Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Creepy Chronicles (1)

Bloß nicht den Kopf verlieren!


Sergio Dudli
mit Marius Clarén, Dirk Petrick
1 MP3-CD, 9h 54m
erschienen bei Der Audio Verlag
ISBN 978-3-7424-2257-6

Inhalt
Der 14-jährige Padraig stammt aus einer Familie von Monsterjägern. Dornenflügler, Angstzehrer und Friedhofsschlurfer gehören zu seinem Jagdalltag. Doch eines Tages sind die dämonischen Wesen in der Überzahl und sein Vater muss in eine Parallelwelt flüchten. Kurz darauf rettet Padraig das Mädchen Hannah vor zwei Hautsammlern. Hannah bietet Padraig an, ihm bei der Suche nach seinem Vater zu helfen. Gemeinsam mit Brandon, dem Blogbetreiber der »Creepy Chronicles«, stoßen sie auf die Sage der vier Schlüssel, die das Tor zur Schattenwelt öffnen können – dem Ort, an dem Padraigs Vater verschollen ist …

Meinung
Der 14-jährige Padraig stammt aus einer Familie von Monsterjägern. Dornenflügler, Angstzehrer und Friedhofsschlurfer gehören zu seinem Jagdalltag. Doch eines Tages sind die dämonischen Wesen in der Überzahl und sein Vater muss in eine Parallelwelt flüchten. Kurz darauf rettet Padraig das Mädchen Hannah vor zwei Hautsammlern. Hannah bietet Padraig an, ihm bei der Suche nach seinem Vater zu helfen. Gemeinsam mit Brandon, dem Blogbetreiber der »Creepy Chronicles«, stoßen sie auf die Sage der vier Schlüssel, die das Tor zur Schattenwelt öffnen können – dem Ort, an dem Padraigs Vater verschollen ist …

Ein ungleiches Team, das sich gemeinsam auf die Suche nach Padraigs Vater begibt und dabei jeder Menge Monstern begegnet und sich ihnen tapfer in den Weg stellt, das sind die Freunde Padraig, Hannah und Brandon. Jeder von ihnen hat andere Stärken, so ergänzen sie sich gut und werden ganz nebenbei zu guten Freunden. Natürlich ist die Geschichte ungemein spannend und auch etwas gruselig, es gibt viele starke Charaktere, auf deren Weiterentwicklung im nächsten Band ich schon sehr gespannt bin. Die Geschehnisse werden zügig voran getrieben und es kommt niemals Langeweile auf, so muss eine gute Geschichte sein. Autor Sergio Dudli hat hier eine phantasievolle Geschichte geschrieben, die einfach Spaß macht.

Sprecher der Geschichte sind Marius Clarén und Dirk Petrick. Beide profitieren hier von ihrer Erfahrung im Hörbuchbereich und machen die Geschichte lebendig und atmosphärisch. Marius Clarén ist für seine mitreißenden Hörbuchlesungen bekannt und drückt auch dieser Produktion seinen ganzen eigenen Stempel auf.

Fazit
Ein großartiger Einstieg in eine Geschichte, die man einfach nur weiter hören will. Spannung, Monster und Spaß und dazu gibt es noch tolle Sprecher – was will man mehr?
Von uns gibt es gern die volle Punktzahl.
Wer mehr erfahren möchte, klickt hier 



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.der-audio-verlag.de