Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Dark Matter

Der Zeitenläufer


von Blake Crouch
Sprecher Florian Lukas, Karoline Schuch
6 Audio CDs, 410 Min.
Erschienen bei der Hörverlag
ISBN-13: 978-3844524994

Inhalt
„Bist du glücklich?“ Das sind die letzten Worte, die Jason Dessen hört, bevor ihn ein maskierter Mann niederschlägt. Als er wieder zu sich kommt, begrüßt ihn ein Fremder mit den Worten: „Willkommen zurück, alter Freund.“ Denn Jason ist in der Tat zurückgekehrt – doch nicht in sein eigenes Leben, sondern eines, das hätte sein können. Seine Frau hat er nie geheiratet, sein Sohn wurde nie geboren. Und Jason ist kein einfacher College-Professor, sondern ein gefeierter Wissenschaftler. Doch ist diese Welt real? Und was will er wirklich vom Leben: Liebe oder Erfolg? Auf der Suche nach einer Antwort begibt sich Jason auf eine gefährliche Reise durch Zeit und Raum, die ihn am Ende auch mit den dunklen Abgründen seiner eigenen Seele konfrontieren wird…

Meinung
„Bist du glücklich?“ Das sind die letzten Worte, die Jason Dessen hört, bevor ihn ein maskierter Mann niederschlägt. Als er wieder zu sich kommt, begrüßt ihn ein Fremder mit den Worten: „Willkommen zurück, alter Freund.“ Denn Jason ist in der Tat zurückgekehrt – doch nicht in sein eigenes Leben, sondern eines, das hätte sein können. Seine Frau hat er nie geheiratet, sein Sohn wurde nie geboren. Und Jason ist kein einfacher College-Professor, sondern ein gefeierter Wissenschaftler. Doch ist diese Welt real? Und was will er wirklich vom Leben: Liebe oder Erfolg? Auf der Suche nach einer Antwort begibt sich Jason auf eine gefährliche Reise durch Zeit und Raum, die ihn am Ende auch mit den dunklen Abgründen seiner eigenen Seele konfrontieren wird…

Ein interessanter Plot, bei dem man sich selbst immer wieder fragt, wie würde ich reagieren? So geht es auch dem Collegeprofessor Jason, der zwar eigentlich glücklich mit Frau und Sohn zusammenlebt, sich aber doch hin und wieder fragt, wie sein Leben verlaufen wäre, wenn er hier und da andere Entscheidungen getroffen hätte.
Eines Abends ist Jason auf dem Weg von einer Bar nach Hause, als er das unbestimmte Gefühl hat verfolgt zu werden. Bevor ihn sein Verfolger, der ihm unglaublich bekannt vorkommt, niederschlägt, fragt er ihn „Bist Du glücklich mit Deinem Leben, Jason?“. Als Jason später wieder zu sich kommt, befindet er sich in einem ihm unbekannten Labor. Um ihn herum stehen jede Menge Wissenschaftler, die er nicht kennt, ihm aber zu seinem Erfolg gratulieren.
Die Geschichte wird spannend und in gutem Tempo erzählt und auch Crouchs Erzählstil passt sehr gut. Technische Details werden nur am Rande erwähnt und erzeugen so keine unnötigen Längen. Crouch behält konsequent seinen roten Faden bei und erfüllt die spannende und durchdachte Story mit Leben und Atmosphäre. Der Spannungsbogen hält sich konstant bis hin zu dem wirklich perfekt inszenierten Finale – durch und durch eine gute Geschichte.

Florian Lukas und Karoline Schuch lesen dieses raffiniert komponierte Zeitreiseabenteuer. Sie lesen die Geschichte sehr atmosphärisch und verleihen ihr Tiefe und Leben. Durch ihre gelungene Interpretation gewinnt die Geschichte an Flair.

Das Cover in mattschwarz zeigt den Titel „Der Zeitenläufer“ in weiß, Autor, Sprecher und der Titel „Dark Matter“ sind in erhabenen, schwarz glänzenden Buchstaben zu lesen. Das Cover wirkt mysteriös und ansprechend zugleich.
Verpackt sind die sechs CDs in einem Digipak aus Pappe.

Fazit
Spannendes Hörbuch mit gut durchdachter Geschichte, bei dem alles stimmt und gute Unterhaltung garantiert ist.
Sprecher und Produktion treffen voll ins Schwarze, so dass wir gern die volle Punktzahl vergeben.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.hoerverlag.de