Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Das Chalet

Mit dem Schnee kommt der Tod


von Ruth Ware
Sprecherin Julia Nachtmann
2 MP3-CDs, 10h 50m
erschienen bei Der Audio Verlag
ISBN 978-3742420497

Inhalt
»Klaustrophobisch, nervenzerfetzend, tödlich.« USA Today
Ein Luxus-Chalet in den französischen Alpen mitten im tiefsten Winter. Die Mitarbeiter eines erfolgreichen Social-Media-Start-ups haben sich hier eingemietet, um über das Übernahmeangebot eines großen Unternehmens zu diskutieren. Die Stimmung ist angespannt. Alle hier haben etwas zu verlieren. Und manche viel zu gewinnen. Dann beginnt das Grauen: Ein Mitglied der Gruppe nach dem anderen wird ermordet oder verschwindet. Nach einem Lawinenabgang ist das Chalet von der Außenwelt abgeschnitten, es gibt keinen Handyempfang. Der Killer muss einer der Gäste sein …
Von Ruth Ware sind bei dtv weitere spannende Thriller auf Deutsch erschienen:
»Der Tod der Mrs Westaway«
»Hinter diesen Türen«
»Wie tief ist deine Schuld«
»Woman in Cabin 10«

Meinung
Ein Luxus-Chalet in den französischen Alpen mitten im tiefsten Winter. Die Mitarbeiter eines erfolgreichen Social-Media-Start-ups haben sich hier eingemietet, um über das Übernahmeangebot eines großen Unternehmens zu diskutieren. Die Stimmung ist angespannt. Alle hier haben etwas zu verlieren. Und manche viel zu gewinnen. Dann beginnt das Grauen: Ein Mitglied der Gruppe nach dem anderen wird ermordet oder verschwindet. Nach einem Lawinenabgang ist das Chalet von der Außenwelt abgeschnitten, es gibt keinen Handyempfang. Der Killer muss einer der Gäste sein …

Passend zur Jahreszeit spielt Ruth Ware neuer Thriller im Schnee der französischen Alpen und kreiert damit eine Kulisse, die schon an sich leicht beklemmend ist. Als dann auch noch eine Lawine abgeht und die kleine Gruppe in einem Chalet ohne Strom, Wasser und Heizung gefangen ist, spitzen sich die Ereignisse zu.
Die Geschichte wird in einem spannenden, fließenden Stil erzählt und wechselt zwischen den Perspektiven der Figuren. Das beschert zusätzliche Dynamik und heizt den Thrill noch an. Schlag auf Schlag überstürzen sich die Ereignisse und als Hörer tappt man lange Zeit im Dunkeln, wer denn nun der Mörder ist. Dazu kommt die bedrohliche Atmosphäre der Eingeschlossenheit durch die Lawine, die die Gefahr intensiviert.

Sprecherin Julia Nachtmann liest stimmungsvoll und spannend und versteht es, den einzelnen Charakteren ihren ganz eigenen Klang zu verleihen. Stimmungen und Emotionen werden bestens transportiert und versetzen den Hörer in gespannte Aufmerksamkeit.

Fazit
Stimmungsvoller Thriller, der bis zum Ende spannend bleibt und von der bedrohlichen Atmosphäre lebt
Von uns gibt es gern die volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.der-audio-verlag.de