Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Headroom:

Der Prinz und der Bettelknabe


Henrik Albrecht
1 Audio-CD
ISBN-13: 978-3942175951

Orchesterhörspiel über einen folgenschweren Rollentausch
Aus der preisgekrönten Reihe

Damit haben der Betteljunge Tom und Prinz Edward nicht gerechnet: Da tauschen sie einmal ihre Kleider und schon wird Tom für den Prinzen gehalten und Prinz Edward als Betteljunge beschimpft und aus seinem eigenen Palast geworfen.
Mein neues Orchesterhörspiel führt uns in das England des 16. Jahrhunderts. Die Fanfaren schmettern am Hofe des Königs, während in der Müllgasse die Armut herrscht. Edward und Tom müssen viele Prüfungen in der Welt des Anderen bestehen, und zum Schluss läuten die Glocken der Westminster Abtei zur Krönung - für den falschen König?

Der große Lord - Ein Weihnachtshörspiel


Raymond A. Scofield
2 Audio-CDs
ISBN-13: 978-3942175944

Die Geschichte geht weiter - bewegend und herzerwärmend
Eine Weihnachtsgeschichte über Freundschaft, Liebe und Güte
Der sonderbare junge Mann, der an Heiligabend in die Polizeiwache von Erleboro stürmt, hat eine unglaubliche Geschichte zu erzählen. Als Kind war er für kurze Zeit Cedric Fauntleroy, der Erbe des Earl von Dorincourt. Doch dann wurden er und seine geliebte Mutter Opfer einer teuflischen Intrige, die nun, 21 Jahre später, ihrem dramatischen Höhepunkt entgegensteuert…
Die bewegende Reise des kleinen Lord Fauntleroy aus New York endete nicht mit der Weihnachtsfeier auf dem Schloss. Raymond A. Scofield verrät, wie es mit dem liebenswerten Knaben weiterging.

Raymond A. Scofield ist das Pseudonym von Gert Anhalt, der 1963 in Bad Wildungen geboren wurde. Er studierte Japanologie in Marburg und Tokio und wurde 1993 Korrespondent für das ZDF in Peking. 2000 wechselte er nach Tokio, von wo er seitdem berichtet.

Rimini


Sonja Heiss
2 MP3 CDs
ISBN-13: 978-3942175982

Romandebüt der Drehbuchautorin und Regisseurin von „Hedi Schneider steckt fest“, gelesen von einem großartigen Sprecherensemble
Hans ist Anwalt, reich und erfolgreich, doch seine Ehe funktioniert nicht mehr und statt mit seiner neuen Therapeutin an seinen Problemen zu arbeiten, verliebt er sich in sie. Seine Schwester Masha ist 39 Jahre alt, als sie beschließt, ein Kind zu bekommen und sich panisch auf die Suche nach einem Vater macht. Alexander und Barbara, die Eltern der beiden, sind seit über vierzig Jahren verheiratet und müssen sich jetzt im Alltag eines Rentnerpaars einrichten. Sonja Heiss entwirft in ihrem Romandebüt Charaktere mit enormer psychologischer Raffinesse, ihr Blick auf den menschlichen Alltag zoomt Details heran, die mit bloßem Auge kaum sichtbar sind.

Kommissar Gordon
Ein Fall für Buffy


Ulf Nilsson
1 Audio-CD
ISBN-13: 978-3942175920

Ein spannender Fall, der zu Herzen geht
Eigentlich ist es ein ganz friedlicher Tag in der Polizeistation: Arbeiten, Stempeln, Muffins nachbestellen. Doch plötzlich trifft Kommissarin Buffy eine Frage wie ein Blitz: Was ist eigentlich mit ihrer Mama und ihren fünfzehn Geschwistern passiert? Langsam, ganz langsam kann sich Buffy an jenen Wintertag erinnern, an dem sie ihr altes Zuhause verlor und der fiese Fuchs ihren Bau überfallen hatte. Buffy kam davon, doch was ist mit den Anderen? Kommissarin Buffy und Kommissar Gordon machen sich auf, ihren allerwichtigsten Fall zu lösen. Und er führt sie weit heraus aus dem Wald, durch dunkle Nacht und strömenden Regen, bis hin zur Insel des Fuchses …
Mehr über Kommissar Gordon erfahrt ihr auf www.kommissargordon.de oder auf Facebook!

