Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Argon Hörbücher

Wer alles weiß, hat keine Ahnung


Horst Evers
Gelesen von Horst Evers
1 MP3-CD im Digifile, 5h 32m
ISBN 978-3-8398-9726-3

Horst Evers ist immer auf der Suche nach wahrer Schönheit oder schöner Wahrheit. Tatsächlich muss er dann aber oft auch nehmen, was auf den Tisch kommt. Dabei gerät er in Landfleischereien, die mit »veganfreier Wurst« werben, Imbissen, die »Kaffee zum Weglaufen« anbieten oder Restaurants, in denen man sich sein Essen selber kochen muss. Er lässt sich von höflichen Alarmanlagen beraten, verhandelt im Internet mit herrenlosen, marodierenden Algorithmen-Gangs und wird zu seiner eigenen Überraschung versehentlich zum weltberühmten Ballettstar. Um nur einen kleinen Einblick in die mannigfaltigen Abenteuer zu geben, die unsere seltsame Zeit bietet.

 

Der kleine Vampir und die Klassenfahrt
Band 14 der Serie "Der kleine Vampir"


 
Angela Sommer-Bodenburg
 
Gelesen von Katharina Thalbach
 
1 MP3-CD im Digifile, 3h 40m
ISBN 978-3-8398-4283-6

Tanz der Vampire auf der Klassenfahrt
Anton ist auf Klassenfahrt. Damit es nicht zu langweilig wird, kommen ihn Anna und Rüdiger besuchen. Am letzten Abend der Fahrt gibt es eine Party, ausgerechnet einen verrückten Vampirabend. Wenn die Lehrer wüssten, was sie damit anzetteln!
Für Katharina Thalbach ist es eine Herzensangelegenheit, den Kleinen Vampir zu lesen. Dieses Feuer spürt man in jeder Sekunde. Voller Komik und Temperament lässt sie Rüdiger, Anton und Anna auferstehen.

Die Ewigkeit ist ein guter Ort


 
Tamar Noort
 
Gelesen von Luise Helm
 
1 MP3-CD im Digifile, 7h 30m
ISBN 978-3-8398-1989-0

Elke ist eine junge Pastorin, die als Seelsorgerin in Köln arbeitet. Sie hat einen atheistischen Freund mit den wunderschönsten Locken der Welt. Als Elke eines Tages einer alten Dame am Sterbebett das Vaterunser sprechen soll, kommt ihr kein Wort über die Lippen. Sie hat den Text vergessen, und zwar nicht nur dieses Gebets, sondern sämtlicher Gebete. Für eine Pastorin eine Katastrophe. Ist das Gottdemenz?
Elke beschließt, in die norddeutsche Provinz zu fahren, an den Ort, wo sie aufgewachsen ist. Doch auch nach all den Jahren fühlt es sich seltsam an, mit ihren Eltern am Esstisch zu sitzen, wenn der vierte Platz leer bleibt. Sie ahnt, wo sie beginnen muss, nach den verlorengegangenen Worten zu suchen.

 

Denkfallen vermeiden
Wie Wahrnehmungsverzerrungen unsere Entscheidungen beeinflussen
Aus der Serie "Haufe TaschenGuide"


 
Christoph Kuzinski
 
Gelesen von Alexander Pensel
 
Download & Streaming
ISBN 978-3-7324-0557-2

Menschen und Situationen werden von uns nicht objektiv, sondern durch unseren ganz persönlichen Wahrnehmungsfilter wahrgenommen. Das geschieht meist unbewusst und so tappen wir, ohne es zu wissen, in Wahrnehmungsfallen, die uns zu falschen Schlüssen oder zu irrationalen Urteilen verleiten können. Im Berufsleben kann dies Verhandlungsergebnisse oder sogar die Zusammenarbeit mit anderen gefährden. Dieses Hörbuch hilft uns, im Berufsleben und mit den dort typischen Situationen bewusster sowie kritischer mit diesen Wahrnehmungsverzerrungen bzw. darauf basierenden Schlüssen umzugehen, um sie bei unseren Entscheidungen zu berücksichtigen. 

