Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

DAV

Apfeltage


Mélissa Da Costa
mit Luise Helm
1 mp3-CD, 10h
ISBN978-3-7424-2643-7

Amande hätte nie gedacht, dass sie so viel Schmerz empfinden kann: Ein Unfall hat ihr den über alles geliebten Mann genommen, von ihrem Leben bleibt nur ein Scherbenhaufen. Tief trauernd zieht sie sich in ein Häuschen in der Auvergne zurück. Dort stößt sie zufällig auf die Gartenkalender der ehemaligen Besitzerin des Grundstücks. Unter Anleitung der handschriftlichen Notizen von Madame Hugues macht sich Amande nach und nach daran, den verwilderten Garten wieder zum Leben zu erwecken. Und ganz langsam schöpft sie aus dem Kontakt mit der Erde die Kraft, ihre Trauer zu überwinden und sich ihren Mitmenschen wieder zu öffnen.

Heile. Dich. Selbst. Warum auch kleinste seelische Verletzungen große Folgen haben – und wie du dich davon befreien kannst


Nicole LePera
mit Irina Scholz
Audio-Download, 12h
ISBN 978-3-7424-2746-5

„Nicole LePera ruft zu einem lebensverändernden Perspektivwechsel auf: Sie ermächtigt uns dazu, uns nicht auf andere zu verlassen, sondern unsere Heilung selbst zu steuern. Mit ihrem Buch bekommen wir das Werkzeug dafür in die Hand.“ Dr. Sheila de Liz, Ärztin und Bestseller-Autorin
Mit ihrer Plattform »The Holistic Psychologist« hat die US-amerikanische Psychologin Nicole LePera nicht weniger als eine Revolution auf dem Psychologie-Sektor begründet. Ihr Ansatz: Fast jeder von uns hat in der Kindheit Traumata und seelische Verletzungen erlitten, die unser Leben nachhaltig beeinflussen. Und wir selbst haben es in der Hand, uns davon zu befreien – wenn wir die richtigen Tools kennen, uns die Erkenntnisse der Mind-Body-Medizin zunutze machen und unsere Selbstheilung auf allen Ebenen anstoßen. Mit LePeras ganzheitlicher, einzigartiger Anleitung zur mentalen Selbstheilung gelingt es, die tieferen Ursachen von seelischen wie psychosomatischen Problemen zu erkennen, sich von selbstsabotierenden Mustern zu lösen und emotionale Wunden nachhaltig zu heilen.

Das Dorf in den roten Wäldern
Der erste Fall für Gamache


Louise Penny
mit Hans-Werner Meyer
2 mp3-CDs, 12h 31m
ISBN 978-3-7424-2734-2

»Das Dorf in den roten Wäldern«, der erste Teil der gefeierten Krimi-Reihe von Louise Penny bei Der Audio Verlag
Seit vielen Jahren ist Armand Gamache schon Chefinspektor und Leiter der Mordkommission bei der Sûreté du Québec. Besonders jüngere Kollegen treten ihm mit ehrfürchtiger Bewunderung gegenüber, für seine aufgeklärten Fälle wurde er mehrfach ausgezeichnet. Trotzdem jagt ihm noch immer ein Schauer über den Rücken, wenn er wieder einmal außerplanmäßig zum Dienst beordert wird: „Es gab einen Mord.“ Die packenden Krimis der kanadischen Autorin Louise Penny sind seit ihrem Debüt aus weltweiten Bestsellerlisten nicht mehr weg zu denken. DAV präsentiert mit »Das Dorf in den roten Wäldern« Band 1 der Krimireihe, fesselnd vertont von Hans-Werner Meyer – ein Muss für Krimi-Liebhaber:innen!

Fantasiereisen für Kinder – Entspannung für Tag und Nacht


Sabine Kalwitzki
mit Florian Fischer
2 CDs, 2h 21m
ISBN 978-3-7424-2715-1

Immer mehr Kinder stehen ständig unter Strom. Doch was sie eigentlich brauchen ist Zeit, um neue Eindrücke zu verarbeiten und zur Ruhe zu kommen – dabei helfen Fantasiereisen. Sie vermitteln Elemente des autogenen Trainings und der Atementspannung. So wird jungen Hörer:innen geholfen, den Alltag hinter sich zu lassen und sich sicher und geborgen zu fühlen. Die kurzen Geschichten für Tag und Nacht verschaffen Ruhepausen, regen die Vorstellungskraft an und nehmen Kinder mit auf fantastische Reisen, an deren Ende sie beruhigt einschlafen können.

