Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Audiobuch:

Harald Schmidt on air
Für Fans von intelligent-bissigem Humor



Harald Schmidt
Sprecher Harald Schmidt
1 Audio-CD, 75 Min.
ISBN 978-3-95862-066-7

Bissig, sarkastisch und ohne Blatt vor dem Mund. Das ist Harald Schmidt, so wie ihn seine Fans lieben. In dieser höchst unterhaltsamen Zusammenstellung aus Live-Mitschnitten und Sketchen erlebt der Hörer Harald Schmidt "on air" und in Höchstform: Er persifliert, parodiert und ironisiert – stets schonungslos und dabei ungemein witzig. Der scharfe Blick des Entertainers schweift dabei durch sämtliche Lebensbereiche: Liebe, Politik, Arbeit, Kultur, Umwelt, Tiere ... Diese Rundfunktaufnahmen aus den späten 80er- und frühen 90er-Jahren zeigen, warum Harald Schmidt zu Deutschlands größten Kabarettisten zählt.

Narren und Sterbliche



Bernard Cornwell
Sprecher Frank Stieren
2 MP3-CDs, 770 Min.
ISBN 978-3-95862-064-3

Der Winter 1595 ist kalt, das merkt auch die Truppe von William Shakespeare. Halbseidenes Gesindel sind diese Schauspieler, immer verfolgt von Obrigkeit und Geistlichkeit. Aber die Königin liebt das Theater. Zur Hochzeit einer hohen Adeligen soll die Truppe eine neue Komödie auf die Bühne bringen: »Der Sommernachtstraum«. Auch Shakespeares jünger Bruder Richard spielt mit, dabei sind sich die beiden gar nicht grün. Dann geschieht eine Katastrophe: Eine feindliche Truppe lässt das Stück stehlen. Aber Richard weiß, wie die Uraufführung zu retten ist: Er wird das Stück zurückstehlen und damit William dazu bringen, ihn endlich als Bruder zu akzeptieren, ihm endlich eine männliche Rolle zu geben – und dann fehlt ihm zum Glück nur die Hand der schönen Sylvia… Ein ungeheuer spannender und farbiger historischer Roman über Eifersucht, Verrat, Liebe und die Kunst, wie ihn nur Bernard Cornwell schreiben kann.

Europareise
Für alle, die die Europa entdecken wollen



diverse Autoren
Sprecher Oliver Rohrbeck, Detlef Bierstedt, David Nathan u.a.
8 Audio-CDs, 620 Min.
ISBN 978-3-95862-048-3

Quer durch die kulturelle und landschaftliche Vielfalt Europas führen die bekanntesten Stimmen Hollywoods - auf den Spuren berühmter Autoren: Washington Irving bezaubert mit seinem Bericht über Alhambra vor Ausbruch des modernen Massentourismus. Charles Dickens rumpelt in einer Kutsche durch Frankreich. Mit Johann Wolfgang Goethe reisen wir italienisch nach Rom und Neapel; Johann Gottfried Seume „spaziert“ nach Syrakus. Der englische Bergsteiger Edward Whymper erklimmt das Matterhorn. Frisch umweht es Ida Pfeiffer »Im Hohen Norden« (Island, Schweden). Gewohnt abenteuerlustig zieht Fridtjof Nansen auf Schneeschuhen durch die Gebirge Norwegens. Theodor von Kobbe besucht Königsberg und Danzig, zu seiner Zeit deutsche Städte. Heinrich Heine beschreibt das geteilte Polen. Lou Andreas-Salomé über ihre Jugend in Russland. Franz Grillparzer reist durch den Balkan nach Griechenland und findet alles schrecklich. Pausanias‘ Blick auf Hellas fällt da sehr viel wohlwollender aus. Schließlich erzählt Stefan Zweig von England und Österreich vor und nach dem ersten Weltkrieg. Ein erstklassiges Sprecherensemble mit den bekannten Synchronstimmen von George Clooney (Detlef Bierstedt), Kevin Spacey (Till Hagen), Matt Damon (Simon Jäger), Jon Bernthal (Martin Kautz), Johnny Depp (David Nathan) und Ben Stiller (Oliver Rohrbeck) sorgt für eine hollywoodreife Tour durch good old Europe.