Inhalte:
- Warum wir nicht alles glauben sollten, was wir denken
- Wie sich unser Gehirn beeinflussen lässt
- Was Sie über sich und andere wissen sollten
- Zahlen, Daten, Fakten: Warum wir sie so schlecht einschätzen
  • Denkfehler vermeiden - Wahrnehmungsverzerrungen erkennen und nutzen

Das kleine Hörbuch zur Guten Nacht


 
Stijn Moekaars, Mascha Kaléko, Fredrik Vahle, Theodor Storm, Christian Morgenstern, Gina Ruck-Pauquet, Ulrich Steier, Heinrich Hannover
 
Gelesen von Petra Kelling, Martin Seifert, Ilka Teichmüller, Gerd Wameling
 
1 CD im Digipac, 1h 12m
ISBN 978-3-8398-4409-0

Es ist schön, zu Bett zu geh’n ...
Wenn der Tag zu Ende geht, die ersten Sterne den Himmel erleuchten und sich Kinder in ihre Kissen kuscheln, dann ist die Zeit zum stillen Lauschen. Sorgsam ausgewählte Geschichten und Gedichte lassen Kummer und Sorgen vergessen und malen die phantasievollsten Traumbilder. Poetische Schlummermelodien von Fredrik Vahle, dem GRIPS Theater und anderen erklingen und sorgen für Wohlgefühl. Werke von Heinrich Hannover, Mascha Kaléko, Stijn Moekaars, Christian Morgenstern und vielen anderen wiegen in den Schlaf.
Der kleine Häwelmann • Mond • Der Mann im Mond • Schlaflied für Anne • Abendgebet • Der Tag war groß • Schlafwanderlied • Urgroßmutters Spieldose • La-le-lu • Ein kleiner Eisbär • Sterne ... und viele andere.
Die warmen Stimmen von Petra Kelling, Ilka Teichmüller, Gerd Wameling und Martin Seifert hüllen ein wie eine weiche Kuscheldecke und sagen ganz sanft »Gute Nacht«.

 

Tschakka! – Jetzt wird’s stachelig
Band 3 der Serie "Tschakka"


 
Mara Andeck
 
Gelesen von Monika Oschek
 
2 CDs in Brilliantbox, 2h 20m
ISBN 978-3-8398-4289-8

Ferienparadies in Gefahr!
Das Leben ist wundertoll! Tabea und ihre Freunde Einstein und Fritzi haben sich mit Wohn-Ei Dörte ein richtiges Ferienparadies geschaffen, und auch Mafalda und Rosella fühlen sich im Schrebergarten hühnerwohl. Doch warum ist Einstein plötzlich so gestresst? Und wieso sucht eine nachtaktive Igelfamilie tagsüber im Garten nach Futter? Als dann noch Dörtes Besitzer Gunzelmann auftaucht, ist echte Heldenpower gefragt! Denn mit der kann aus dem absolut Schlimmsten das absolut Beste werden!
Monika Oschek ist Film- und Theaterschauspielerin und begeistert in vielen Hörbuchlesungen. Ihre junge, mitreißende Stimme lässt uns mit Tschakka durch ihr drittes Abenteuer sausen.

 

Der Anfang von morgen
Roman - Das Hörbuch zum Thema, das uns alle verbindet


 
Jens Liljestrand
 
Gelesen von Hannes Jaenicke, Nina Reithmeier, Lavinia Wilson, Gerrit Schmidt-Foß
 
2 MP3-CDs im Digifile, 15h
ISBN 978-3-8398-1996-8

Nach uns eine bessere Welt?
Eine Hitzefront liegt über Europa. Waldbrände geraten außer Kontrolle. Menschen fliehen in Notunterkünfte. Durch die Städte ziehen Demonstrierende. Doch in all dem Chaos geht auch das normale Leben von Didrik, Melissa, André und Vilja weiter – vier Menschen, die um ihre Zukunft kämpfen.
Gegenwärtig wie nie erzählt Jens Liljestrand eine packende Geschichte zur drängenden Frage unserer Zeit: Wie können wir die Welt bewahren und zusammen weiterleben?
Hannes Jaenicke, Lavinia Wilson, Gerrit Schmidt-Foß und Nina Reithmeier: gefeierte Schauspieler:innen, mitreißende Hörbuchsprecher:innen – große Stimmen für einen Roman, den jede:r hören sollte.

