Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Das rote Kleid


Guido Maria Kretschmer
mit Guido Maria Kretschmer, Katharina, Anna und Nellie Thalbach
4 Audio-CDs, ca. 300 Min.
erschienen bei der Hörverlag
ISBN 978-3-8445-2881-7

Inhalt
Ein Kleid kann dein Leben verändern
Anascha ist ein wunderschönes rotes Kleid aus feiner Seide. Sie hängt an einem Filmset in der Garderobe und wartet voller Spannung auf ihren Auftritt. Sie ist froh, dass sie in guter Gesellschaft ist: Da gibt es Eric, den alten Mantel, der bald ihr engster Vertrauter wird, ein liebenswertes Nachthemdchen, das immer vom Bügel stürzt, oder Lulu, das charmante Revuekleid aus Las Vegas. Nur gut, dass sie alle zusammenhalten, denn es steht ihnen so manches Abenteuer bevor. Und vielleicht gelingt es Anascha am Ende sogar, sich ihren großen Traum zu erfüllen – einen Menschen zu haben, der sie wirklich liebt, für immer …

Meinung
Ein Kleid kann dein Leben verändern
Anascha ist ein wunderschönes rotes Kleid aus feiner Seide. Sie hängt an einem Filmset in der Garderobe und wartet voller Spannung auf ihren Auftritt. Sie ist froh, dass sie in guter Gesellschaft ist: Da gibt es Eric, den alten Mantel, der bald ihr engster Vertrauter wird, ein liebenswertes Nachthemdchen, das immer vom Bügel stürzt, oder Lulu, das charmante Revuekleid aus Las Vegas. Nur gut, dass sie alle zusammenhalten, denn es steht ihnen so manches Abenteuer bevor. Und vielleicht gelingt es Anascha am Ende sogar, sich ihren großen Traum zu erfüllen – einen Menschen zu haben, der sie wirklich liebt, für immer …

In seinem Roman erzählt Guido Maria Kretschmer die Geschichte des hübschen roten Seidenkleidchens Anascha, das wie alle Kleidungsstücke eine Seele hat. Anascha und die anderen Kleidungsstücke an einem Filmset erleben eine turbulente Geschichte, bei der jedes Kleidungsstück eine eigene Persönlichkeit mit Stimmungen, Dialekten und Eigenheiten hat. Die Stimmen der Kleider können jedoch nur „Stofflinge“ hören, Menschen mit einer besonderen Gabe. Man nimmt Kretschmer sofort ab, dass auch er ein „Stoffling“ ist, so gefühlvoll und phantasiereich erzählt er die Geschichte, in jeder Szene ist ihm seine Affinität zu Textilem anzuhören.
Die Geschichte ist leicht und locker und lebt besonders von Kretschmers Stimme und Erzählweise, die den Fans ans Herz gewachsen ist. Aber auch die Stimmen von Katharina, Anna und Nellie Thalbach sind großartig, sie verleihen den Kleidern Stimme und das mit ihrer einzigartigen Art, die einfach brillant und erfrischend ist.

Das Cover zeigt Anascha als Entwurf an einer gesichtslosen Figur, die wie einer von Kretschmers Entwürfen aussieht. Darüber steht der ebenfalls rote Titel auf einem feinen Cover aus strukturiertem perlmuttfarbenen Material.
Zu haben ist die MP3-CD in einem exclusiven Digipac, das im Inneren Informationen zu Autor und Sprechern, Entwürfe aller beteiligter Kleidungsstücke und ein Who-is-who der Charaktere enthält.

Fazit
Charmante Geschichte, die Spaß macht und besonders von den großartigen Sprechern mit Leben erfüllt wird.
Vier von fünf Punkten.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.hoerverlag.de