Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Vorwärts küssen, rückwärts lieben


vonSybille Hein
6 Audio CDs, 428 Min.
Erschienen im Audio Media Verlag
ISBN 978-3956392870

Inhalt
Eigentlich wollte Pia sich nie wieder in einen Schönling verlieben. Aber dann steht August vor ihr. Charmant, schlagfertig und sexy wie Ryan Gosling. Während Pia schon anfängt, ihr Luftschloss einzurichten und hundert rosa Fähnchen hisst, bleibt ihr bester Freund Eddi skeptisch. Wie oft musste er miterleben, dass aus Pias Zuckerwatteherz ein dicker Teerklumpen wurde. Eddi ist sicher: Pia braucht keinen Traumprinzen an ihrer Seite, sondern einen Kumpeltypen zum Anfassen. Denn ohne Freundschaft bleibt jede Liebe immer nur eine Luftnummer. Und tatsächlich: Das Leben hält in Liebesdingen eine zauberhafte Überraschung für Pia bereit.

Meinung
Eigentlich wollte Pia sich nie wieder in einen Schönling verlieben. Aber dann steht August vor ihr. Charmant, schlagfertig und sexy wie Ryan Gosling. Während Pia schon anfängt, ihr Luftschloss einzurichten und hundert rosa Fähnchen hisst, bleibt ihr bester Freund Eddi skeptisch. Wie oft musste er miterleben, dass aus Pias Zuckerwatteherz ein dicker Teerklumpen wurde. Eddi ist sicher: Pia braucht keinen Traumprinzen an ihrer Seite, sondern einen Kumpeltypen zum Anfassen. Denn ohne Freundschaft bleibt jede Liebe immer nur eine Luftnummer. Und tatsächlich: Das Leben hält in Liebesdingen eine zauberhafte Überraschung für Pia bereit.

Ich habe „Vorwärts küssen, rückwärts lieben“ in einem Zug durchgehört und habe mich trotz des Reizes, den das Hörbuch auf mich ausgeübt hat, noch nicht entschieden, ob ich die Geschichte nun mochte oder nicht.
Zweifelsohne ist sie reizvoll und hat auch viel Humor. Die Geschichte ist in zwei Abschnitte aufgeteilt und wird aus der Sicht von Pia erzählt. Ob ich Pia mochte oder nicht, konnte ich auch nicht sofort entscheiden. Einerseits ist sie sehr oberflächlich und auch naiv, andererseits sehr schlagfertig und kann Dialoge führen, die dem Hörer die Lachtränen in die Augen treiben.
Autorin Sybille Heins Stil ist sehr komplex und mitunter etwas verwirrend und tiefgründig. So ist die Geschichte sehr lustig, lässt den Hörer aber auch immer wieder nachdenken.
Der Großteil der Geschichte hat mich mitgerissen und vor allem die Dialoge waren sehr amüsant. Der zweite Abschnitt hatte jedoch seine Schwächen, weil die Geschichte manchmal einfach „zu viel“ von allem hatte.

Das Cover finde ich sehr süss, etwas retro und genau passend zu dieser unterhaltsamen Geschichte.
Verpackt sind die sechs CDs in einem Digipac aus Pappe.

Fazit
Humorvolle Geschichte in eigenwilligem Stil, der reine Geschmackssache ist. Tolle Dialoge, vielfältige Akteure und eine punktgenaue Produktion erhalten von uns vier von fünf Punkten.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild https://verlage.westermanngruppe.de/audiomedia