Utopia Avenue


 
David Mitchell
 
Gelesen von Johannes Steck
 
3 MP3-CDs im Digifile, 18h
ISBN 978-3-8398-1951-7

Über die phantastischste Sixties-Band, von der Sie noch nie gehört haben!
In der Londoner Psychedelic-Szene der späten Sixties finden sich Folksängerin Elf Holloway, Bluesbassist Dean Moss, der Gitarrenvirtuose Jasper de Zoet and der Jazzdrummer Griff Griffin und erschaffen zusammen einen einzigartigen Sound. Dies ist die Geschichte von Utopia Avenues kurzer, rasanter Reise, von den kleinen Clubs in Soho und den englischen Provinzkäffern bis nach Amerika – gerade als der Sommer der Liebe etwas viel Dunklerem weicht. Ein greller Trip ins Land der Träume, der Drogen, des Sex, des Wahnsinns und der Trauer. Ein Hörbuch über einen Faustischen Pakt für Ruhm und Erfolg und eine gewaltige Liebeserklärung an die Musik der Sixties und deren Kraft, uns über alle Grenzen hinweg zu verbinden.
Johannes Steck ist mit seiner ausdrucksstarken Bass-Stimme der perfekte Lead-Sprecher für "Utopia Avenue".

Fischers Frau


 
Karin Kalisa
 
Gelesen von Vera Teltz, Eva Gosciejewicz
 
Download & Streaming, 7h
ISBN 978-3-7324-1954-8

Von Teppichgarnen, Erzählfäden und dem sagenhaften Grün der Baltischen See.
In Fischers Frau lässt Karin Kalisa die Geschichte der Pommerschen Fischerteppiche lebendig werden.
Südliche Ostsee, 1928: Ein dreijähriges Fangverbot macht die Fischer arbeitslos – statt hinaus aufs Meer zu fahren, setzen sie sich an Webstühle und knüpfen Teppiche, die die Welt der See zeigen – oder der Welt die See, wie man es nimmt. Ein österreichischer Tapisserist lehrt sie die Knoten, auf die es ankommt: Senneh und Smyrna. Die "Perser von der Ostsee" entwickeln sich europaweit zum Verkaufsschlager. Fast einhundert Jahre später wird der zurückgezogen lebenden Kuratorin Mia Sund ein sehr seltsames Exemplar auf den Tisch gelegt: In seinem Flor irrlichtern Hunderte von Grüntönen, segeln Koggen unter mysteriösen Flaggen, tanzen kleine Wellen in den Augen der Fische und eine ornamentale Borte entpuppt sich als vieldeutige Chiffre. Zum ersten Mal nach zwölf Jahren beantragt Mia eine Dienstreise und macht sich quer durch Europa auf die Suche nach der Knüpferin und ihrer Botschaft, die die alte Erzählung vom Fischer und seiner Frau auf den Kopf stellt.
Bestseller-Autorin Karin Kalisa verwebt die Kunst des Teppich-Knüpfens mit den Lebensfäden zweier Frauen zu einem ebenso wahrhaftigen wie phantastischen Roman.

 

Wie man sich einen Lord angelt
Jane Austen meets "Bridgerton": Eine bezaubernde Regency Romance

Band 1 der Serie "Der Ladies Guide"


 
Sophie Irwin
 
Gelesen von Tanja Fornaro
 
Download & Streaming, 10h 10m
ISBN 978-3-7324-5873-8

Eintauchen ins romantische London der Regency-Zeit: Der Lady's Guide ist ein bezaubernder historischer Liebesroman mit einer herrlich schlagfertigen Heldin.
Kitty Talbot ist jung, hübsch und clever – leider aber auch arm wie eine Kirchenmaus. Als ihr Verlobter sie sitzen lässt, stehen Kitty und ihre vier Schwestern vor dem Ruin, denn die Spielschulden ihres verstorbenen Vaters können sie aus eigener Kraft niemals begleichen. Also wagt Kitty sich für ihre Schwestern auf das gefährlichste Schlachtfeld im England des Jahres 1818: die Bälle der Lords und Ladys in London. Obwohl die unkonventionelle Kitty sich mindestens so viele Feinde wie Freunde macht, erliegt bald ein märchenhaft reicher Junggeselle ihrem Charme. Doch dessen älterer Bruder, Lord Radcliffe, durchschaut Kittys Spiel und unternimmt alles, um eine Hochzeit zu verhindern. Eigentlich wäre Lord Radcliffe ein wunderbar ebenbürtiger Gegner für Kitty – hätte die Liebe nicht längst ihre eigenen Pläne …
Hoch romantisch, voller historischem Charme und dabei erfrischend zeitgemäß: Sophie Irwins historischer Liebesroman ist die perfekte Mischung aus Jane-Austen-Nostalgie und der Netflix-Serie Bridgerton.

