Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Die Wunderfabrik (3)

Die Wunderfabrik – Jetzt erst recht!


von Stefanie Gerstenberger
Sprecherin Carolin Sophie Göbel
1 MP3-CD, 7h 33m
erschienen bei Argon Hörbuch
ISBN 978-3839842478

Inhalt
Aus der Wunderfabrik ins Zauberinternat
Winnie, Cecilia und Henry sind entsetzt: Der hinterlistige Albert hat das geheime Rezeptbuch für die magische Lakritze gestohlen – das müssen sie unbedingt wiederhaben! Die Schwestern schmuggeln sich in das Internat, in dem Albert sich versteckt. In der alten Burg erwarten die beiden eine unheimliche Entdeckung und Schüler, die sich überaus merkwürdig benehmen. Können Winnie und ihre Geschwister den verrückten Jungen aufhalten?

Meinung
Aus der Wunderfabrik ins Zauberinternat
Winnie, Cecilia und Henry sind entsetzt: Der hinterlistige Albert hat das geheime Rezeptbuch für die magische Lakritze gestohlen – das müssen sie unbedingt wiederhaben! Die Schwestern schmuggeln sich in das Internat, in dem Albert sich versteckt. In der alten Burg erwarten die beiden eine unheimliche Entdeckung und Schüler, die sich überaus merkwürdig benehmen. Können Winnie und ihre Geschwister den verrückten Jungen aufhalten?

Schon die ersten beiden Bände der Wunderfabrik-Reihe haben mir richtig gut gefallen und so war ich natürlich schon sehr neugierig auf den dritten Teil.
Auch dieser Band steckt wieder voller Abenteuer, Überraschungen und Magie und wird mit viel Witz und Liebe zum Detail erzählt. Anders als in den beiden Vorgängern, die in dem kleinen walisischen Dorf Tullymore spielen, nimmt uns Stefanie Gerstenberger dieses Mal in eine Internatsschule mit, die sich in auf einer abgelegenen Burg befindet. Auch mit den Figuren, die allesamt einzigartig sind, konnte mich die Autorin abermals überzeugen. Für mich hieß es auf lauter bekannte und liebgewonnene Gesichter wiederzutreffen.
Da das Abenteuer ziemlich abgeschlossen endet und keine Fragen offen bleiben, gehe ich sehr davon aus, dass wir mit „Jetzt erst recht!“ das Finale der Reihe in Händen halten. Schade eigentlich, ich würde mich über weitere Abenteuer sehr freuen.

Sprecherin Carolin Sophie Göbel erzählt die Geschichte mit junger, frecher Stimme und begleitet uns perfekt durch die verrückte Welt der drei Walker-Geschwister.

Fazit
Eine schöne Geschichte für Kinder, die auch Erwachsenen Spaß macht und jede Menge Magie, Witz und Wunder enthält. Für mich ein sehr gelungener Abschluss der Reihe, der nicht nur mit seiner Geschichte, sondern auch mit der tollen Sprecherin punkten kann.
Unbedingt mal rein hören, ihr werdet nicht enttäuscht sein, deshalb gibt es von uns gern die volle Punktzahl.




AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.argon-verlag.de