Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Mord in Serie (32)

Gemini


Markus Topf & Markus Duschek
Sprecher Dagmar Bittner, Detlef Tams, Louis F. Thiele, Harald Schwaiger, Marc Schülert, Katja Brügger, Leon von Daake, Marie Biermann u.v.a.
1 CD, 71 Min.
erschienen bei Contendo Media
ISBN 978-3-945757-79-6

Inhalt
In der Nähe von Hamburg und München werden die verstümmelten Überreste von Frauenleichen gefunden. Hängen diese grauenvollen Morde zusammen, obwohl die Tatorte so weit voneinander entfernt liegen? Die resolute Münchner Kommissarin Yvonne Bachmayer und ihr nüchterner Hamburger Kollege Ralph Jensen müssen sich bei ihren Ermittlungen gemeinsam in eine dunkle Welt vortasten, die derart schreckliche Taten hervorbringt. Ihre Bemühungen bleiben nicht unbemerkt und schon bald schweben die Ermittler selbst in tödlicher Gefahr…

Meinung
In der Nähe von Hamburg und München werden die verstümmelten Überreste von Frauenleichen gefunden. Hängen diese grauenvollen Morde zusammen, obwohl die Tatorte so weit voneinander entfernt liegen? Die resolute Münchner Kommissarin Yvonne Bachmayer und ihr nüchterner Hamburger Kollege Ralph Jensen müssen sich bei ihren Ermittlungen gemeinsam in eine dunkle Welt vortasten, die derart schreckliche Taten hervorbringt. Ihre Bemühungen bleiben nicht unbemerkt und schon bald schweben die Ermittler selbst in tödlicher Gefahr…

„Gemini“ ist ein Thriller, bei dem der Hörer die Täter von Anfang an kennt und bei ihrem grausamen Tun begleitet. Während die Ermittler Jensen und Bachmayer im Vordergrund stehen, erfahren wir in Ausschnitten von den Morden und Beweggründen der Zwillinge, die versuchen, die Erinnerungen an die verstorbene Mutter lebendig zu halten und dabei mehr als grausam vorgehen. Die Ermittler sind ein interessantes Gespann aus Bayerin und trockenem Norddeutschen, die sich gut ergänzen. Und da das Ende mindestens Spekulationen, wenn nicht sogar einen zweiten Teil zulässt, gibt es vielleicht bald ein Wiederhören mit dem Duo.

Erneut ist der Sprechercast hochklassig und die Sprecher können in ihren Rollen überzeugen. Auch das Soundkonzept ist überzeugend, die Geräuschkulisse detailverliebt und der Soundtrack stimmig und abwechslungsreich.

Das Cover zeigt einen Raben, der bei Nacht auf einem Zweig sitzt. In seinem Schnabel hat er ein blutiges Auge. Das Cover wirkt ansprechend und passt gut zur Reihe.
Zu haben ist die CD in einem Jewelcase aus Kunststoff, das im Inneren neben den Cast- und Produktionsdaten Auszüge aus dem Programm von Contendo Media beinhaltet.

Fazit
Thriller mit interessantem Ermittler-Duo und perfider Storyline, die Spekulationen zu einem weiteren Teil zulässt und sich hervorragend in die Reihe Mord in Serie einfügt.



AS für HBJ
Quelle Inhalte und Bilder www.contendomedia.de