Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Detektei für magisches Unwesen (1)

Drei Helden für ein Honigbrot


von Lotte Schweizer
Sprecherin Sarah Dorsel
3 Audio-CDs, ca. 4h 10m
erschienen bei Der Audio Verlag
ISBN 978-3742424952

Inhalt
Sonderbare Ereignisse im beschaulichen Kiesbach: Oma Ilse wird dreist das Honigbrot geklaut, im Feinkostladen verschwinden die Gläser mit Blattgold- Honig und dem Imker werden die Bienenstöcke angeknabbert. An allen drei Tatorten: seltsame Fußabdrücke. Jannik, Pola und Lulu wollen den mysteriösen Honig-Dieb auf frischer Tat ertappen! Der Hauptverdächtige: Herr Grauenmeier, Janniks extrem unsympathischer und geheimnistuerischer neuer Nachbar. Und plötzlich taucht ein Mann im grauen Mantel auf, der sich als Agent vom Geheimdienst für streng geheime Angelegenheiten vorstellt. Ein kniffeliger erster Fall für die magische Detektei.

Meinung
Sonderbare Ereignisse im beschaulichen Kiesbach: Oma Ilse wird dreist das Honigbrot geklaut, im Feinkostladen verschwinden die Gläser mit Blattgold- Honig und dem Imker werden die Bienenstöcke angeknabbert. An allen drei Tatorten: seltsame Fußabdrücke. Jannik, Pola und Lulu wollen den mysteriösen Honig-Dieb auf frischer Tat ertappen! Der Hauptverdächtige: Herr Grauenmeier, Janniks extrem unsympathischer und geheimnistuerischer neuer Nachbar. Und plötzlich taucht ein Mann im grauen Mantel auf, der sich als Agent vom Geheimdienst für streng geheime Angelegenheiten vorstellt. Ein kniffeliger erster Fall für die magische Detektei.

Ein kniffliger erster Fall kommt auf die unfreiwilligste Detektei von Kiesbach zu, als ein Wiesenschrat, ein Unsichtbär, ein Gurkentroll und mehrere Irrlichter entführt werden. Zusammen mit Peggory Jones, einem Geheimagenten vom Geheimdienst für streng geheime Angelegenheiten und der Leseratte Marianne müssen die Detektive mit Hilfe von Magie und einem geheimnisvollen Fabelkompass schnell ermitteln, um die Fabelwesen zu retten. Vom Dorfpolizisten Olaf ist keine Hilfe zu erwarten, viel lieber legt er ausführliche Picknickpausen ein, als in seinem Job zu ermitteln. Doch zum Glück gibt es Jannik, der in die Fußstapfen seines Onkels, eines Polizisten, treten möchte und seine beiden Freundinnen Lulu und Pola. Und schon haben die drei ihren ersten richtigen Fall, der noch viel größer ist, als sie sich je zu träumen gewagt haben.
Die Geschichte hat einen tollen Erzählfluss, ist spannend, wie magisch und hat viele heitere Momente. Die sympathischen Charaktere und liebevoll beschriebenen Fabelwesen konnte man sofort ins Herz schließen.
Die magische Geschichte für junge Hörer ab 8 Jahren ist ein toller Auftakt der Reihe mit plausiblen Handlungssträngen und einer phantastischen Kulisse, die noch viel Potenzial für weitere Teile bietet.

Sprecherin Sarah Dorsel, geboren 1986 in München, ist Schauspielerin sowie Nachrichten-, Synchron- und Hörbuchsprecherin. Sie war mehrere Jahre Moderatorin und Nachrichtensprecherin beim Radiosender Energy München. Dieser Geschichte kann sie ihren ganz eigenen Stempel aufdrücken und den Kindern und Fabelwesen gekonnt Stimme verleihen. Sie setzt vielfältige Stimmfarben und Nuancen ein, die die Figuren gut unterscheidbar machen und macht das Hörbuch zu einem Klangerlebnis.

Fazit
Toller Auftakt zur Reihe und magisches Debüt für Autorin Lotte Schweizer, die eine bunte Welt voller Fabelwesen geschaffen hat. Die ausgezeichnete Sprecherin und die gelungene Produktion runden das Hörbuch ab und machen es zu echtem Hörspaß für kleine und große Hörer.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.der-audio-verlag.de