Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Die drei Fragezeichen (217)

Die drei Fragezeichen und der Kristallschädel


André Minninger
Sprecher Axel Milberg, Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck, Andreas Fröhlich, Stephanie Kirchberger, Erik Schäffler, Maud Ackermann, Max König u.a.
erschienen bei Europa
EAN CD 194399316023
EAN MC 194399316047
EAN Vinyl 194399316016

Inhalt
Ein harmloser Trödeleinkauf endet für die drei Fragezeichen in einer Verfolgungsjagd. Die Suche nach einem wertvollen Kristallschädel beginnt! Der kürzlich verstorbene Hunter Scott soll einen solchen Schädel besessen haben. Von den Maya gefertigt hat er angeblich heilende Kräfte. Doch wo in seiner Villa könnte er versteckt sein? Das fragen sich nicht nur Peter und Bob – denn einige zwielichtige Gestalten haben es auf den Kristallschädel abgesehen. Sind die drei Fragezeichen schneller?

Meinung
Ein harmloser Trödeleinkauf endet für die drei Fragezeichen in einer Verfolgungsjagd. Die Suche nach einem wertvollen Kristallschädel beginnt! Der kürzlich verstorbene Hunter Scott soll einen solchen Schädel besessen haben. Von den Maya gefertigt hat er angeblich heilende Kräfte. Doch wo in seiner Villa könnte er versteckt sein? Das fragen sich nicht nur Peter und Bob – denn einige zwielichtige Gestalten haben es auf den Kristallschädel abgesehen. Sind die drei Fragezeichen schneller?

Eine Folge, die mir seit langem mal wieder richtig gut gefällt und die es tatsächlich an die kultbehafteten ersten Folgen heran schafft.
Die Folge ist mystisch wie spannend und hat mit dem Kristallschädel ein famoses Thema, das auf wahren Begebenheiten basiert. Die Handlung ist geradlinig, überaus spannend und hat keine Längen. Alles dreht sich um den Hauptfall, es gibt keine Nebenstränge, aber tolle Sprecher, die der Geschichte zusätzlichen Pfiff geben.

Die drei Hauptsprecher spielen routiniert und hervorragend zusammen. Dieses Mal zum ersten Mal dabei ist Erik Schäffler in der Rolle des Onkel Titus, der in Andreas Beurmanns große Fußstapfen tritt. Mir hat er gut gefallen, auch wenn natürlich Beurmann der einzig wahre Onkel Titus bleibt, hat er einen tollen Job gemacht.

Fazit
So kann es weiter gehen - bitte mehr Folgen wie diese, so machen die drei Fragezeichen Spaß!



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.kuehlpr.de