Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Der Audio Verlag

Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes


Georges Simenon
mit Walter Kreye
4 Audio-CDs, 4h 41m
ISBN 978-3-7424-1728-2

Eine amerikanische Diplomatenwitwe und ihre Zofe wurden grausam ermordet. Unter Verdacht steht Joseph Heurtin, der 27-jährige Laufbursche eines Blumenhändlers. Heurtin schweigt und wird zum Tode verurteilt. Nur Maigret ist von seiner Unschuld überzeugt und greift zu drastischen Ermittlungsmethoden: Er inszeniert Heurtins Flucht aus dem Hochsicherheitstrakt des Santé-Gefängnisses und lässt ihn von seinen Männern beschatten. Maigret erklärt, dass er den Mörder innerhalb von zehn Tagen finden werde, andernfalls trete er zurück. Als die Befreiungsaktion an die Öffentlichkeit kommt, gerät der Kommissar unter Druck wie noch nie in seiner Karriere.
Maigrets 5. Fall spielt in Paris im Gefängnis La Santé und in Montparnasse.

Good Night Stories for Rebel Girls – Teil 3
100 Migrantinnen, die die Welt verändern


Elena Favilli
mit Collien Ulmen-Fernandes, Muschda Sherzada
3 Audio-CDs, 3h 57m
ISBN 978-3-7424-1609-4

»Good Night Stories for Rebel Girls – 100 Migrantinnen, die die Welt verändern« von Elena Favilli
»Good Night Stories for Rebel Girls«, das sind Geschichten über unerschrockene Mädchen und Frauen, die ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen und mutig und entschlossen ihre Träume verwirklichen.
Elena Favilli berichtet auch im dritten Band der erfolgreichen Rebel-Girls-Reihe von starken Persönlichkeiten, die alles gewagt haben. Die 100 sorgfältig ausgewählten Geschichten über das Leben von Migrantinnen, die ihr Land verlassen haben, um an einem anderen Ort ein neues Leben zu beginnen, stehen stellvertretend für alle diejenigen, die sich tagtäglich mit Träumen und Hoffnungen auf ein besseres Leben in eine ungewisse Zukunft aufmachen. Es sind Frauen aus verschiedenen Jahrhunderten, die auf der Suche nach einer neuen Heimat ihre alte verließen, um ihrem Herzen zu folgen und ihr Anliegen mit der Welt teilen. 100 Geschichten, die junge Menschen inspirieren und ihnen Mut machen.
DAV veröffentlicht das Hörbuch »Good Night Stories for Rebel Girls – 100 Migrantinnen, die die Welt verändern« von Elena Favilli als ungekürzte Lesung auf 3 CDs. Die Biografien werden von starken Sprecherinnen wie Almila Bagriacik, Shary Reeves, Muschda Sherzada, Collien Ulmen-Fernandes und Maryam Zaree gelesen.

Lacroix und die stille Nacht von Montmartre
Sein dritter Fall


Alex Lépic
mit Felix von Manteuffel
4 Audio-CDs, 5h 16m
ISBN 978-3-7424-1582-0

Weiße Weihnachten in Paris. Der dichte Schneefall verwandelt die Stadt in eine verwunschene Winterlandschaft. Als auf dem beliebten Place du Tertre die prachtvolle Weihnachtsbeleuchtung gestohlen und in der nächsten Nacht die große Nordmanntanne unterhalb von Sacré-Coeur gefällt wird, bietet Lacroix gleich seine Hilfe an. Sein Instinkt sagt ihm, dass es hier um mehr geht als um den Vandalismus eines Weihnachtshassers. Er ermittelt mit der zuständigen Revierleiterin – und mithilfe seiner Frau Dominique. Werden sie Schlimmeres verhindern können, damit pünktlich zum Fest der Liebe wieder Frieden herrscht?

