Hörbuch-Junkies
Hier gibt's was auf die Ohren

Bastei Lübbe Audio

Eine Stimme in der Nacht
Commissario Montalbano hört auf sein Gewissen


Andrea Camilleri
Sprecher Bodo Wolf
Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-5678-2

Im sizilianischen Vigàta verschwindet die Geldkassette eines Supermarkts, der von der Mafia kontrolliert wird. Tags darauf findet man den Geschäftsführer erhängt. In einem Apartment wird die Leiche einer jungen Frau aufgefunden. Ihr Liebhaber hat ein wasserdichtes Alibi und ist der Sohn des regionalen Provinzpräsidenten. Während der Polizeipräsident angesichts brisanter Ermittlungsergebnisse einen politischen Skandal befürchtet, hat Commissario Montalbano keine Bedenken, erbarmungslose Täter mit seinen ganz eigenen Methoden in die Falle zu locken …

Tage des Sturms


Iny Lorentz
Sprecherin Anne Moll
Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-5695-9

Als uneheliche Tochter des Schlossherrn hat die junge Magd Resa von ihrer Herrin Rodegard nicht viel Gutes zu erwarten. Unbeabsichtigt kommt sie auch noch den Heiratsplänen in die Quere, die Rodegard für ihre eigene Tochter schmiedet. Kurzerhand lässt Rodegard das Mädchen in ein Berliner Bordell verschleppen. Als Prostituierte gebrandmarkt, gehört Resa zum Abschaum der Gesellschaft. Doch während der blutigen Barrikadenkämpfe der Märzrevolution steht plötzlich ein
verletzter junger Mann vor den verriegelten Toren des Bordells und bittet Resa um Hilfe. Ist Friedrich für Resa die Chance, sich ihr Leben zurückzuholen und Rache an Rodegard zu nehmen?

Der Zauberhafte Eisladen
Vanille, Erdbeer und Magie
Band 1


Heike Eva Schmidt
Sprecherin Carolin Sophie Göbel
Audio-CD
ISBN 978-3-7857-5667-6

Elli ist ein ganz normales Mädchen. Dachte sie. Doch dann stellt sich heraus, dass sie ein besonderes Talent in sich trägt. Wie ihr Großvater Leonardo, Inhaber der beliebtesten Eisdiele der Stadt, sieht sie Gefühle als farbigen Nebel und besitzt damit die Fähigkeit, magisches Eis herzustellen. Bevor aus Elli jedoch eine Meisterin der Eismagie werden kann, muss sie das Handwerk erst bei ihrem Großvater lernen. Aber das geht Elli viel zu langsam! Lieber schleicht sie sich in Opas geheimes Eislabor und mischt ein wildes Quatsch-Eis zusammen. Doch als sie dieses Eis ihren Mitschülern serviert, droht die Situation völlig außer Kontrolle zu geraten.

Das Böse in deinen Augen


Jenny Blackhurst
Sprecherin Tanja Geke
Audio-CDs
ISBN 978-3-7857-5675-1

Als die Kinderpsychologin Imogen Reid den Fall der elfjährigen Ellie Atkinson übernimmt, weigert sie sich, den seltsamen Gerüchten um das Mädchen zu glauben. Ellie sei gefährlich, so heißt es. Wenn sie wütend wird, passieren schreckliche Dinge. Imogen hingegen sieht nur ein zutiefst verstörtes Kind, das seine Familie bei einem Brand verloren hat und ihre Hilfe benötigt. Doch je näher sie Ellie kommt, desto merkwürdiger erscheint ihr das Mädchen. Dann erleidet auch Imogen einen schrecklichen Verlust – und sie fürchtet, dass es ein Fehler war, Ellie zu vertrauen …

Zu nah


Olivia Kiernan
Sprecherin Sabina Godec
Audio-CDs
ISBN 978-3-96108-057-1

Die angesehene Wissenschaftlerin Eleanor Costello ist tot. Erhängt in ihrem Schlafzimmer. Frankie Sheehan, Detective im Dubliner Police Department und schwer gezeichnet von ihrem letzten Fall, glaubt nicht an Selbstmord. Jemand war bei Eleanor, als sie starb. Jemand, der sadistische Lust an brutalen Spielchen hat. Schon bald wird eine zweite Leiche gefunden: eine junge Frau - zu Tode gefoltert. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, und für Frankie geht es erneut um Leben und Tod.

