Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

DAV

Der kleine Saboteur in uns
Unbewusste Widerstände erkennen und auflösen


Michaela Muthig
mit Nina West, Stefan Kaminski
4 Audio-CDs, 310 Min.
ISBN 978-3-7424-0999-7

Er ist klein, gemein und wendig, operiert im Verborgenen und boykottiert unbemerkt unsere Vorsätze: der innere Saboteur. Als »persönlicher Untergrundkämpfer« sabotiert er unsere Vorhaben und wirft uns mit schöner Regelmäßigkeit hausgemachte Stolpersteine in den Weg. Michaela Muthig, erfahrene Psychotherapeutin, beschreibt anschaulich, wie der »kleine Saboteur« uns von der Verwirklichung unserer Träume abhält und was wir dagegen tun können. Denn je besser wir ihn kennen, desto erfolgreicher können wir seine Sabotageakte minimieren und ein erfülltes Leben führen!

Maigret und der Treidler der Providence


Georges Simenon
mit Walter Kreye
3 Audio-CDs, 237 Min.
ISBN 978-3-7424-1020-7

Einer seiner atmosphärischsten Fälle: Zwischen Schleppern und Kähnen muss Maigret einen Mörder finden. Eine Frau liegt tot am Marnekanal. Ihr Seidenkleid und der teure Perlenschmuck passen nicht recht zur Umgebung: Kanalschiffer, windige Jachtbesitzer, der Geruch von Dieselöl. Wieso endete das glamouröse Leben Mary Lampsons hier auf so brutale Weise? Weiß ihr einsilbiger Ehemann mehr, als er verrät? Oder bekommt Maigret die entscheidenden Antworten von der Besatzung des alten Kahns namens Providence? Maigrets 4. Fall spielt am Marnekanal im Nordosten Frankreichs, in der Nähe von Épernay.

Warum wir schlafen


Albrecht Vorster
mit Oliver Rohrbeck
4 Audio-CDs, 316 Min.
ISBN 978-3-7424-1037-5

Was ist das für ein komisches Zucken beim Einschlafen? Wie können wir unsere Träume selbst bestimmen? Albrecht Vorster ist Schlafforscher und Science Slammer – er verknüpft den neuesten Stand der Forschung anschaulich und unterhaltsam mit vielen Fallbeispielen und Alltagssituationen, wie sie jeder kennt. Vorster erklärt, warum unser Immunsystem bei Schlafmangel verrücktspielt, was wirklich gegen Schlafprobleme hilft, wie jeder für sich herausfinden kann, wie lange er schlafen muss, um fit zu sein – und warum wir überhaupt schlafen müssen. Das Hörbuch, das endlich Licht ins Dunkel bringt!

Das hässliche junge Entlein


Hörspiel
Hans Christian Andersen
mit Dominik Freiberger
1 Audio-CD, 52 Min.
ISBN 978-3-7424-0903-4

»Das hässliche junge Entlein« von Hans Christian Andersen als Klassiker-Hörbuch bei Der Audio Verlag
Die Geschichte des kleinen grauen Kükens, das sich in einen wunderschönen Schwan verwandelt, begeistert seit Jahrhunderten mit ihrem Mitgefühl für Außenseiter. Nun erscheint »Das hässliche junge Entlein« von Hans Christian Andersen bei DAV als KiRaKa-Livekonzert auf 1 CD. Fetzige Jazz-Musik der WDR Big Band Köln, eine klassische Geschichte, die jedes Kind kennt, und versierte Sprecher wie Dominik Freiberger u.v.a. versprechen beste Unterhaltung für Groß und Klein!
Ein märchenhaftes Hörbuch über späte Gerechtigkeit
Als das kleine Entlein aus dem Ei schlüpft, wird es von der Welt nicht besonders freundlich in Empfang genommen: Weil es nicht so hübsch und gelb ist wie seine Geschwister, machen sie sich über das tollpatschige, graue Küken lustig. So macht es sich auf, um eine neue Heimat zu finden. Doch nirgendwo will es so richtig hinpassen, und so erlebt das heranwachsende Entlein einen trostlosen Winter. Bis es im nächsten Sommer im See sein Spiegelbild entdeckt …

Bei mir zu Hause wohnt ein Tiger


Charlotte Inden
mit Jochen Bendel
1 Audio-CD, 79 Min.
ISBN 978-3-7424-0940-9

»Bei mir zu Hause wohnt ein Tiger« von Charlotte Inden
Unter Oskars Bett wohnt ein Tiger. Ja, genau, richtig gelesen, ein Tiger. Aber Theo Tiger will dort nicht mehr wohnen. Er will raus und Ball spielen. Und zwar jetzt, sofort. Mama meint, dass Theo Tiger nicht einfach so allein rausgehen und Ball spielen kann, aber Theo ist ja nicht allein. Oskar geht doch mit ihm mit. Warum versteht Mama das denn nicht?
Witzig, einfühlsam und liebenswert beschreibt Autorin Charlotte Inden den Alltag des dreijährigen Oskar, der gemeinsam mit seinem Stoff-Tiger Theo innerhalb eines Jahres so allerhand erlebt. Sommerferien bei Oma und Opa, in der Bücherei ein Buch ausleihen, mit Mama Fahrrad fahren und natürlich der Zoobesuch begeistern nicht nur Oskar, sondern jedes Kind. Der beliebte Fernseh- und Radiomoderator Jochen Bendel erzählt auf einer CD von vielen kleinen Alltagsabenteuern, in denen sich jedes Kindergartenkind wiederentdeckt – und die auch den Eltern ein wissendes Lächeln ins Gesicht zaubern wird. Ein Hörbuch, das garantiert nicht nur kleine Hörer begeistern wird.

