Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Das perfekte Geheimnis

Das Original-Hörspiel


von Bora Dagtekin
Sprecher Elyas M'Barek, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Jella Haase, Wotan Wilke Möhring, Jessica Schwarz und Frederik Lau
2 Audio-CDs, ca. 153 Min.
erschienen im Jumbo Verlag
ISBN 978-3833740862

Inhalt
In seinem neuen Kinofilm zeigt Autor und Regisseur Bora Dagtekin, dass gute Freunde wenig voneinander wissen, ihre Mobiltelefone dafür umso mehr. Er lässt einen Abend unter Freunden eskalieren und bringt dafür ein einmaliges Star-Ensemble an den Tisch.

Meinung
In seinem neuen Kinofilm zeigt Autor und Regisseur Bora Dagtekin, dass gute Freunde wenig voneinander wissen, ihre Mobiltelefone dafür umso mehr. Er lässt einen Abend unter Freunden eskalieren und bringt dafür ein einmaliges Star-Ensemble an den Tisch.

Ein schöner Abend soll es für die sieben Freunde werden, doch dann klingeln immer wieder Handys, es gibt Anrufe, WhatsApp-Nachrichten und soziale Netzwerke, die Beachtungen finden wollen. Kurzerhand entschließt man sich zu einem Spiel: Jeder legt sein Smartphone auf den Tisch, alle Anrufe werden laut mitgehört, jede Nachricht gelesen. Das klingt spaßig, endet aber in einem großen Durcheinander voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Scheinbar ist dieser so perfekte Freundeskreis gar nicht so perfekt wie alle dachten.

Hier kommt nun das Hörspiel zum Kinofilm, das dank des Erzählers Volker Hanisch auch die Szenen erklärt, die im Film nur zu sehen sind.
Mir gefiel die Geschichte ausgesprochen gut. Sie ist witzig und unterhaltsam und versprüht Spannung, ob am Ende vielleicht aus Freunden Bekannte und aus Ehepaaren Geschiedene werden.
So lustig die erste Hälfte der Geschichte ist, so nachdenklich macht die zweite und es kommt die Frage auf, ob man das Spiel besser hätte sein lassen sollen.
Nach diesem Hörspiel habe ich auf jeden Fall Lust auf den Film bekommen.

Die Sprecher bzw. Schauspieler spielen hervorragend zusammen und versprühen eine Lebendigkeit, die auch im Hörspiel bestens transportiert wird. Hier kann man niemanden besonders hervor heben, alle liefern ein tolle Leistung ab und überzeugen auf ganzer Linie.

Das Cover zeigt das Kinoplakat, das alle Schauspieler im Gruppenfoto zeigt, natürlich dürfen auch die Smartphones nicht fehlen.
Verpackt sind die beiden CDs in einem Jewelcase zum Klappen. Im beiliegenden Booklet finden sich die Titel der einzelnen Kapitel, Fotos von Szenen im Film, Bilder der einzelnen Protagonisten und eine Cast-Angabe.

Fazit
Witzige Hörspielunterhaltung in optimaler Länge mit tollen Sprechern und einer großartigen Länge.
Wir vergeben gern die volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.jumboverlag.de