Frontiersmen: Civil War – Folge 2
Vierzig Frachter randwärts


Wes Andreas, Bernd Perplies
Sprecher Peter Lontzek
Audio-Download, 220 Min.
ISBN 978-3-8387-8454-0


An den Grenzen der bekannten Galaxie geht es rau zu: Seit Jahrzehnten beuten die Konzerne der Kernwelten-Union die Randwelten aus. Eine Revolte auf der Bergbaukolonie Higgins‘ Moon ist der Funke, der das Pulverfass entzündet... und ein einziges Wort entfaltet seine verheerende Sprengkraft: Bürgerkrieg!

Mittendrin: John Donovan, Frontiersman – einer jener furchtlosen Frachterkapitäne, die ihren nicht immer ganz legalen Geschäften dort nachgehen, wo der Weltraum noch frei und wild ist. John und seine zusammengewürfelte Crew von Outcasts wollen nichts weniger, als in den Krieg zu ziehen. Doch nicht immer gelingt es einem, sich von Scherereien fernzuhalten – schon gar nicht, wenn es persönlich wird...

Folge 2: Vierzig Frachter randwärts
Mehrere Sternensysteme haben ihre Unabhängigkeit von der Union erklärt, ein Bürgerkrieg wirft seine Schatten voraus. Frontiersman John Donovan will nichts weniger, als in den Krieg zu ziehen. Dennoch kann seine Crew ihn überreden, vierzig Frachter mit gestohlenen Waffen zu einer Rebellenbasis zu schmuggeln. Dazu müssen sie die Badlands durchqueren – ein von Raumpiraten und Partikelstürmen heimgesuchter Winkel des Universums. Und zu allem Überfluss verärgert John auch noch eine ehrgeizige Offizierin des Unionsmilitärs ...

Von „Star Trek“-Autor Bernd Perplies alias Wes Andrews: Das actionreiche Bürgerkriegsepos des SF-Western-Crossovers als digitale Serie!

Die Töchter von Tarlington Manor


Tanja Bern
Sprecherin Anja Lehmann
Audio-Download, 614 Min.
ISBN 978-3-8387-8827-2

Ein verschollenes Tagebuch, eine Reise nach Irland und das Geheimnis der wahren Liebe

Pennsylvania, 2016: Casey Walsh lebt in einer amerikanischen Kleinstadt. Sie hat irische Vorfahren und träumt seit frühester Jugend von Irland. Eines Tages erzählt ihr Großvater vom Tagebuch der Auswanderin Aeryn. Casey ist fasziniert von den Aufzeichnungen, und die Sehnsucht nach der grünen Insel wird immer stärker. Als sie im Café, in dem sie arbeitet, den charmanten Iren Brayden kennenlernt, bietet er an, Reiseführer zu spielen. Casey beschließt, der Geschichte der Tagebuchschreiberin auf den Grund zu gehen und macht sich auf den Weg nach Killarney. Doch im wunderschönen Irland findet sie so viel mehr, und die Reise in das Land ihrer Vorfahren wird eine Reise zu sich selbst...

Killarney, Irland, 1846: Auf einem Frühlingsfest lernt die junge Aeryn O’Mara den attraktiven Padraig kennen und verliebt sich in ihn. Sie ahnt nicht, dass er der Erbe von Tarlington Manor ist. Padraig besteht darauf, ihre Liebe zu verheimlichen, wenngleich er dafür sorgt, dass sie und ihre Familie während der Hungersnot mit Essen versorgt werden. Aeryn möchte ihm so gern vertrauen. Aber Padraig steht vor einer schwierigen Entscheidung: Wird er seine Geliebte vor sein Erbe stellen?



Quelle Inhalte und Bilder www.luebbe.de