Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Meja Meergrün (2)

Meja Meergrün rettet den kleinen Delfin



von Erik Ole Lindström
Sprecherin Anna Thalbach
2 Audio CDs, ca. 122 Min.
erschienen bei cbj audio
ISBN-13: 978-3837138900

Inhalt
Was sind das für schaurige Geräusche, die die Unterwasserwelt Lyckhav heimsuchen?
Schon bald entdeckt Meja Meergrün, die kleine Meerjungfrau, einige große Schiffe, die sich genau über Lyckhav auf Fischfang begeben haben … und ein Netz voller Meeresbewohner! Besonders der kleine Delfin Caspar wächst Meja sofort ans Herz, und sie ist wild entschlossen, ihm und den anderen Tieren zu helfen. Doch Menschen sind gefährlich, sehr gefährlich, wie Mejas Kümmerkröte Padson weiß. Da bleibt Meja nur noch eine List, um die Fischer ein für alle Mal aus ihrer Bucht zu vertreiben ...

Ein vielstimmiges Unterwasserkonzert gelesen und gesungen von Anna Thalbach

Meinung
Was sind das für schaurige Geräusche, die die Unterwasserwelt Lyckhav heimsuchen?
Schon bald entdeckt Meja Meergrün, die kleine Meerjungfrau, einige große Schiffe, die sich genau über Lyckhav auf Fischfang begeben haben … und ein Netz voller Meeresbewohner! Besonders der kleine Delfin Caspar wächst Meja sofort ans Herz, und sie ist wild entschlossen, ihm und den anderen Tieren zu helfen. Doch Menschen sind gefährlich, sehr gefährlich, wie Mejas Kümmerkröte Padson weiß. Da bleibt Meja nur noch eine List, um die Fischer ein für alle Mal aus ihrer Bucht zu vertreiben …

„Meja Meegrün rettet den kleinen Delfin“ ist schon das zweite Abenteuer aus der Welt der kleinen Meerjungfrau Meja und ihrer Kümmerkröte Patson. Meja lebt mit Patson zusammen, da ihre Eltern als Forscher ständig unterwegs sind und sie natürlich nicht allein bleiben kann. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben die beiden sich angefreundet und kommen wunderbar miteinander aus.

Dank des zauberhaften Covers springt „Meja Meergrün“ sofort ins Auge und hält die großen Erwartungen, die das Cover verspricht. Die Geschichte ist genauso zauberhaft wie das Cover verspricht und erinnert ein wenig an die Abenteuer von Pipi Langstrumpf, nur unter Wasser.
Alle Charaktere wurden liebevoll, detailreich und bildhaft erdacht und ausgearbeitet und wachsen dem Hörer so schnell ans Herz. Auch die Geschichte ist schön und macht Spaß und führt in gutem Tempo durch das Abenteuer.
Band 2 hat mir wieder sehr gut gefallen, fast noch besser als der erste und ich hoffe, dass es noch viele weitere gibt.

Erzählt und gesungen wird die Geschichte von Anna Thalbach, die sie mit viel Witz, Dramatik und Charme vorträgt. Anna Thalbach ist eine meiner absoluten Lieblingssprecherinnen und zählt nicht ohne Grund zu Deutschlands gefragtesten Sprecherinnen – herausragend gelesen!

Das Cover zeigt Meja mit strahlend grünen Augen und bunten Haaren. Sie unterhält sich mit einem rosafarbenen Delfin-Kind, das ein kleines Herz auf seiner Flosse hat.
Verpackt sind die beiden CDs in einem Jewelcase. Im Einleger finden sich die Titel der einzelnen Kapitel, Informationen zu Autor und Sprecherin, ein Bild der Hauptfiguren und das Meja Meergrün-Lied.

Fazit
„Meja Meergrün“ ist eine schöne, bildhafte Geschichte für alle Mädchen, die gern Abenteuer und die Unterwasserwelt mögen. Erfrischend und fröhlich wird sie erzählt und gesungen von Anna Thalbach, die ihre Stimme hier wieder einmal herausragend einsetzt.
Hier stimmt alles und ich freue mich auf den nächsten Band – volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.cbj-audio.de