Kein Entkommen. Katja Sands erster Fall


Christoph Wortberg
mit Julia Nachtmann, Christoph Wortberg
Audio-Download, 10h 41m
ISBN 978-3-7424-2827-1

»Kein Entkommen. Katja Sands erster Fall« von Christoph Wortberg in einer ungekürzten Lesung mit dem Autor und Julia Nachtmann bei Der Audio Verlag
Der Fund zweier Leichen gibt Hauptkommissarin Katja Sand Rätsel auf. Gibt es eine Verbindung zwischen den beiden Toten? Handelt es sich um Mord, obwohl sowohl die Obduktionsergebnisse als auch die Einschätzung des Psychoanalytikers auf Suizid hindeuten? Sand ist überzeugt, dass sie es mit einem Verbrechen zu tun hat – insbesondere nachdem sich herausstellt, dass beide Opfer schwer traumatisiert und ihre Todesumstände den jeweils traumatisierenden Erlebnissen sehr ähnlich waren. Als Sand im Zuge ihrer Ermittlungen einen vertuschten Skandal in der Bundesmarine aufdeckt und daraufhin von höchster Stelle unter Druck gesetzt wird, scheint sie auf der richtigen Fährte zu sein. Doch der Mörder kommt unbemerkt näher…

Das Vermächtnis von Papst Franziskus. Wie der Kämpfer im Vatikan die katholische Kirche verändert hat


Andreas Englisch
mit Peter Veit
1 mp3-CD, 11h 40m
ISBN 978-3-7424-2800-4

Vor zehn Jahren wurde ein ungewöhnlicher Mann zum Papst gewählt: Papst Franziskus ist der erste Bischof von Rom, der vom amerikanischen Kontinent stammt, der erste Jesuitenpater und der erste radikale Reformer an der Spitze der Katholischen Kirche seit Jahrhunderten. Andreas Englisch zeigt, mit welchen Herausforderungen der Papst während seiner bisherigen Amtszeit konfrontiert war, welche Reformen er durchkämpfte und welche Feinde er sich damit schuf. Das Vermächtnis des Franziskus ist dabei weit beeindruckender, als es auf den ersten Blick wirkt. Dieser Papst hat die Kirche schon jetzt für immer verändert.

Auf einem einsamen Weg
Der 14. Fall für Gamache


Louise Penny
mit Hans-Werner Meyer
2 mp3-CDs, 13h 50m
ISBN 978-3-7424-2677-2

Zwischen gefährlichem Drogenhandel und mysteriösen Familienfehden: Bestsellerautorin Louise Penny schickt Armand Gamache in die vierzehnte Runde
Ein halbes Jahr ist vergangen seit Gamache, Chefinspektor bei der Sûreté du Québec, das örtliche Drogenkartell zerschlagen hat. Inzwischen ist der Winter im beschaulichen Örtchen Three Pines eingekehrt, aber Gamache kämpft noch immer mit den Nachwirkungen seines letzten Falls. Obwohl er seitdem suspendiert ist, will er dringend verhindern, dass das Carfentanil, das nicht sichergestellt werden konnte, in Umlauf gerät, denn diese Droge könnte für zig Menschen in Montreal tödliche Folgen haben. Mit immer gewagteren Methoden versucht Gamache im Hörbuch »Auf einem einsamen Weg. Der 14. Fall für Gamache« so viele Leben wie möglich zu retten und stößt dabei immer öfter auf seine eigenen Schwachpunkte.

Requiem


Karl Alfred Loeser
mit Thomas Sarbacher
1 mp3-CD, 8h 38m
ISBN 978-3-7424-2790-8

Westfalen, Mitte der 1930er-Jahre: Die Entrechtung der Juden ist weit fortgeschritten, aber einige können weiterhin unbehelligt leben und ihren Berufen nachgehen. Zu ihnen gehört der Cellist Erich Krakau. Das Blatt wendet sich, als der junge Fritz Eberle, Mitglied der SA, Krakaus Stelle im Stadtorchester einnehmen will. Getrieben von Hass entsteht eine Hetzjagd, an der sich bald eine ganze Stadt beteiligt: Kleinbürger, Emporkömmlinge und Spießer. Hineingezogen werden auch Freunde Krakaus, die alles für ihn riskieren. Karl Loeser erzählt vom Schrecken der Diktatur und macht die Mechanismen des Terrors sichtbar.

