Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

(Bastei) Lübbe Audio

John Sinclair – Folge 127
Zwei Schwerter gegen die Hölle
Teil 3 von 3



Hörspiel
Jason Cark
Sprecher Dietmar Wunder, Alexandra Lange
1 Audio-CD
ISBN 978-3-7857-5647-8

Eine fesselnde Komposition aus düsterer Gruselatmosphäre, temporeicher Action, einem phänomenalen Soundtrack und den besten Stimmen Hollywoods.

VON SINCLAIR-SCHÖPFER JASON DARK PERSÖNLICH EMPFOHLEN!

John Sinclair Tonstudio Braun – Folge 82



Hörspiel
Jason Dark
1 Audio-CD, 43 Min.
ISBN 978-3-7857-5882-3

Drei dämonische Gestalten umringten mich, mitten in Londons größtem Stadtgewühl. Aber nur ich konnte sie sehen, für die tausend Anderen waren sie unsichtbar. Sie entrissen mir mein geweihtes Silberkreuz. Dann gab der Anführer den Befehl: “Tötet John Sinclair ...”

Das Kult-Comeback der Hörspiel-Legende:
Die originalen Klassiker von Tonstudio Braun digital überarbeitet und erstmals auf CD!

Graue Nächte
Island-Krimi



Arnaldur Indridason
Sprecher Walter Kreye
4 Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-5715-4

Frühling 1943. In Reykjavik ist die Lage angespannt, Island ist von den Amerikanern besetzt. In diesen unruhigen Zeiten wird eine Leiche an einem Strand, nahe des Stadtzentrums, entdeckt. Der Mann, ein Soldat, wurde offenbar ermordet. Ein weiterer Fall beschäftigt Kommissar Flóvent und seinen Kollegen Thorson von der Militärpolizei: Eine Frau, die oft mit Soldaten gesehen wurde, verschwindet spurlos. Stehen der Mord und das Verschwinden der Frau im Zusammenhang? Die Kommissare ermitteln in einem heiklen Umfeld …

Blinde Rache
Ein Mara Billinsky Thriller



Leo Born
Sprecherin Sabina Godec
6 Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-5972-1

Tattoos, schwarze Kleidung, raue Schale: Kommissarin Mara Billinsky hat einen schweren Stand bei den neuen Kollegen der Frankfurter Mordkommission, die sie nur "die Krähe" nennen und erst Ruhe geben, als Mara auf Wohnungseinbrüche angesetzt wird. Doch dann erschüttert eine brutale Mordserie um einen Unterweltkönig die Main-Metropole. Mara wittert ihre Chance sich zu beweisen, und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Dabei kommt sie dem Täter gefährlich nah.

Die Entführung der Wanderapothekerin



Iny Lorentz
Sprecherin Anne Moll
6 Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-5755-0

Thüringen, 1723: In Schwarzburg-Friedrichsthal erwartet jeder das baldige Ableben des kindlichen Reichsgrafen Friedrich. Aus purer Verzweiflung lässt seine Großmutter die Wanderapothekerin Klara entführen und verlangt von ihr, den Jungen gesund zu pflegen. Da ihr und ihrer Familie Strafe und Vertreibung droht, wenn sie sich weigert oder keinen Erfolg hat, nimmt sie sich des Neunjährigen an. Schnell stellt Klara fest, dass sie in ein Schlangennest geraten ist, in dem etliche Leute ein Interesse am Tod des jungen Friedrich haben ...

Death Note – Folge 5
Auschlusskriterium



Hörspiel
Tsugumi Ohba
Sprecher David Turba, Marlin Wick, Fabian Hollwitz u.a.
1 Audio-CD
ISBN 978-3-7857-5775-8

Eine der beliebtesten Manga-Serien endlich als Hörspiel-Blockbuster

Das Model Misa Amane gibt sich Light als zweiter Kira zu erkennen und wünscht sich sehnlichst mit ihm zusammenzuarbeiten. Sie ist ganz offensichtlich bis über beide Ohren in ihn verliebt und kann ihm keine Bitte abschlagen. Light beschließt ihre Schwärmerei zu seinem Vorteil einzusetzen: Misa kann ihm helfen, L ein für alle Mal loszuwerden. Ihre Todesgöttin Rem soll diese Aufgabe übernehmen. Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort …

Death Note – Folge 6
Grauzone



Hörspiel
Tsugumi Ohba
Sprecher David Turba, Marlin Wick, Fabian Hollwitz u.a.
1 Audio-CD
ISBN 978-3-7857-5776-5

Eine der beliebtesten Manga-Serien endlich als Hörspiel-Blockbuster

Nachdem Misa freiwillig ihr DEATH NOTE aufgegeben hat um Light zu beschützen, gehört es nun dem Geschäftsmann Kyosuke Higuchi. Dieser setzt es skrupellos zur Gewinnmaximierung seiner Firma ein, in dem er einen Konkurrenten nach dem anderen aus dem Weg räumt. Light, der inzwischen zu L‘s Ermittlerteam gehört, erkennt das Muster hinter den neuen Morden und gemeinsam machen sie sich daran Kysukes Firma zu infiltrieren.



Quelle Inhalte und Bilder www.luebbe.de