Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Das doppelte Lottchen

Das Original-Hörspiel zum Film


nach Erich Kästner
Sprecher Julia Meier, Delphine und Mia Lohmann, Florian Stetter, Alwara Höfels, Claudia Messner, Oliver Wnuk, Mina Tander u.v.a.
2 Audio CDs, ca. 120 Min.
erschienen bei Jumbo Neue Medien
ISBN 978-3-8337-3760-2

Inhalt
Lotte wächst wohlbehütet bei ihrer Mutter Charlize in Frankfurt auf, während Luise mit ihrem Vater Jan um die Welt reist. Die Mädchen treffen sich im Ferienheim und merken, dass sie sich nicht nur erstaunlich ähnlich sehen, sondern auch echte Zwillinge sind! Also tauschen sie die Rollen: Luise fährt mit Charlize und Lotte mit Jan nach Hause. Per Chat halten sich die Schwestern über ihren chaotischen neuen Alltag auf dem Laufenden. Als das Spiel auffliegt, arrangieren sie ein Treffen, bei dem sich alle wiedersehen und neu kennenlernen.

Meinung
Lotte wächst wohlbehütet bei ihrer Mutter Charlize in Frankfurt auf, während Luise mit ihrem Vater Jan um die Welt reist. Die Mädchen treffen sich im Ferienheim und merken, dass sie sich nicht nur erstaunlich ähnlich sehen, sondern auch echte Zwillinge sind! Also tauschen sie die Rollen: Luise fährt mit Charlize und Lotte mit Jan nach Hause. Per Chat halten sich die Schwestern über ihren chaotischen neuen Alltag auf dem Laufenden. Als das Spiel auffliegt, arrangieren sie ein Treffen, bei dem sich alle wiedersehen und neu kennenlernen.

Mehr Worte muss man zum Inhalt dieser berühmten Geschichte kaum verlieren. Hier kommt sie wieder als Hörspiel zum gleichnamigen Film, der etwas moderner und angepasster an die jetzige Zeit ist und von den Schauspielern gesprochen und um eine Erzählerin bereichert wurde. Über allem schwebt Erich Kästners Stil und seine Moral, die kritisiert, ohne dabei mit dem erhobenen Zeigefinger zu fuchteln. Dabei ist die Geschichte zugleich Komödie wie Familiendrama und beschert zwei Stunden pures Hörvergnügen.

Die Sprecher spielen hervorragend zusammen und weil es sich um die Tonspur des Films handelt, auch sehr lebendig. Ihre Leistungen sind durchweg glaubhaft und es gelingt ihnen mühelos, das Publikum mit zu ziehen.

Das Cover zeigt die Zwillingsschwestern in inniger Umarmung, über ihnen ist in bunten Buchstaben der Titel der Geschichte zu sehen.
Verpackt sind die beiden CDs in einem Jewelcase aus Kunststoff, das im Booklet die Titel der einzelnen Kapitel, Fotos von Filmszenen, Auszüge aus dem weiteren Programm von Jumbo Neue Medien und die Cast- und Produktionsdaten enthält.

Fazit
Klassiker im neuen Kleid, der trotz seines Alters immer noch überzeugt und einfach eine schöne Geschichte ist.
Sprecher und Produktion sind stimmig und erhalten von uns gern die volle Punktzahl.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.jumboverlag.de