Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

MindNapping (29)

Harmoniac


Von Markus Duschek
Sprecher Luisa Wietzorek, Christian Zeiger, Markus Pfeiffer, Gudo Hoegel, Rüdiger Schulzki, Christine Pappert, Wolf Frass u.a.
1 Audio CD
erschienen bei Audionarchie
ISBN 978-3962820404

Inhalt
Officer Marvin Mears ist ein vorbildlicher Polizist, liebender Familienvater...und komplett verrückt. Als seine Idylle mit einem Schlag ins Wanken gerät, legt sich ein Schalter in dem sonst so friedfertigen Mann um und er verwandelt sich in eine tickende Zeitbombe. Die jungen Ausreißer Chloe und Zane ahnen nichts von der tödlichen Gefahr, in der sie schweben. Der "Harmoniac" hat seine Mission gefunden, er will Chloe wieder auf den "rechten Pfad" führen. Dafür geht er sogar über Leichen...

Meinung
Officer Marvin Mears ist ein vorbildlicher Polizist, liebender Familienvater...und komplett verrückt. Als seine Idylle mit einem Schlag ins Wanken gerät, legt sich ein Schalter in dem sonst so friedfertigen Mann um und er verwandelt sich in eine tickende Zeitbombe. Die jungen Ausreißer Chloe und Zane ahnen nichts von der tödlichen Gefahr, in der sie schweben. Der "Harmoniac" hat seine Mission gefunden, er will Chloe wieder auf den "rechten Pfad" führen. Dafür geht er sogar über Leichen...

„Harmoniac“ ist ein sehr geradliniges Hörspiel im MindNapping-Universum geworden, das mit jeder Menge Action, unvorhersehbaren Ereignissen und Tempo vorangetrieben wird. Trotz des Tempos bleibt die Geschichte nicht auf der Strecke, sondern profitiert von der bildhaften Erzählweise. Während der Harmoniac eine blutige Spur hinter sich zurücklässt, ist die Story schlüssig und die Protagonisten vielschichtig und detailliert. Die Geschichte hält durchweg einen konstanten Spannungsbogen, der sich immer weiter aufbaut, je mehr man von den Hintergründen der wichtigsten Figuren erfährt. Die Charaktere sind authentisch dargestellt und heizen die Spannung weiter an.
Das besondere an der Reihe MindNapping ist, dass in keiner der Geschichten die gängigen Klischees bedient werden und das ist auch dieses Mal wieder so, hinzu kommt eine spannende und knackige Umsetzung, die auch technisch keine Wünsche offen lässt. Der Soundtrack und auch die Effekte, besonders in den Momenten, in denen der Harmoniac nicht Herr seiner Sinne ist, überzeugen und heizen die Stimmung an.

Auch der Sprechercast ist, wie bei MindNapping gewohnt, hochkarätig. Besonders gefallen hat mir Luisa Wietzorek als Chloe. Anfangs noch hilflos und im Drogennebel, wechselt sie im Laufe der Geschichte zu einem ganz anderen Charakter.
In weiteren Rollen sind Christian Zeiger, Markus Pfeiffer, Gudo Hoegel, Rüdiger Schulzki und viele andere zu hören.

Das Cover zeigt neben dem für die Serie typischen Rahmen den Blick durch eine Windschutzscheiben auf einen Streifenwagen. Damit passt das Cover sehr gut zur Folge und lässt im Ansatz vermuten, worum es gehen könnte.

Fazit
Spannende Story mit dichter Atmosphäre, hohem Tempo und tollen Sprechern, die wieder einmal ein Hörspiel-Highlight ist.
Volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.audionarchie.de