Die Nibelungen – Glanzzeit und Untergang eines mächtigen Volkes


Auguste Lechner
mit David Nathan
1 MP3-CD, 6h 35m
ISBN 978-3-7424-1580-6

Auguste Lechner: »Die Nibelungen – Glanzzeit und Untergang eines großen Volkes«
Die Sage um »Die Nibelungen« fasziniert und begeistert seit jeher Jung und Alt. Das große Epos um Liebe, Treue, Verrat und blutige Rache beeinflusst nicht nur die bildende und darstellende Kunst, sondern diente und diente auch als Inspiration für große Bestseller wie »Game of Thrones«, »Der Herr der Ringe« und »Der Hobbit«.
Auguste Lechners straffe, übersichtliche und vor allem spannende Nacherzählung des bekannten Sagenstoffes ist perfekt für junge Hörer*innen ab 10 Jahren und für jeden, der sich den Ablauf der tragischen Geschichte noch einmal in Erinnerung rufen möchte.
Der prämierte Sprecher David Nathan führt mit seiner ausdrucksstarken Lesung fesselnd durch die Höhen und Tiefen des sagenumwobenen Volkes der Nibelungen. Die ungekürzte Lesung mit atmosphärischer Musik erscheint bei DAV als Hörbuch auf 1 mp3-CD.

Licht im Dunkeln. Schwarze Löcher, das Universum und wir


Heino Falcke | Jörg Römer
mit Frank Arnold
1 MP3-CD, 11h 40m
ISBN 978-3-7424-1643-8

Es ist eine Weltsensation: Am 10. April 2019 präsentiert Heino Falcke das erste Bild eines Schwarzen Lochs – ein Wendepunkt in der Astronomie. Nun erklärt er uns, wie es dazu kam, von den ersten Blicken der Menschen hoch zum Himmel bis zur modernen Astrophysik, der Erforschung der Schwarzen Löcher und den noch unenthüllten Geheimnissen des Universums – und was das mit ihm und uns Menschen generell zu tun hat. Heino Falcke, gläubiger Christ und Wissenschaftler von Weltrang, nimmt uns mit auf eine außergewöhnliche, faszinierende und unterhaltsame Reise bis an den Horizont von Raum und Zeit. Ein Plädoyer für Demut und Neugier.

Shadowblack – Karten des Schicksals
Teil 2


Sebastien de Castell
mit Dirk Petrick
1 MP3-CD, 10h
ISBN 978-3-7424-1594-3

»Shadowblack – Karten des Schicksals« von Sebastien de Castell
Im zweiten Teil der Fantasy-Reihe »Karten des Schicksals« wird der Mut und das Denkvermögen des jungen Magiers Kellen erneut durch Verschwörungen, Mord und Mysterien auf die Probe gestellt. Es ist einige Monate her, dass Kellen die Jan’Tep verlassen hat. Seitdem schlägt er sich als Gesetzloser durch die Wüste von Seven Sands. Gemeinsam mit seinen Freunden ist er dem Geheimnis des Fluchs des Schwarzschatten auf der Spur. Doch auf dem Weg zur Lösung des düsteren Rätsels muss er eine gefährliche Situation nach der anderen überstehen …
Das DAV-Hörbuch »Shadowblack – Karten des Schicksals« von Sebastien de Castell begleitet Kellen auf seiner actionreichen Reise durch die Wildnis und lässt magische Momente und spannende Rätsel lebendig werden. In der ungekürzten Lesung auf 1 mp3-CD entführt Dirk Petrick Hörer*innen ab 12 Jahren in die ungewöhnliche und geheimnisvolle Welt der Jan’Tep.

Meine Reise zu Beethoven


Christian Thielemann
mit Frank Arnold
1 MP3-CD, 9h 13m
ISBN 978-3-7424-1754-1

Beethoven hat Christian Thielemann auf seinem musikalischen Lebensweg begleitet wie kaum ein anderer Komponist. Es ist das von Grund auf Menschliche an Beethovens Musik, das für Thielemann den Kern ihrer Faszination ausmacht. Der Meisterdirigent, der wie wenige vor ihm in die Werkstatt Beethovens geschaut und die Spuren seines Genies gesucht hat, erklärt, warum wir Beethoven noch immer brauchen und welche enormen Schwierigkeiten sich bei ihm für jeden Dirigenten stellen. Er geht der unübertroffenen Größe seiner Symphonien nach und natürlich der Frage, wie man Beethovens Musik heute spielen kann.



Quelle Inhalte und Bilder www.der-audio-verlag.de