Ein springender Brunnen


Martin Walser
mit Martin Walser
2 mp3-CDs, 16h
ISBN 978-3-7424-2773-1

1998 veröffentlichte Martin Walser den lange von ihm erwarteten autobiografischen Roman. Aus der Sicht von Johann, seines Alter Ego, erzählt Walser von seiner Kindheit und Jugend zwischen 1932 und 1945, von seinem freiwilligen Einsatz an der Front wie auch von seiner Heimkehr nach Kriegsende, der Liebe zu einem Zirkusmädchen und von seinem wachsenden Interesse an der Literatur. Doch »Ein springender Brunnen«, gelesen vom Autor selbst, ist mehr als ein Porträt seines jüngeren Ichs. Es ist eine lebensechte Beschreibung von Walsers Heimat am Bodensee, ein anrührender Liebesroman und ein großes Stück Zeitgeschichte.

Die Haferhorde – Die große Box 4 (Teil 10-12)


Suza Kolb
mit Bürger Lars Dietrich
6 CDs, 6h 49m
ISBN 978-3-7424-2812-7

Mehr geballte Ponypower! Das zehnte, elfte und zwölfte Abenteuer der Super-Ponys Schoko und Keks jetzt als preisgünstige Sammelbox. Hier werden Fohlen, Mohrrüben und die Sommerferien gerettet – und die Ponyzei ist auch dabei! Bürger Lars Dietrich tobt mit der Blümchenhof-Bande und jeder Menge PS (Ponystärken) durch drei möhrenstarke Abenteuer.
Die Box enthält die drei Geschichten:
Teil 10: Für kein Heu der Welt Teil
11: Eins, zwei, Ponyzei!
Teil 12: Jetzt geht’s um die Möhre!

Mr. Loverman


Bernardine Evaristo
mit Walter Kreye
1 mp3-CD, 11h
ISBN 978-3-7424-2810-3

Barrington, geboren und aufgewachsen in Antigua, liebt seine Retro-Anzüge und hat immer das passende Shakespeare-Zitat parat. Mit seiner Frau Carmel führt er ein beschauliches Leben in Hackney, London: zwei Kinder, ein Haus, Ruhestand. Doch unter der perfekten Oberfläche führt Barry ein Doppelleben. Sein Freund Morris ist ebenfalls nach England ausgewandert – denn die beiden führen seit jeher eine heimliche Beziehung. Während sich ihre Ehe auf den Abgrund zubewegt, entscheidet Barry, dass er endlich offen mit Morris zusammenleben will. Aber ist das möglich, nach all den Jahren des verborgenen Daseins?

Auf den Marmorklippen


Ernst Jünger
mit Rudolf Jürgen Bartsch
1 mp3-CD, 4h 40m
ISBN 978-3-7424-2817-2

So umstritten Ernst Jünger zeitlebens war, so wechselhaft verlief auch die Rezeption seines Romans »Auf den Marmorklippen «. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs erschienen, wurde er als Parabel auf den Nationalsozialismus gelesen: In einem fiktiven Land waltet ein brutales Regime, das Kultur und Menschen vernichtet. Joseph Goebbels soll nach der Lektüre getobt haben. Später wurde der Roman vor allem wegen seiner reinen Ästhetik, die zu wenig moralische Position beziehe, kritisiert. Rudolf Jürgen Bartsch, der selbst den Zweiten Weltkrieg miterlebte, gibt diesem Roman seine Stimme.

Geschichte eines Lebens


Aharon Appelfeld
mit Friedhelm Ptok
1 mp3-CD, 6h 40m
ISBN 978-3-7424-2857-8

Die Kindheit von Aharon Appelfeld endet abrupt: Kurz nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs wird seine Mutter erschossen. Eben noch ein behütetes Kind assimilierter Juden in Czernowitz muss er fortan um sein Leben kämpfen. Nach Monaten im Ghetto und im Lager wird er auch von seinem Vater getrennt und überlebt den Krieg als Küchenjunge der Roten Armee. Elternlos fährt er mit einem Schiff nach Palästina: ein Vierzehnjähriger, der alles verloren hat und ein zweites Leben beginnen muss. Friedhelm Ptok liest dieses kluge wie poetische Buch, das vom Kampf zwischen Erinnerung und Vergessen, Reden und Schweigen erzählt, mit viel Empathie.


Quelle Inhalte und Bilder www.der-audio-verlag.de