Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

In Zeiten des abnehmenden Lichts:






 

Der Niedergang der DDR, verflochten mit einer fesselnden Familiengeschichte: Regisseur Matti Geschonneck formt aus Eugen Ruges vielfach ausgezeichnetem Bestseller einen atemberaubenden Film.
Ostberlin im Frühherbst 1989: Wilhelm Powileit, hochdekoriertes SED-Mitglied, wird heute 90 Jahre alt. Ehefrau Charlotte, Wilhelm in inniger Verbitterung verbunden, gratuliert ebenso wie Sohn Kurt samt Gattin Irina. Nur einer fehlt am kalten Büffet: Enkelsohn Sascha, der - so erfährt der Familienpatriarch entgeistert - wenige Tage zuvor in den Westen abgehauen ist ... Ein turbulenter Abend beginnt, an dem sich immer mehr Geheimnisse ihre Bahn brechen.


Wir verlosen ein Hörspiel „In Zeiten des abnehmenden Lichts“.
Freundlich zur Verfügung gestellt von Goya Lit.

  
Gewinnspielfrage: Welcher Autor schrieb "In Zeiten des abnehmenden Lichts"?

Sende Deine Antwort bitte an Hoerbuchjunkies@web.de


Einsendeschluß ist der 31.07.2017

 

 

Bitte vergiß nicht Deine komplette Anschrift anzugeben. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. 
Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
Die Gewinne werden direkt nach ESS verschickt und Deine persönlichen Daten gelöscht.