Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Locked in

Wach auf, wenn du kannst


von Holly Seddon
Sprecher Marie Bierstedt, Anna Carlsson, Simon Jäger
2 MP3 CD, 550 Min.
erschienen bei Random House Audio
ISBN-13: 978-3837133462

Inhalt
Manche Geheimnisse verschwinden von selbst. Andere nie. Sie sind nur eingeschlossen.

Alex Dare ist Journalistin. Und Alkoholikerin. Bei der Recherche für einen Artikel stößt sie auf den Fall von Amy Stevenson, die seit vielen Jahren im Koma liegt. Plötzlich wird Alex‘ journalistischer Spürsinn wieder wach. Denn sie kennt Amy. Und sie meint zu ahnen, dass Amy ein Geheimnis hat. Aber wer soll ihr schon glauben? Es sei denn, Amy gibt ihr Geheimnis preis ...

Psychologische Spannung auf höchstem Niveau ― fesselnd gelesen von Anna Carlsson, Marie Bierstedt und Simon Jäger.

Meinung
Journalistin Alex Dare übersteht keinen Tag ohne Alkohol. Bei der Recherche für einen Artikel stößt sie auf die Geschichte von Amy, die schon seit fünfzehn Jahren im Koma liegt. Damals wurde sie brutal misshandelt und nach der Tat einfach liegen gelassen. Die Polizei konnte den Fall niemals lösen und hat die Ermittlungen eingestellt, was Alex Ehrgeiz weckt und sie die Ermittlungen selbst aufnehmen lässt.

Holly Seddons erster Roman hat alles, was eine gute Geschichte braucht. Ihr Stil ist spannend, messerscharf und unterhaltsam, so dass die Handlung in gutem Tempo voran kommt. Die Handlung wird aus verschiedenen Sichtweisen erzählt, was den Spannungsbogen zum einen noch mehr anzieht und zum anderen ein wenig Lockerheit mit sich bringt, weil mehrere Blickwinkel beleuchtet werden und so mehr von der Geschichte zu Tage gefördert wird.
Am Rande werden noch die Themen Alkoholismus und Koma behandelt, was dem Hörer Hintergrundinformationen liefert und damit Realismus aufbaut.
Seddons Charaktere sind komplex und vielschichtig erarbeitet und werden sehr wirklichkeitsnah dargestellt. Es fällt dem Hörer nicht schwer, sich in sie hinein zu finden und sich mit ihren Stärken und Schwächen zu identifizieren.
Insgesamt ist die Geschichte überaus spannend und kompakt und lässt nichts vermissen, das sich der verwöhnte Hörer wünscht.

Die Sprecher Anna Carlsson, Marie Bierstedt und Simon Jäger teilen sich die verschiedenen Blickwinkel des Hörbuchs und machen die Geschichte damit noch lebendiger und spannender.
Allen hört man die große Erfahrung als Hörbuchsprecher an, sie können in ihren Rollen absolut überzeugen, Emotionen und Atmosphäre aufbauen und es ist ein Vergnügen, ihnen zu zuhören.

Das Cover in blau und schwarz ist schlicht und ansprechend zugleich. Der Titel in blauer Schrift, der auf dem schwarzen Hintergrund prangt, ist auffällig und macht neugierig.
Verpackt sind die beiden MP3-CDs in einem Digipak aus Pappe. Im Inneren finden sich kurze Informationen zu Autorin und Sprechern.

Fazit
Spannend, mitreißend und nervenkitzelnd – Holly Seddons Debütroman lässt keine Wünsche offen.
Story, Sprecher und Produktion können restlos überzeugen und verdienen fünf von fünf möglichen Punkten.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.random-house-audio.de