 

Das Tor zur Welt: Träume
Band 1 der Serie "Die Hamburger Auswandererstadt"


 
Miriam Georg
 
Gelesen von Tanja Fornaro
 
2 MP3-CDs im Digifile, 14h
ISBN 978-3-8398-1970-8

Alte Zeiten, neue Hoffnung – Miriam Georgs großer Zweiteiler über die Auswandererhallen in Hamburg
Die junge Ava vom Moorhof hat nur ein Ziel: ihre Familie in Amerika wiederzufinden. Dafür schuftet sie unermüdlich in den Auswandererhallen. Sie hat nicht einmal Augen für den Fotografen Wilhelm, der ihr sein Herz zu Füßen legt. Als sie endlich das Geld für die Schiffspassage beisammenhat, wird sie betrogen und steht vor dem Nichts!
Claire – weltgewandt und furchtlos – will Ava helfen und kommt dem Kopf der Betrügerbande im Auswanderergeschäft auf die Schliche. Aber braucht sie ihn nicht als Unterstützer für ihre eigenen Anliegen? Erbitterte Feindschaft und leidenschaftliche Anziehung liegen nah beieinander …
Ava und Claire. Zwei Lieben, zwei Leben. Durch das Schicksal für immer miteinander verbunden.

 

Nebelschimmer
Band 2 der Serie "Sturm-Trilogie"


 
Anya Omah
 
Gelesen von Mala Sommer, Frederic Böhle
 
Download & Streaming, 10h
ISBN 978-3-7324-5609-3

Damals: Calla und Jasper. Sie waren das perfekte Pärchen. Das, von dem alle dachten, es würde für immer zusammenbleiben. Doch manchmal hat das Leben andere Pläne. Manchmal muss man schwere Entscheidungen treffen. Und manchmal führen einen diese Entscheidungen weit weg von zu Hause …
Heute: Nach mehr als einem Jahr im Ausland ist Calla wieder zurück in Deutschland und studiert in einer kleinen Studentenstadt an der Ostsee. Sie ist froh, wieder zu Hause bei ihren Freundinnen zu sein. Sie hat Alissa und Leo unheimlich vermisst. Ihren Exfreund Jasper wiederzusehen, löst hingegen jede Menge widersprüchliche Gefühle in ihr aus. Wut. Verletzung. Und Sehnsucht. Verdammt. Es war doch richtig, sich von ihm zu trennen. Nur leider hört ihr Herz nicht auf ihren Kopf …

Eine Own Voices Romance. Divers, positiv und selbstverständlich.
Teil 2 der Sturm-Trilogie

 

Finde deine Berufung
Persönliche Transformation bewusst gestalten

Aus der Serie "Haufe TaschenGuide"


 
Gregor Adamczyk, Tiziana Bruno
 
Gelesen von
 
Download & Streaming
ISBN 978-3-7324-0556-5

Was macht ein gelungenes und sinnvolles Leben aus? Sie fühlen sich nicht mehr wohl in Ihrem Beruf und denken über eine Veränderung nach? Oder sind Sie sich unsicher, ob Sie beruflich so weitermachen möchten wie bisher? Dieses Hörbuch bietet auf Basis einer zeitgemäßen Interpretation von "Berufung" hilfreiche Methoden der Lebensgestaltung. Erfahren Sie, wie Sie sich selbst erkennen, das eigene Lebensdrehbuch umschreiben und die gewohnte Welt neu gestalten können.
Inhalte:
- Selbsterkenntnis: Was wir wirklich wollen und was uns im Leben Sinn gibt
- Wie wir unsere Stärken, Werte und Bedürfnisse erkennen
- Die Auswirkung unserer Werte und inneren Einstellung auf die Persönlichkeit
- Transformationsdesign und IKIGAI: Wege zur persönlichen Erfolgsstory


