwalt, wird die Begegnung mit dem legendenumwitterten Graf Dracula niemals vergessen können. Sein Aufenthalt auf dessen Schloss soll nur der Auftakt einer jungen Mission sein, die den Grafen nach London führen wird. Doch der Vampirjäger Van Helsing stellt sich dem Untoten entgegen. In Reiseberichten, Briefen und Tagebüchern lassen zwölf Sprecher die Zuhörer an einer schauerlichen Jagd teilhaben, die den Autor Bram Stoker einst zum Urvater des Vamoirromans machte. Graf Dracula wurde in dieser Lesung extra als Figur angelegt, um mit der genialen Interpretation von Katharina Thalbach einen unvergesslichen Auftritt zu haben.

Meinung
Jonathan Harker, ein Londoner Anwalt, wird die Begegnung mit dem legendenumwitterten Graf Dracula niemals vergessen können. Sein Aufenthalt auf dessen Schloss soll nur der Auftakt einer jungen Mission sein, die den Grafen nach London führen wird. Doch der Vampirjäger Van Helsing stellt sich dem Untoten entgegen. In Reiseberichten, Briefen und Tagebüchern lassen zwölf Sprecher die Zuhörer an einer schauerlichen Jagd teilhaben, die den Autor Bram Stoker einst zum Urvater des Vamoirromans machte. Graf Dracula wurde in dieser Lesung extra als Figur angelegt, um mit der genialen Interpretation von Katharina Thalbach einen unvergesslichen Auftritt zu haben.
Dieses Hörbuch ist keine bloße Erzählung, es setzt sich zusammen aus Reiseberichten, Briefen und Tagebüchern und erhält dadurch eine ganz eigene Dynamik, die die Figur "Dracula" viel plakativer erscheinen lässt. So übt die Geschichte von Anfang an eine Faszination aus, der man fortwährend lauschen möchte, um auf keinen Fall etwas zu verpassen. Verschiedene Puzzleteile fügen sich zusammen, neue Charaktere erscheinen und nur langsam spinnt sich die Handlung zusammen und kreiert eine ganz eigene Stimmung. Tempo wechselt sich ab mit gemächlicherem Erzählfluss, die Spannung bleibt jedoch nie auf der Strecke und der Hörer kann nicht abwarten, die nächsten Kapitel zur hören. Bram Stokers Dracula ist zu Recht ein Klassiker und mit dieser Ausgabe, die die hervorragenden Stimmen von Katharina Thalbach, Bernd Stephan, Jacob Weigert, Katja Danowski, Robert Missler, Stephan Schad und anderen vereint, absolut einzigartig produziert.

Das Cover in weiß zeigt die Bleistiftzeichnung einer Fledermaus und eines knorrigen Baums. Darunter ist in blutroten Buchstaben der Titel „Dracula“ zu lesen. Gerade die Schlichtheit des Covers macht es so ansprechend.
Verpackt ist die MP3-CD in einem Digipac aus Pappe, das im Inneren die Produktionsdaten, die Titel der einzelnen Kapitel und eine Übersicht der Sprecher und ihrer Rollen enthält.

Fazit
Ein Klassiker im neuen Kleid, absolut hörenswert dank der spannenden Geschichte und den herausragenden Sprechern.
Ein absolutes Hörbuch-Muss - volle Punktzahl.




AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.goyalit.de