So schöne Lügen


Tara Isabella Burton
mit Britta Steffenhagen
1 MP3-CD, 578 Min.
ISBN 978-3-7424-1002-3

Louise ist Ende zwanzig und kann sich gerade so in New York durchschlagen. Eines Tages begegnet sie Lavinia, die wirklich alles hat, wovon Louise nur träumen kann. Ihr glamouröses Leben teilt sie gern – auf sämtlichen sozialen Netzwerken, aber auch mit Louise. Die beiden Frauen werden unzertrennlich. Louise wird auf Partys herumgereicht, lässt sich von Lavinia einkleiden, zieht bei ihr ein – sie verfällt Lavinia und ihrer Welt. Auch wenn sie eigentlich nicht die Mittel hat, um in ihr zu bestehen. Irgendwann beginnt sie, ihre Freundin zu bestehlen. Wie weit ist sie bereit für dieses Leben, für Lavinias Leben, noch zu gehen?

Juli und August – Krokodil über Bord!


Alexander von Knorre
mit Boris Aljinovic
2 Audio-CDs, 158 Min.
ISBN 978-3-7424-0997-3

»Juli und August – Krokodil über Bord!« von Alexander von Knorre
Gemütlich treibt der 8-jährige August auf seinem Gummikrokodil über das Meer, da erblickt er auf einem Floß Juli. Die schippert über den Ozean und das Floß ist ihr Zuhause, mit allem Pipapo: Hängematte, Huhn und Plumpsklo. Am liebsten würde August bei Juli als Schiffsjunge anheuern – und er hat Glück: die Stelle ist tatsächlich noch unbesetzt! Nachdem er ein ausgeklügeltes Eignungsverfahren durchlaufen hat, erhält August die Erlaubnis an Bord zu kommen. Und damit nimmt das Abenteuer so richtig Fahrt auf!
Witzig, wild und mit einer kleinen Prise Anarchie erschafft Alexander von Knorre die wunderbare Welt von »Juli und August Krokodil über Bord!«. Eine wahnsinnig wilde und witzige Geschichte, gelesen vom bekannten Schauspieler Boris Aljinovic. Der beliebte und bereits vielfach prämierte Sprecher erzählt auf einer CD ungekürzt von der ›Gesellschaft der Tagträumer von Remmidemmi‹, von wilden Regentänzen, gekaperten Containern voller Marshmellows und wie Juli und August einen dreisten Juwelendieb auf einem Kreuzfahrtschiff hops nehmen. Ahoi und Leinen los: Ein Hörbuch, das auf keiner Kaperfahrt fehlen darf!

Die Mutter
Ein Fehler und du verlierst alles


Aimee Molloy
mit Julia Nachtmann
1 MP3-CD, 711 Min.
ISBN 978-3-7424-1012-2

Sie nennen sich die »May Mothers«: eine New Yorker Gruppe von frischgebackenen Müttern, deren Babys im selben Monat geboren wurden. Schon in der Schwangerschaft hielten sie über ein Online-Forum Kontakt, nun treffen sie sich wöchentlich im Park, um ihre Freuden und Nöte zu teilen. Als sie eines Abends gemeinsam ausgehen, geschieht etwas Furchtbares: Der kleine Midas wird trotz Babysitter aus seinem Kinderbett entführt. Die Polizei scheint inkompetent. Und während der nun folgenden, quälenden Suche muss sich jede der Frauen lang gehüteten Geheimnissen und unbequemen Wahrheiten stellen.

Frankenstein oder Der moderne Prometheus


Hörspiel
Mary Shelley
mit Dörte Lyssewski, Patrick Güldenberg
2 Audio-CDs, 85 Min.
ISBN 978-3-7424-1038-2

Bis heute gehört Frankensteins Monster, wie die Schriftstellerin Mary Shelley es ersonnen hat, zu den gruseligsten Gestalten des Schauerromans. Ein junger Forscher spielt Gott und erschafft aus Leichenteilen einen künstlichen Menschen, den er mit Elektrizität zum Leben erweckt. Doch die Kreatur beginnt zu morden … Der Komponist Henrik Albrecht und das WDR Funkhausorchester hauchen dem Mythos neues musikalisches Leben ein: mit einem erzählerischen Sound, der die Darsteller als eigene Erzählstimme begleitet. Eine zeitlose Geschichte, die bis heute nichts von ihrer Spannung eingebüßt hat.

Die kalten Sekunden


Remigiusz Mróz
mit Matthias Koeberlin, Vera Teltz
1 MP3-CD, 505 Min.
ISBN 978-3-7424-1003-0

Damian und Ewa haben alles. Unzertrennlich seit Kindertagen, planen sie ihre gemeinsame Zukunft. Als Damian ihr einen Heiratsantrag macht, antwortet Ewa mit Ja. Doch kurz darauf kommt es zu einem schrecklichen Überfall – und Ewa verschwindet spurlos. Zehn Jahre später stößt Damian unerwartet auf ein Bild von Ewa im Netz. Wer ist der Unbekannte, der mit immer neuen Posts nach ihr sucht? Damian beauftragt eine Privatdetektei, um die Spur aufzunehmen. Als kurz darauf sein bester Freund tot aufgefunden wird und er selbst in den Kreis der Verdächtigen gerät, muss Damian sich die eine Frage stellen: Kannte er seine große Liebe wirklich?




Quelle Inhalte und Bilder www.der-audio-verlag.de