Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Die Zeitdetektive (37)

Goldrausch im Wilden Westen


Von Fabian Lenk
Sprecher Bernd Stephan
1 Audio CD, ca. 88 Min.
erschienen bei Jumbo Neue Medien
ISBN 978-3833737657

Inhalt
Deadwood, South Dakota, 1876. In der Goldgräbersiedlung in den Black Hills, die auch "Stadt ohne Gesetz" genannt wird, tobt ein erbitterter Kampf zwischen Goldschürfern, weißen Siedlern und den Sioux, die aus ihrem angestammten Land vertrieben werden. Was steckt hinter den Gerüchten um angebliche Angriffe durch Indianer? Die Zeitdetektive forschen nach und machen sich gefährliche Feinde.

Meinung
Deadwood, South Dakota, 1876. In der Goldgräbersiedlung in den Black Hills, die auch "Stadt ohne Gesetz" genannt wird, tobt ein erbitterter Kampf zwischen Goldschürfern, weißen Siedlern und den Sioux, die aus ihrem angestammten Land vertrieben werden. Was steckt hinter den Gerüchten um angebliche Angriffe durch Indianer? Die Zeitdetektive forschen nach und machen sich gefährliche Feinde.

Drei Kinder sind die Hauptfiguren der Reihe „Die Zeitdetektive“. Sie interessieren sich für geschichtliche Ereignisse und erleben diese durch Reisen in die Vergangenheit tatsächlich mit. Sie kommen Geheimnissen auf die Spur und helfen dabei, manchen Verbrecher zu stellen.
Dadurch, dass die Geschichten wie Abenteuer verpackt sind, werden den jungen Hörern geschichtliche Ereignisse spannend nahe gebracht und anschaulich vermittelt. So ist Geschichte gewiss nicht langweilig.
Der Aufbau der Geschichte ist sehr gelungen und es wird in spannender, kindgerechter Sprache erzählt.

Sprecher Bernd Stephan liest sehr spannend und versteht es, mit seiner Stimme, Kinder in den Bann zu ziehen. Seine Stimme ist sehr charismatisch und hat hohen Wiedererkennungswert. Seine Art zu lesen macht Spaß und bringt Kindern nehmen einer guten Geschichte viel Interessantes bei.

Das Cover in beige zeigt das Logo der Zeitdetektive. Zu sehen sind die Kinder beim Goldwaschen, im Hintergrund Wild Bill Hickock auf einem Pferd.
Das Bild passt sehr gut zur Geschichte und zeigt einen kleinen Ausblick auf die Geschehnisse.
Verpackt ist die CD im Jewelcase. Das umfangreiche Booklet enthält die einzelnen Kapitel und Text zu den geschichtlichen Hintergründen des Hörbuchs, sowie eine Erklärung von Begriffen, die in der Geschichte vorkommen, sowie Ausblicke auf die weiteren Folgen der Reihe.

Fazit
Spannend und kindgerecht Geschichte vermitteln, das ist die Aufgabe der Zeitdetektive und das ist auch in Folge 37 wieder hervorragend gelungen.
So macht Geschichte Spaß – volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.jumbo-medien.de