Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Caroline hat einen Plan


Von Peter Barlach
Sprecherin Irina von Bentheim
4 Audio CDs, 259 Min.
erschienen bei Lübbe Audio
ISBN 978-3961080489

Inhalt
Caroline hat genug von ihrem Job in der Delikatessenabteilung eines großen Supermarktes. Viel lieber möchte sie eine Tapas-Bar in Stockholm eröffnen. Dummerweise hat Caroline kein Geld - dafür hat sie einen Plan: Gemeinsam mit ihrem Kollegen und ihrem charmanten, kleinkriminellen Vater will sie einen Fleischtransporter klauen. Der Erlös der Beute soll ihr Startkapital sein. Doch dann lernt sie den Fahrer des Transporters kennen, und schon ist es um Caroline geschehen. Was natürlich kein Grund ist, den Plan zu ändern.

Meinung
Caroline hat genug von ihrem Job in der Delikatessenabteilung eines großen Supermarktes. Viel lieber möchte sie eine Tapas-Bar in Stockholm eröffnen. Dummerweise hat Caroline kein Geld - dafür hat sie einen Plan: Gemeinsam mit ihrem Kollegen und ihrem charmanten, kleinkriminellen Vater will sie einen Fleischtransporter klauen. Der Erlös der Beute soll ihr Startkapital sein. Doch dann lernt sie den Fahrer des Transporters kennen, und schon ist es um Caroline geschehen. Was natürlich kein Grund ist, den Plan zu ändern.

Nach der Beschreibung hatte ich einen etwas anderen, heiteren Roman erwartet. Zwar ist das Hörbuch unterhaltsam und hat auch einige humoristische Momente, jedoch eine Grundstory, die einen ernsteren Hintergrund hat, in dem Caroline den Tod ihres Bruders noch nicht verarbeitet hat. Trotzdem hat mir die Geschichte sehr gut gefallen. Sie hat einen guten Aufbau und wird in gutem Tempo und angenehmen Erzählstil erzählt. Jede der Figuren ist detailliert beschrieben, jede hat ihre eigenen Macken und Fehler, was sie sehr authentisch macht. Jeder kennt wohl die Probleme, die Caroline in ihrem Job hat und kann nachvollziehen, warum sie mit ihren Komplizen den Plan mit dem Fleischtransporter fasst. Wie das alles dann umgesetzt wird, ist unterhaltsam und lässt sich sehr gut hören.

Erzählt wird „Caroline hat einen Plan“ von Irina von Bentheim. Sie ist ein Multitalent, das bekannt ist als Sprecherin, Autorin und Schauspielerin. Auch in dieser Geschichte kann sie mit ihrer extrem wandelbaren Stimme punkten und sie zu ihrer eigenen machen. Ihre Erzählweise passt sehr gut zu Caroline und ihrem Charakter und sie erzählt die Geschichte fesselnd und unterhaltsam.

Das Cover zeigt den Rücken einer Frau im blau-weiß gepunkteten Oberteil, die ihre Finger hinter dem Rücken kreuzt. Über dem Oberteil ziert ein rosafarbenes Banner das Bild, in dem der Titel und der Autor zu lesen ist.
Zu haben sind die vier CDs in einem Digipac aus Pappe, das im Inneren kurze Informationen zu Autor und Sprecherin enthält.

Fazit
Unterhaltsame Geschichte, die trotz des ernsten Hintergrunds locker und leicht ist und von einer tollen Sprecherin mitreißend und voller Humor gelesen wird.
Von uns gibt es vier von fünf Punkten.



AS für HBJ
Quelle Inhalt und Bild www.luebbe.de