Der Flüstermann



Catherine Shepherd
Sprechern Beate Rysopp
1 MP3-CD, 450 Min.
ISBN 978-3-95862-078-0

Jeder verdient eine zweite Chance! Doch wenn Du sie nicht nutzt, stirbst Du! Ein grauenvolles Video wird im Internet veröffentlicht. Eine Frau wird gefesselt in einen Fahrstuhl geschoben und angezündet. Der Täter flüstert ihr vorher etwas ins Ohr. Spezialermittlerin Laura Kern arbeitet auf Hochtouren, denn niemand weiß, wo sich der Fahrstuhl mit der Leiche befindet und wer die Tote ist. Noch bevor sie eine Spur zum Mörder findet, wird das nächste Video hochgeladen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Der große Entwurf



Stephen Hawking, Leonard Mlodinow
Sprecher Ranga Yogeshwar
1 MP3-CD, 324 Min.
ISBN 978-3-95862-073-5

Stephen Hawking (1942-2018) war eine Legende der Astrophysik. Zusammen mit Leonard Mlodinow veröffentlichte er sein Werk "Der große Entwurf". Der britische Physiker stellt darin eine neue Theorie auf, mit deren Hilfe der Ursprung und die Entwicklung des Universums geklärt werden sollen. Eine alles umfassende "Weltformel" scheint in greifbarer Nähe … Der große Entwurf ist ein einmaliges Hörerlebnis: TV-Star Ranga Yogeshwar leiht Stephen Hawking seine Stimme und erklärt dem Hörer die tiefsten Geheimnisse des Kosmos.

Die Charité: Hoffnung und Schicksal



Ulrike Schweikert
Sprecher Beate Rysopp
2 MP3-CDs, 880 Min.
ISBN 978-3-95862-068-1

Berlin, 1831. Seit Wochen geht die Angst um, die Cholera könne Deutschland erreichen – und als auf einem Spreekahn ein Schiffer unter grauenvollen Schmerzen stirbt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. In der Charité versuchen Professor Dieffenbach und seine Kollegen fieberhaft, Überträger und Heilmittel auszumachen: ein Wettlauf gegen die Zeit. Während die Ärzte um das Überleben von Hunderttausenden kämpfen, führen drei Frauen ihren ganz persönlichen Kampf: Gräfin Ludovica, gefangen in der Ehe mit einem Hypochonder, findet Trost und Kraft in den Gesprächen mit Arzt Dieffenbach. Hebamme Martha versucht, ihrem Sohn eine bessere Zukunft zu bieten, und verdingt sich im Totenhaus der Charité. Die junge Diakonisse Elisabeth entdeckt die Liebe zur Medizin und - verbotenerweise - zu einem jungen Arzt ... Ein Stück Geschichte, ein Campus im Herzen Berlins: Die Charité ist das wohl berühmteste Krankenhaus Deutschlands.

Da lachen ja die Hühner
Die Audiobuch-Humorbox



diverse Autoren
Sprecher Katharina Thalbach, Anna Thalbach, Boris Aljinovic, Oliver Rohrbeck
3 Audio-CDs, 232 Min.
ISBN 978-3-95862-054-4

Wie schon die seine Vorgänger "Das kann ja heiter werden" und "Hinein ins Vergnügen" versammelt „Da lachen ja die Hühner“ eine ganze Reihe von Erzählungen und Gedichten, die zum Schmunzeln und zum Lachen anregen. Gelesen werden diese von beliebten Sprechern wie Katharina Thalbach, Anna Thalbach, Boris Aljinovic und Oliver Rohrbeck. Die Illustration von Peter Gaymann macht das Hörbuch außerdem zu einem echten Hingucker. Perfekt zum schenken und sich selbst beschenken.

Das Buch der Begegnungen
Menschen – Kulturen – Geschichten aus den Amerikanischen Reisetagebüchern



Alexander von Humboldt
Sprecher Frank Arnold
3 MP3-CDs, 780 Min.
ISBN 978-3-95862-080-3

Wagemut und Wissbegier, ein feines Beobachtungs- und Differenzierungsvermögen und vor allem die unbändige Lust an immer neuen Begegnungen machten Alexander von Humboldt vor 200 Jahren zu einem epochalen Weltentdecker. Auf seiner Reise in die amerikanischen Tropen von 1799 bis 1804 hielt der preußische Kosmopolit eine Vielzahl Physiognomien fest und sah die Welt, wie sie vor ihm noch keiner gesehen hatte. Das »Buch der Begegnungen« versammelt die empathischsten Zeugnisse aus den »Amerikanischen Reisetagebüchern« und zeigt einen verständigen Geist ohne Berührungsängste. Überzeugt davon, dass es keine unterlegenen oder gar minderwertigen Ethnien gebe, war er seinen Zeitgenossen weit voraus. Und selbst im 21. Jahrhundert kommt Alexander von Humboldt als Anwalt einer universellen Humanität wie gerufen.



Quelle Inhalte und Bilder www.audiobuch.com