Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

All die dunklen Lügen

Ellery Hathaway 2


Joanna Schaffhausen
Sprecher Britta Steffenhagen
1 MP3-CD, ca. 11h 40m
erschienen bei Der Audio Verlag
ISBN 978-3742416896

Inhalt
FBI-Mann Reed Markham bittet die Polizistin Ellery Hathaway um Hilfe: Als er ein Baby war, wurde seine Mutter Camilla ermordet und er wuchs in einer Adoptivfamilie auf. Nach all den Jahren offenbart ein Bluttest nun, dass sein Adoptivvater, inzwischen ein erfolgreicher Politiker, auch sein leiblicher Vater ist. Hatte er etwas mit Camillas Ermordung zu tun, um seine aufsteigende Polit-Karriere nicht zu gefährden? In welchen gefährlichen Kreisen bewegte sich Reeds Mutter? Bei ihren Ermittlungen kommen die beiden einem Killer auf die Spur, der jahrzehntelang unerkannt blieb und der alles tun wird, damit sich daran nichts ändert.

Meinung
FBI-Mann Reed Markham bittet die Polizistin Ellery Hathaway um Hilfe: Als er ein Baby war, wurde seine Mutter Camilla ermordet und er wuchs in einer Adoptivfamilie auf. Nach all den Jahren offenbart ein Bluttest nun, dass sein Adoptivvater, inzwischen ein erfolgreicher Politiker, auch sein leiblicher Vater ist. Hatte er etwas mit Camillas Ermordung zu tun, um seine aufsteigende Polit-Karriere nicht zu gefährden? In welchen gefährlichen Kreisen bewegte sich Reeds Mutter? Bei ihren Ermittlungen kommen die beiden einem Killer auf die Spur, der jahrzehntelang unerkannt blieb und der alles tun wird, damit sich daran nichts ändert.

"All die dunklen Lügen" ist der zweite Band der Reihe um die Ermittler Ellery Hathaway und Reed Markham. Auch wenn man den ersten Band nicht kennt, kann dieser gut für sich allein gehört werden und lässt keine Fragen offen.
Der Fall an sich ist überaus spannend und temporeich. Es gibt viele Verdächtige und undurchsichtige Personen und die Lösung entpuppt sich als verwicklungsreich und überraschend, obwohl ich zugeben muss, den tatsächlichen Täter relativ früh verdächtigt zu haben Es werden gute Twists durch die Autorin eingebaut, welche die Spannung im großen Maße hochhalten. Insbesondere durch die Verbindung von Read zum Opfer erhält dieser Thriller auf der anderen Seite noch einen Hauch an Emotionen.
Die Protagonisten waren schon wie im ersten Fall sehr sympathisch und mitreißend. Man fühlt mit ihnen und ist gespannt auf den Fortgang ihrer persönlichen Beziehung. Hier bin ich nicht enttäuscht worden, was beim letzten Mal angedeutet wurde, entwickelt sich nun langsam weiter und lässt gespannt auf den nächsten Teil warten.

Sprecherin des Hörbuchs ist Britta Steffenhagen, die ihre Sache wieder einmal hervorragend macht. Sie kann Gefühle und Atmosphäre transportieren und lässt die Akteure lebendig wirken. Mir hat sie sehr gut gefallen und ich freue mich schon jetzt auf das nächste Hörbuch mit ihr.

Verpackt ist die MP3-CD in einem Digipac aus Pappe, das im Inneren neben den Produktionsdaten auch kurze Informationen zu Autorin und Sprecherin bereithält.

Fazit
Ein spannender Thriller mit einem sympathischen Ermittlerduo, das trotz seiner Verschiedenartigkeit großartig zusammenarbeitet. Hohe Spannung, temporeiche Handlung und eine tolle Sprecherin runden die Produktion ab, die wir gern mit der vollen Punktzahl bewerten.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.der-audio-verlag.de