Ist das Schiff schon mal untergegangen?


Andreas Lukoschik
4 Audio CDs
ISBN-13: 978-3942175999

Lukoschik ist der »Loriot« der Kreuzfahrtwelt
Kreuzfahrten sind so beliebt wie nie. 2016 stachen fast zwei Millionen Deutsche in See. Anlass genug für den kreuzfahrtbegeisterten Journalisten und Autor Andreas Lukoschik nach seinem erfolgreichen Kreuzfahrt ABC „Schläft das Personal auch an Bord?“ weitere amüsante Geschichten und Erlebnisse rund um die Weltmeere zusammenzutragen. Mit leichter Feder und wunderbarem Humor erzählt uns der „Loriot“ der Kreuzfahrtwelt in der wohlproportionierten Form eines ABC vom – mitunter skurrilen – Geschehen rund um Schiffreisen.

Astrid Lindgren. Eine kunterbunte Welt


Paul Maar und Sandra Doedter
1 Audio CD
ISBN-13: 978-3942175937

Der Lebensweg der bekanntesten Schriftstellerin der Kinderliteratur
Ihre Bücher findet man in Millionen Kinderzimmern auf der ganzen Welt. Ronja Räubertochter, Karlsson vom Dach, Michel aus Lönneberga und nicht zuletzt Pippi Langstrumpf begeistern nicht nur kleine Leser.
Ein Portrait der schwedischen Autorin, die sich vehement für die freie Entfaltung der Kinder einsetzte und deren glückliche Kindheit eine Vorlage für viele wunderbare Geschichten bot.

Paul Maar, wer kennt ihn nicht, den Vater des Sams? Der Schriftsteller, Illustrator und Übersetzer erzählt über die Arbeit eines Autors für Kinderliteratur, über die besonderen Herausforderungen und die Glücksmomente des Erzählens.
Sandra Doedter, geboren 1967, hat in Bonn Germanistik und Psychologie studiert und ist als Journalistin und Autorin auf den Spuren von Astrid Lindgren durch Schweden gereist. Für "Befehl ist Befehl. Leben auf einem Nazi-Internat" erhielt sie den Kinderhörspielpreis des MDR. Sandra Doedther schreibt auch Psycho-Krimis für Erwachsene.

Marco Polo. Reise ins Reich der Mitte


Prof. Dr. Marina Münkler
1 Audio CD
ISBN-13: 978-3942175890

Weise Mongolenherrscher, unermessliche Schätze
Marco Polo, geboren 1254, ist 17 Jahre alt, als seine große Reise entlang der Seidenstraße beginnt und im großen Reich des Mongolenherrschers Kublai Khan, dem Enkel von Dschingis Khan, endet. Der Kaufmannssohn sieht Dinge, wie nur wenige Europäer vor ihm: Papiergeld, Steinkohle, Tempel, Paläste und einen weisen Herrscher, der sich um sein Volk kümmert. Die Nudel brachte er aber nicht nach Italien.
Im Gefängnis verfasste Marco Polo seine Schrift „Die Wunder der Welt“, die zum umstrittenen Bestseller wurde. Selbst Christoph Kolumbus trug sie bei sich, als er den Seeweg nach Indien entdecken wollte und stattdessen in Amerika landete. 
 
Prof. Dr. Marina Münkler lehrt ältere und frühneuzeitliche deutsche Literatur und Kultur an der TU Dresden.
Berit Hempel studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Ethnologie. Sie reist gerne und verbrachte viele Monate im Ausland. Seit 1989 arbeitet sie als freie Autorin für Hörfunk und Fernsehen. Von ihr sind bereits viele „Abenteuer & Wissen“ Feature erschienen.



Quelle Inhalt und Bild www.headroom.info