Wir sehen uns zu Hause


 
Christiane Wünsche
 
Gelesen von Yara Blümel
 
Download & Streaming, 10h
ISBN 978-3-7324-0564-0

Vom Reisen im eigenen Land - und vom Ankommen bei sich selbst
Ein paar vergilbte Fotos. Das ist alles, was Anne an persönlichen Erinnerungen und Dokumenten ihres Mannes Peter gefunden hat. Anne fährt an die Orte, an denen sie aufgenommen wurden - auf einer Wohnmobiltour, die sie zusammen hatten machen wollen. Jetzt wird sie zur Reise durch Peters Leben, bevor er Annes Ehemann und Alinas Vater wurde. Bei ihrem Aufbruch vom Niederrhein nach Rügen und Thüringen erfährt Anne mehr über den Mann, in den sie sich vor dreißig Jahren verliebt hatte. Vor allem lernt sie sich aber selbst neu kennen - zum Erstaunen ihrer Tochter, die zu Hause auf sie wartet.

 

»I can't breathe«
George Floyds Leben in einer rassistischen Welt


 
Toluse Olorunnipa, Robert Samuels
 
Gelesen von Maya Alban-Zapata
 
Download & Streaming, 11h
ISBN 978-3-7324-5996-4

Am 25. Mai 2020 ging ein Video um die Welt, das den Mord an George Floyd zufällig festhielt: Ein Polizist kniet neun Minuten und 29 Sekunden auf Floyds Hals und lässt auch nicht davon ab, als Floyd mehrmals ruft: »I can’t breathe« – »Ich kann nicht atmen!«
Der Mord an George Floyd hat die Welt erschüttert und globale Black-Lives-Matter-Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt ausgelöst. In der ersten Biographie Floyds rekonstruieren die preisgekrönten Reporter Robert Samuels und Toluse Olorunnipa von der Washington Post die großen Zusammenhänge: Die Lebensgeschichte von George Floyd zeigt exemplarisch, wie Rassismus unsere Gesellschaften durchdringt und sein tödliches Gift entfaltet. Floyds Familie war schon seit Generationen Opfer von Rassismus. Und auch er selbst hatte mit den typischen Problemen eines Schwarzen in den USA zu kämpfen: ein Schulsystem, das Schwarze systematisch benachteiligt, die Hoffnung, durch den Sport dem Elend zu entkommen, die alltägliche Drangsalierung der Polizei, Erfahrungen im Gefängnis, Opioid-Sucht und die verzweifelten Versuche, ein normales Leben zu führen.
Samuels und Olorunnipa haben für ihre Biographie mit mehr als 150 Menschen Interviews geführt, darunter Floyds Geschwister, erweiterte Familienmitglieder, Freunde, Kollegen, Beamte, Wissenschaftler und Aktivisten. Differenziert, breit recherchiert und packend erzählt, macht dieses Buch deutlich, wie tief die Probleme liegen und was auf dem Weg zu wahrer Gleichberechtigung zu tun bleibt.

 

Im Augenblick des Todes
Ein Bösherz-Thriller

Band 2 der Serie "Severin Boesherz ermittelt"


 
Vincent Kliesch
 
Gelesen von Uve Teschner
 
Download & Streaming, 8h 35m
ISBN 978-3-7324-5778-6

16 Jahre ist es her, dass Kommissar Severin Boesherz versagt hat: Den bizarr inszenierten Mord an einem Arzt, der in seiner eigenen Praxis ausgeweidet wurde, konnte er nie aufklären. Bis heute verfolgt ihn die Frage, was er übersehen hat. Auf eine zweite Chance hätte Boesherz trotzdem lieber verzichtet, doch als er am Tatort seines neuesten Falls in Berlin eintrifft, erwartet ihn eine exakte Kopie jenes brutalen Verbrechens. Und nicht nur das: Jemand hat eine verschlüsselte Botschaft hinterlassen, die nur Boesherz zu enträtseln vermag – jemand, der offenbar mehr über seine Vergangenheit weiß, als dem Kommissar lieb sein kann …



Quelle Inhalte und Bilder www.argon-verlag.de