Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Die geheime Geschichte von Twin Peaks



von Mark Frost
Sprecher Stefan Kaminski
2 MP3-CDs, ca. 660 Min.
erschienen im headroom Verlag
ISBN-13: 978-3942175760

Inhalt
Agent T. P., nachfolgendes Dossier ist vertraulich und nur für Ihre Augen bestimmt. Hintergrund: Der Inhalt dieses Dossiers scheint in Beziehung zu Ermittlungen zu stehen, die vor Jahren im Nordwesten des Staates Washington von Special Agent Dale Cooper durchgeführt wurden, der unter meiner Weisung handelte.Gegenstand der Ermittlungen war eine Reihe von Tötungsdelikten in einer Kleinstadt namens Twin Peaks und in unmittelbarer Umgebung, insbesondere die Ermordung einer jungen Frau namens Laura Palmer.
Wir müssen die Person oder Personen finden, die für die Zusammenstellung dieses Dossiers verantwortlich sind, und zwar bis gestern!
Mit freundlichen GrüßenGordon Cole, stellvertretender Direktor

Meinung
Agent T. P., nachfolgendes Dossier ist vertraulich und nur für Ihre Augen bestimmt. Hintergrund: Der Inhalt dieses Dossiers scheint in Beziehung zu Ermittlungen zu stehen, die vor Jahren im Nordwesten des Staates Washington von Special Agent Dale Cooper durchgeführt wurden, der unter meiner Weisung handelte.Gegenstand der Ermittlungen war eine Reihe von Tötungsdelikten in einer Kleinstadt namens Twin Peaks und in unmittelbarer Umgebung, insbesondere die Ermordung einer jungen Frau namens Laura Palmer.
Wir müssen die Person oder Personen finden, die für die Zusammenstellung dieses Dossiers verantwortlich sind, und zwar bis gestern!
Mit freundlichen GrüßenGordon Cole, stellvertretender Direktor

Wer kennt nicht die Serie „Twin Peaks“, in der in zwei Staffeln das Geheimnis um den Tod von Laura Palmer aufgeklärt wurde. Nun gibt es die dritte Staffel und rechtzeitig dazu, erschien nun 25 Jahre nach Ausstrahlung der ersten beiden Staffeln das Hörbuch. Mark Frost kehrt nach Twin Peaks zurück und erzählt in seinem raffinierten Roman die bislang unbekannte Geschichte, die mit den mysteriösen Ereignissen in der Kleinstadt zu einer großen Suche nach der Wahrheit wird.
Das Buch beinhaltet ein Dossier, das eng mit den Ereignissen der ersten beiden Staffeln zusammenhängt und diese in einen größeren Kontext setzt. Der Archivar, der Verfasser des Dossiers, kommentiert und katalogisiert alle Dokumente und gesammelten Beweise und versucht sie in Zusammenhang mit dem Fall zu bringen. Schließlich erhält Special Agent Tamara Preston das Dossier und beginnt zu ermitteln und ihre Ergebnisse hinzuzufügen.
Dabei ist die Handlung überaus spannend, mysteriös und hat Suchtpotential, das dem der Serie aus den 90ern in nichts nachsteht. Für die Fans von damals und die neuen, die aktuell hinzu kommen, ist dieses Hörbuch ein absolutes Muss, das den alten Reiz wieder auffrischen lässt. Es lebt von Frosts Detailbesessenheit und Cleverness eine Geschichte zu schaffen, die Ihresgleichen sucht.

Sprecher der Geschichte ist Stefan Kaminski und man hätte für diesen Part wohl kaum einen besseren finden können. Der Ausnahmesprecher hat zwischenzeitlich über 200 Hörbücher eingesprochen und von dieser enormen Erfahrung profitiert auch „Die geheime Geschichte von Twin Peaks“. Er liest fesselnd und voller Atmosphäre und ist schlichtweg begeisternd.

Das Cover zeigt ein schwarz-weiß Bild der Kleinstadt Twin Peaks. Der Titel thront in einem grünen Rahmen über dem Bild und wirkt sofort ansprechend.
Verpackt sind die beiden MP3-CDs in einem Digipak aus Pappe, das im Inneren neben den Produktionsdaten auch die Titel der einzelnen Kapitel, kurze Informationen zum Sprecher und ein Anschreiben von Gordon Cole an Agent Preston enthält.

Fazit
Mystery-Spannung auf höchstem Niveau im typischen Frost-Stil und genauso begeisternd wie die TV-Serie. Ein herausragender Sprecher und der hochklassige Sound runden die Produktion ab und erhalten von uns verdiente volle Punktzahl und absolute Hörempfehlung.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.headroom.info