Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Dark Holmes (2)

Verrat


Erik Albrodt, frei nach Motiven von Sir Arthur Conan Doyle
Sprecher Manou Lubowski, Felix Spieß, Victoria Sturm, Lutz Reichert, Sebastian Führ, Sven Plate, Tanja Lipinski, Gabriele Libbach u.v.a.
Audio-Download, ca. 41 Min.
erschienen bei Contendo Media
ISBN 978-3-96762-286-7

Inhalt
Lieutenant Sherlock Holmes ist Insasse der psychiatrischen Klinik von Doctor Watson. Dort soll seine Zurechnungsfähigkeit ermittelt werden. Holmes glaubt, dass er Opfer einer Intrige des mysteriösen Verbrechergenies Moriarty ist. Als ein Anschlag auf ihn verübt wird, scheint sich seine Befürchtung zu bewahrheiten.

Modernste Inszenierung, packender Spannungsaufbau, filmreife Vertonung und bekannte Synchronstimmen versetzen die Hörer mitten in ein Geschehen, das sie auch danach noch beschäftigen wird. »Dark Holmes«...ein einzigartiges Hörspiel-Erlebnis in Kino-Qualität!

Meinung
Lieutenant Sherlock Holmes ist Insasse der psychiatrischen Klinik von Doctor Watson. Dort soll seine Zurechnungsfähigkeit ermittelt werden. Holmes glaubt, dass er Opfer einer Intrige des mysteriösen Verbrechergenies Moriarty ist. Als ein Anschlag auf ihn verübt wird, scheint sich seine Befürchtung zu bewahrheiten.

Nachdem im ersten Teil noch die Charaktere eingeführt wurden, geht es nun richtig los, die Handlung kommt in Fahrt und Holmes kann sein komplettes Charisma spielen lassen. Noch in Watsons psychiatrischer Klinik kann er den Doktor immer mehr überzeugen, dass es Moriarty wirklich gibt und ihn bei den Ermittlungen zu unterstützen. Dabei wird die Geschichte erneut zügig voran getrieben und verfügt über ein hohes Spannungslevel.

Der Sprechercast ist wohl verlesen und die einzelnen Rollen sehr gut besetzt. Besonders gefallen haben mir Manou Lubowski als Holmes und Victoria Sturm als Lestrade. Lubowski gibt den Holmes charismatisch und mit der gewohnten leichten Versnobtheit, die Fans an der Figur lieben. Auch die anderen Sprecher Felix Spieß, Lutz Reichert, Sebastian Führ, Sven Plate, Tanja Lipinski, Gabriele Libbach und viele andere liefern eine sehr gute Leistung ab.
Die Sound- und Geräuschkulisse, sowie die musikalische Untermalung sind, wie wir es von Contendo Media gewohnt sind, hochwertig und detailverliebt und bescheren ein tolles Hörspiel.

Fazit
Auch wenn ich ein großer Verehrer des klassischen Holmes bin, hat mich diese Hörspiel-Adaption abgeholt und lässt mich gespannt auf die weiteren Teile zurück.


AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.facebook.com/ContendoMedia